bedeckt München 14°

Fußball - Mainz

Mainzer Ersatzkeeper Zentner: 1. Torwart sein ist "Ziel"

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Mainz (dpa) - Robin Zentner peilt eine Rückkehr ins Tor beim  Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 fest an. "Hier möchte ich mich durchsetzen. Ich will bei Mainz 05 erster Torwart sein. Das ist mein klares Ziel", sagte Zentner mehreren Medien, darunter der "Bild-Zeitung" und dem "Wiesbadener Tagblatt" (Freitag). Der 24 Jahre alte Zentner, der in der Vorsaison die meisten Liga-Spiele für die 05er absolviert hatte, verlor seinen Platz zwischen den Pfosten an das 20 Jahre alte Torwarttalent Florian Müller.

"Als mir die Entscheidung mitgeteilt wurde, war ich enttäuscht, weil ich mit meiner Leistung in der Vorbereitung zufrieden war und mir einfach mehr erhofft hatte", sagte Zentner. Die Mainzer haben zudem den früheren Nationalkeeper René Adler in ihrem Kader. Der 33-Jährige befindet sich nach einem Knorpelschaden derzeit im Aufbautraining.

Weil Müller verletzt fehlte, absolvierte Zehntner schon zwei Partien in dieser Bundesliga-Saison. Er spielte unter anderem zuletzt beim 2:1-Sieg gegen Werder Bremen.