bedeckt München 21°

Eishockey - Regensburg

Eishockey-Bundestrainer: Halbfinale ist keine Normalität

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Regensburg (dpa) - Für Eishockey-Bundestrainer Toni Söderholm gibt Platz acht in der Weltrangliste den Leistungsstand der deutschen Nationalmannschaft richtig wieder. "Ich glaube, die Weltrangliste ist die Wahrheit", sagte der Finne im Interview der "Mittelbayerischen Zeitung" (Samstag). "Wenn nichts in Ordnung ist, kriegst du die Resultate sowieso nicht. 2018 war ein gutes Beispiel: Auf Olympia-Silber folgte WM-Platz elf. Es ist für Deutschland vieles möglich, aber die Normalität ist ein Halbfinale oder mehr nicht."

Die WM findet vom 10. bis 26. Mai in der Slowakei statt. In Testspielen trifft Deutschland in der kommenden Woche in Regensburg (25. April) und Deggendorf (27. April) auf Österreich.