bedeckt München

Fußball - Frankfurt am Main

Kim Kulig wird Nachwuchskoordinatorin beim 1. FFC Frankfurt

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Die ehemalige Nationalspielerin Kim Kulig wird zum Jahreswechsel Nachwuchskoordinatorin beim deutschen Frauenfußball-Bundesligisten 1. FFC Frankfurt. Die 28-Jährige wird als Trainerin zudem weiter die zweite Mannschaft betreuen, wie der Verein am Freitag mitteilte. Als Jugendkoordinatorin folgt Kulig auf Chris Heck, der sich künftig mehr auf seine eigene Trainerkarriere konzentrieren möchte. Kulig wurde 2009 Europameisterin mit dem DFB-Team, musste ihre aktive Karriere später mit schweren Knieproblemen aber bereits 2015 im Alter von 25 Jahren beenden.