bedeckt München 27°

Fußball - Leipzig

Odense BK: RB Leipzig holt 16 Jahre altes Dänen-Talent

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Leipzig (dpa) - RB Leipzig hat den 16 Jahre alten dänischen Junioren-Nationalspieler Gustav Grubbe verpflichtet. Das teilte sein bisheriger Verein Odense Boldklub am Freitag auf seiner Homepage und via Twitter mit. Der Odense-Mitteilung zufolge unterzeichnete Abwehrspieler Grubbe einen Vertrag beim sächsischen Fußball-Bundesligisten, der bis 30. Juni 2023 gültig ist. Er wäre dann 20 Jahre alt.

"Wir sind stolz darauf, dass wir einen unserer jungen Spieler an einen großen Verein in Deutschland verkaufen können, der an der Spitze der ersten Bundesliga spielt und in der Champions League ist", sagte Odense Sportdirektor Jesper Hansen. Grubbe selbst erklärte in der Mitteilung auf der Vereins-Homepage des dänischen Clubs, dass er zunächst in der U17 der Leipziger spielen soll.

"Es ist ein riesiger Verein, auch im Jugendbereich, und ich freue mich darauf, hart zu trainieren, um mich durchzusetzen", sagte Grubbe. Mit 16 Jahren und 98 Tagen absolvierte er am 5. Mai beim 3:1-Sieg gegen den FC Midtjylland sein Profi-Debüt.