bedeckt München

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

7202
6277
Nato Kolonnen in der Nacht

Das US-Militär übt die Verlegung von Truppen - durch Deutschland. Die Bundeswehr unterstützt das Manöver. Von Mike Szymanski, Berlin

6270
SZ-Magazin Ist es radikal, alle Care-Arbeit selbst zu erledigen?

Viele Frauen können nur deshalb Karriere machen, weil sie Haushalt und Fürsorge auslagern – an weniger privilegierte Frauen. Gleichberechtigung erreicht man so nicht. Was könnte ein Umdenken bewirken? Von Teresa Bücker

5949
Thea_Diem_mit_Schwestern
Gedenken an ermordete Psychiatrie-Patienten Damit Theas Name nicht vergessen wird

Bei einer Gedenkveranstaltung für Opfer des NS-Tötungsprogramms in Haar sprechen auch Angehörige ermordeter Psychiatrie-Patienten. Von Carina Seeburg, Haar

5086
dpa_5FA06000DA3CB45A
Organspende Bundestag stimmt gegen Widerspruchslösung

Eine Mehrheit stimmt gegen den Entwurf von Gesundheitsminister Spahn und SPD-Politiker Lauterbach. Es wird aber Reformen geben, um die Bereitschaft zur Organspende zu erhöhen.

3893
3859
3379
dpa_5FA05C00586FA911
Sprachkritik "Klimahysterie" ist Unwort des Jahres

Mit der Formulierung würden Klimaschutzbemühungen und die Klimaschutzbewegung diffamiert, erklärt die Jury.

2712
dpa_5F9EBC0031042FA9
Haushalt Rekord-Überschuss beim Bund

2019 wurde erneut weniger Geld ausgegeben als eingenommen. Nun streiten zwei Minister über Steuersenkungen. Von Cerstin Gammelin, Berlin

2645
dpa_5FA05200ACBBB485
Dürre Tausende Kamele in Australien abgeschossen

Die durstigen Tiere waren in Ortschaften eingedrungen, hatten Bewohner gefährdet und das knappe Trinkwasser verschmutzt. Rechtfertigt dies die drastische Aktion? Von Tina Baier

2328
dpa_5FA0620032528DCD
Neufahrn Ozan Iyibas ist erster muslimischer CSU-Bürgermeisterkandidat

Der 37-Jährige wurde von seiner Partei einstimmig als Spitzenkandidat gewählt. Nach der Abstimmung sagte Iyibas, er freue sich "unbandig" - in Zukunft will er aber lieber über Politik als über seine Herkunft sprechen. Von Birgit Grundner

2289
2020-01-07T103546Z_355369066_RC2YAE9D2T8W_RTRMADP_5_AUSTRIA-POLITICS
Alma Zadić Die Justizministerin hält Österreich den Spiegel vor

Österreichs erste Ministerin mit Migrationshintergrund ist zum Ziel einer Hasskampagne von Rechten und Rassisten geworden. Zadić wird dabei wieder mit einer Realität konfrontiert, von der sie selbst glaubte, ihr entkommen zu sein. Von Peter Münch, Wien

2207
SZ-Magazin Unruhestifter

Russisch Koks ist ein Drink, der für genau eine Stunde alles durcheinanderbringt – und dafür nur Wodka, Zitrone, Kaffee und Zucker braucht. Und natürlich den Mond. Von Simone Buchholz

2201
mauritius_images_GW5XA0
Supermarktkette 10 000 Arbeitsplätze bei Real in Gefahr

Alle 277 Real-Märkte in Deutschland sollen an ein deutsch-russisches Konsortium verkauft werden. Der Gesamtbetriebsrat warnt vor einem Kahlschlag. Von Michael Kläsgen

2144
32A052003F446DE4
Brutales Vorgehen Frankreich hat ein Problem mit Polizeigewalt

Präsident Macron und sein Innenminister haben den umstrittenen Einsatz gegen Demonstranten stets verteidigt. Doch nach dem Tod eines Familienvaters denken sie um. Von Nadia Pantel, Paris

2006
DSC_7113
Reden wir über Geld mit Beate Sander "Die Deutschen sind ein Volk von Angsthasen"

SZplus Beate Sander begann mit 59 Jahren in Aktien zu investieren. Jetzt ist sie über 80 und Millionärin. Die ehemalige Realschullehrerin erklärt, wie sie beim Anlegen von Wertpapieren vorgeht. Interview von Ekaterina Kel und Thomas Öchsner

1983
dpa_5FA05E00D941812A
Schüsse auf Bürgerbüro Empört euch!

Meinung Der wirksamste Schutz gegen Attacken wie die auf den Politiker Karamba Diaby: Die Zivilgesellschaft muss aufstehen. Die Justiz sollte sich derweil so unerbittlich wie möglich zeigen. Kommentar von Detlef Esslinger

1945
1912
dpa_5F9C88000AE39F0D
Gelöschte Handydaten bei von der Leyen Verteidigungsministerium gerät weiter unter Druck

Exklusiv Auf den Diensthandys der früheren Verteidigungsministerin von der Leyen ist nach jetzigem Stand der gesamte SMS-Verlauf gelöscht worden. Die Opposition fordert Erklärungen. Von Mike Szymanski, Berlin

1879
robert.haas_robspgruenf_6_20200107195701
Bayerntrend Grüne in neuer Umfrage auf Rekordhoch - Dämpfer für Söders CSU

Zu Beginn des Kommunalwahljahres würden 25 Prozent der Befragten in Bayern die Grünen wählen. Die CSU verliert leicht, auch die SPD fällt in der Wählergunst. Die Ergebnisse im Überblick.

1763
stephan.rumpf_buschheuer40306_20200108160601
Georg-Elser-Preis für Sea-Eye-Gründer "Jeder kann helfen. Jeder, jedem"

Michael Buschheuer lebt fern aller Weltmeere - und kam auf die Idee, Flüchtlingen mit Schiffen organisiert Hilfe zu leisten. Die Stadt München ehrt ihn nun dafür. Von Bernd Kastner

1712
dpa_5FA060000675277A
Organspende Gut, dass das vom Tisch ist

Meinung Die Widerspruchslösung hätte das Selbstbestimmungsrecht eingeschränkt. Deshalb ist es richtig, dass der Bundestag mehrheitlich gegen sie gestimmt hat. Andere Maßnahmen sind nötig. Kommentar von Christina Berndt

1581
375400-01-02
Kohlebergwerk in Australien Ein GAU für die Reputation von Siemens

Meinung Siemens-Chef Joe Kaeser inszeniert sich gern als Vorkämpfer einer klimafreundlichen, moralischen Wirtschaft - im eigenen Laden ist seine Botschaft offenbar nicht angekommen. Kommentar von Thomas Fromm

1516
dpa_5F9DB200CF65A13C
Pkw-Maut Gutachter werfen Scheuer schwere Fehler vor

Exklusiv Bei der Vergabe der Mautaufträge kam es Experten zufolge mehrfach zu Rechtsverstößen. Auch interne Abläufe im Verkehrsministerium werden kritisiert. Am Donnerstag beginnen die öffentlichen Anhörungen. Von Markus Balser, Berlin

1438
dpa_5F9EF200EC919538
Kohleausstieg Scholz sagt Kraftwerksbetreibern Milliardenentschädigungen zu

Das verkündet der Finanzminister bei der Vorstellung des Zeitplans für den Kohleausstieg. Das umstrittene Kraftwerk Datteln 4 geht dennoch ans Netz.

1436
GYI_1198798302
Australische Medien "Ein Schwindel"

Während Buschfeuer große Teile Australiens verwüsten, haben Rupert Murdochs Medien lange den Klimawandel geleugnet und Aktivisten diffamiert. Das rächt sich nun. Von Thomas Hummel

1341
Pädiatrie Die große Not der kleinen Patienten

Kindermedizin ist nicht lukrativ und Pflegekräfte sind gerade in München schwer zu finden: Die Versorgung ist inzwischen so schlecht, dass viele Ärzte Alarm schlagen Von Inga Rahmsdorf

1209
dpa_5FA04C005BB37EE2
Gleichstellung Geldstrafen für Unternehmen ohne Frauen im Vorstand

Seit 2016 müssen sich große Firmen eine Quote für Frauen in den obersten Etagen setzen - diese darf allerdings auch bei null liegen. Das will Bundesfrauenministerin Giffey nicht mehr durchgehen lassen. Von Henrike Roßbach, Berlin

1196
florian.peljak__a0a1152_20191127202401
Upcycling Vom Herrenhemd zum Kinderkleid

Ursula Cyris schneidert Kindermode aus Kleidung, die Erwachsene aussortieren. Und zweifelt manchmal daran, ob die Münchner schon bereit sind dafür. Von Franziska Gerlach

1174
dpa_5F9EE2004BEC4509
Netzabdeckung Grüne fordern Recht auf Mobilfunk

Exklusiv Der Vorstoß soll Tausende Funklöcher vor allem auf dem Land schließen. Die Telekomfirmen wehren sich. Von Markus Balser, Berlin

1157
dpa_1488FC0023CB4718
Kommunalwahl 2020 Die komplizierteste Wahl Bayerns steht an

In zwei Monaten sind im Freistaat Kommunalwahlen. Wie funktionieren sie? Worauf müssen Wähler achten und warum sind die Stimmzettel so groß? Die Antworten auf die wichtigsten Fragen. Von Kassian Stroh

1136
dpa_5FA0600031219916
Karamba Diaby Kämpfer gegen Hass und Hetze

Nach der Attacke auf sein Büro in Halle zeigen sich viele Menschen solidarisch mit Karamba Diaby. Der SPD-Politiker engagiert sich lautstark gegen Rechtsextremismus - und wird dafür oft angefeindet. Von Antonie Rietzschel, Leipzig

1111
catherina.hess_lasdd_20171215143601
Reden wir über Geld "Weil wir unsere Tiere so lieben, halten wir an ihnen fest"

SZplus Jana Lacey-Krone und Martin Lacey, die Direktoren des Circus Krone, über umstrittene Aufführungen mit Wildtieren, das Leben auf Wanderschaft und die Futterkosten für Löwen. Interview von Barbara Hordych

1092
dpa_5FA05C004D6BEC3F
Supermarktkette Real Ein beschämender Deal

Meinung Vielen Mitarbeitern des Supermarkts Real droht die Arbeitslosigkeit - das hätte vermieden werden können. Die Beschäftigten haben etwas Besseres verdient. Kommentar von Michael Kläsgen

1090
2020-01-15T162841Z_2095232551_RC2GGE9QHYIZ_RTRMADP_5_GERMANY-SECURITY
Halle Einschusslöcher in Büroscheibe von SPD-Politiker Diaby

Außenminister Maas nennt die Tat "widerlich und feige". Polizei und Staatsschutz haben die Ermittlungen aufgenommen. Von Mike Szymanski, Berlin

1039
400323-01-02
Proteste Rechtsbruch für den Klimaschutz?

Schweizer Umweltaktivisten stürmen Banken und fordern von den Kreditinstituten, mehr gegen den Klimawandel zu tun. Vor Gericht werden sie überraschend freigesprochen. Von Isabel Pfaff, Bern

1024
953
szde
Tierversuche Versuchslabor darf keine Tiere mehr halten

Heimliche Aufnahmen hatten gequälte Affen und Hunde in einer Einrichtung im Landkreis Harburg gezeigt. Nun suchen 96 Tiere neue Besitzer. Von Katrin Langhans

950
dpa_5FA05A00ACFFF45D
Einkommen Geschätzt vier Millionen Deutsche zahlen Spitzensteuersatz

Bei vielen reicht bereits ein Bruttoeinkommen zwischen 5000 und 7000 Euro für den Steuersatz von 42 Prozent. Nun fordert ein ungewöhnliches Bündnis, die Mitte zu entlasten - was die Regierung ablehnt. Von Alexander Hagelüken

904
dpa_5F9EAA00D5570254
Hatespeech im Netz Kampf gegen den digitalen Frauenhass

Frauen werden in sozialen Netzwerken angepöbelt und bedroht. Juristinnen tadeln den neuen Gesetzentwurf aus dem Justizministerium - weil er die Frauen vergesse. Von Constanze von Bullion, Berlin

830
423133-01-02
Bundestag gegen Widerspruchslösung "Ein Schlag ins Gesicht"

Die Abgeordneten des Bundestags lehnen die Widerspruchslösung bei der Organspende ab. Betroffene fühlen sich unverstanden. Von Henrike Roßbach, Berlin

811
Neue Gruppierung gegen Rassismus Italiener schließen sich "Sardinen" an

Mit einer Demo am Odeonsplatz setzen sie zeitgleich mit Protesten in drei anderen europäischen Städten ein Zeichen gegen den Rechtsruck - nicht nur in Italien Von Philipp Crone

805
dpa_5F9EEC00FAFE8376
Prantls Blick: Rechtsextremismus Wenn Volksverhetzung Volkssport wird

Ein Fehler und seine Auswirkungen: Vor drei Jahren hat das Bundesverfassungsgericht ein NPD-Verbot abgelehnt. Das hat zum heutigen Auftrumpfen von völkischem Ungeist und Rassismus beigetragen. Die politische Wochenvorschau von Heribert Prantl

788
stephan.rumpf_coucoufoodmarket40497_20200115104201
Neuer Food-Market Die 50-Quadratmeter-Markthalle

Pinsa, Crêpes, Salatbar und Kaffee: Zwei junge Münchner haben das Start-up "Coucou Food Market" gegründet - und bringen ein bisschen Urlaubsflair in die Stadt. Von Franz Kotteder

782
dpa_5FA05C0060D614C9
CSU-Klausur in Seeon Söder will München zum achten Regierungsbezirk in Bayern machen

Außerdem kündigt der Ministerpräsident Behördenverlagerungen im großen Stil an. Bis 2030 sollen mehr als 3000 Arbeitsplätze von Ballungsräumen aufs Land verlegt werden. Von Wolfgang Wittl, Seeon

773
751
dpa_5F9F36009F77BF05
Justizreform in Polen "Was die Regierung in Warschau macht, ist nicht hinnehmbar"

Katarina Barley nennt die Gesetze zur Gängelung polnischer Richter "hochdramatisch". Die EU-Kommission und Ursula von der Leyen müssten handeln, fordert die frühere Justizministerin. Interview von Matthias Kolb, Brüssel

748
wd_6_
Münchner E-Auto-Firma Sono Motors sammelt 50 Millionen Euro

Die Münchner Firmengründer wollten ihre Idee vom Solarauto nicht verkaufen und starteten eine Crowdfunding-Kampagne. Nun teilen sie mit, dass sie ihr Ziel erreicht haben. Von Thomas Hummel

724
dpa_5FA06200AFA54B98
München Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow mit 34 Jahren gestorben

Er spielte unter anderem bei der Fernsehserie "Dahoam is Dahoam" und in der Telenovela "Sturm der Liebe" mit.

721
imago_imago_st_0110_20450008_91181471_20200110205101
Energiewende Bund und Länder einigen sich auf Zeitplan für Kohleausstieg

Demnach könnte der Kohleausstieg im günstigsten Fall schon 2035 abgeschlossen sein. Der Plan sehe außerdem vor, dass der Hambacher Forst nicht gerodet werde.