bedeckt München 33°

Fußball - Wolfsburg

Asien-Reise: Wolfsburg gewinnt Testspiel gegen Frankfurt

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Foshan (dpa/lni) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat zum Abschluss seiner China-Reise ein Testspiel mit 4:2 gegen Eintracht Frankfurt nach Elfmeterschießen gewonnen. Nach 90 Minuten stand es am Freitag im Century Lotus Stadium von Foshan im Duell der Europa-League-Teilnehmer 3:3 (3:2). Yannick Gerhardt (16. Minute), Elvis Rexhbecaj (22.) und Ismail Azzaoui (43.) drehten im letzten Spiel des scheidenden VfL-Trainers Bruno Labbadia einen 0:1-Rückstand durch Jetro Willems (14.). Doch Almany Toure (45.) und Stürmer-Star Luka Jovic (81.) sorgten noch für das Unentschieden. Im Elfmeterschießen hielt VfL-Keeper Pavao Pervan zwei Frankfurter Versuche, Felix Klaus verwandelte den entscheidenden Elfmeter.

Die Asien-Reise des VfL findet im Rahmen der von der Deutschen Fußball-Liga (DFL) initiierten Challenger Tour China statt. Wolfsburg hatte die Tour erst mit einem Tag Verspätung angetreten, da der für Montagnachmittag geplante Flug der Mannschaft wegen eines technischen Defekts gestrichen wurde.