bedeckt München 17°

Fußball - Mainz

Mainz 05 steigt in den E-Sport ein

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Mainz (dpa) - Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 wird sich zukünftig verstärkt im E-Sport engagieren. "Den Einstieg in einen in der öffentlichen Wahrnehmung ebenso noch relativ jungen, aber gleichzeitig wachstumsstarken Markt vollzieht der FSV nun auch mit seinem Bekenntnis zum FIFA-E-Sport-Bereich", teilte der Verein am Freitag mit. "Wir beschäftigen uns schon länger mit dem Thema E-Sport und haben uns als Bundesligaclub dabei zunächst auf die Fußball-Simulation FIFA festgelegt. Wir sind froh, nun auch als Mainz 05 Teil dieser aufregenden wie auch aufstrebenden Sportart zu sein."

Deshalb hat Mainz 05 in den vergangenen Monaten den Markt sondiert und einen zum Club passenden Spieler verpflichtet. Der 23-jährige Francesco "Bajazzo_7" Mazzei wird künftig im rot-weißen Trikot an den Start gehen, hieß es in der Mitteilung.