bedeckt München 20°

Fußball - München

Hertha will gute Liga-Serie gegen Bayern fortsetzen

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa) - Hertha BSC will seine gute Serie gegen Bayern München in der Fußball-Bundesliga fortsetzen. Der Hauptstadtclub verlor keine der letzten vier Liga-Begegnungen gegen den deutschen Rekordmeister. In der vergangenen Saison gab es ein 0:0 in München. Das Hinspiel in der laufenden Spielzeit gewannen die Berliner 2:0. Hertha ist heute zu Gast in der Allianz Arena. Trainer Pal Dardai fehlen Jordan Torunarigha, Marvin Plattenhardt (beide verletzt), Vedad Ibisevic (gesperrt), Mathew Leckie und Javairo Dilrosun (Trainingsrückstand).

Der letzte Sieg der Hertha in München liegt mehr als vierzig Jahre zurück. Damals stürmten noch die Club-Legenden Uwe Kliemann und Erich "Ete" Beer für die Berliner.