bedeckt München

Fußball - Kiel

Holstein Kiel vor Gastspiel in Paderborn mit Sorgen

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Kiel (dpa/lno) - Fußball-Zweitligist Holstein Kiel nimmt heute beim SC Paderborn Anlauf auf den dritten Auswärtssieg der Saison. Es gibt aber einige Sorgen. "Die englische Woche steckt den Jungs in den Knochen, was vor allem darin liegt, dass sie die Belastung nicht gewohnt sind", sagte Trainer Tim Walter vor dem Duell der Tabellennachbarn.

Beide Mannschaften liegen nach zwölf Spielen punktgleich mit jeweils 17 Punkten auf den Rängen zehn und elf mit gehörigem Abstand zur Abstiegszone. Der Aufsteiger aus Paderborn, der zuletzt 0:2 beim Vorletzten MSV Duisburg verlor, verfügt über die um einen Treffer bessere Tordifferenz.

Walter muss seine in Liga und Pokal seit vier Spielen ungeschlagene Mannschaft umbauen, da außer Aaron Seydel (Fersenreizung) auch Dominik Schmidt und Mathias Honsak verletzt fehlen. Innenverteidiger Schmidt hat muskuläre Probleme in der Wade, Mittelfeldspieler Honsak laboriert an einer Kapselverletzung.