• Detailansicht
  • Kompaktansicht

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

51831
Huryn_Anna_N
Ukrainische Geflüchtete "Die Euphorie über das Leben in Deutschland ist weg"

Anna Huryn ist aus der Ukraine geflohen, die 21-Jährige berichtet nun wöchentlich über ihr Ankommen im Landkreis Dachau. In dieser Folge erzählt sie, warum sie sich ganz anders fühlt als bei ihrem Kurztrip nach Berlin vor zwei Jahren. Kolumne von Anna Huryn, Dachau

9848
imago0144219161h
SPD Dem Chef auf der Nase tanzen

Meinung Verteidigungsministerin Lambrecht führt gleich zwei Parteifreunde vor: Innenressort-Chefin Faeser und Olaf Scholz. Warum kann sie das? Kommentar von Nico Fried

9704
Innen_P5 Kopie
Oktoberfest Wie das neue Bräurosl-Zelt aussehen soll

Die Hacker-Pschorr-Brauerei und der neue Wirt Peter Reichert haben ihre Pläne vorgestellt. Das Festzelt wird Höher, luftiger, moderner - und doch auch wieder traditionell: Der erste Sonntag bleibt schwul. Von Franz Kotteder

6645
521100-01-02
Konflikte China warnt USA nach Bidens Äußerungen zu Taiwan

Im Fall eines chinesischen Angriffs würden die Vereinigten Staaten Taiwan militärisch verteidigen, sagt Biden bei einem Besuch in Japan. Eine solche Beistandszusage würde eine Abkehr der bisherigen US-Politik andeuten. Ein Mitarbeiter des Präsidenten wiegelt nun ab.

6321
imago_imago_st_0515_16410016_0159055517_20220515171204
Ärger in der Koalition Unmut über Strack-Zimmermann in der SPD-Fraktion

Exklusiv Die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses betreibe das Geschäft der Opposition, ihre "tagtägliche Kritik" beschädige das Ansehen der eigenen Regierung, sagt der SPD-Abgeordnete Axel Schäfer. Von Robert Roßmann, Berlin

6010
dpa_5FA5FA004E3C7285
Münchner Norden "Die gymnasiale Versorgung ist dramatisch schlecht"

Weil immer mehr Kinder nach der Grundschule aufs Gymnasium gehen, wird der Platz knapp. Besonders in einem ohnehin schon sozial benachteiligten Viertel. Von Kathrin Aldenhoff

5278
dpa_5FA96400CC7DAF82
Toni Roiderer vor Gericht Hendl-Gutscheine für Polizisten: Verfahren gegen Wiesnwirt eingestellt

Jahrelang hat Toni Roiderer Bier- und Hendl-Marken an Beamte verschenkt. Ist das Vorteilsgewährung - oder einfach nur "ein Dankeschön"? Mit einer Spende kann der Wiesnwirt das Verfahren nun beenden.

5050
ganzneu2
Marcus Buschmüller ist tot Abschied vom Verfassungsschützer

Marcus Buschmüller galt als bester Kenner rechtsextremer Umtriebe in München. Er hat das Archiv "Aida" aufgebaut, jahrzehntelang geprägt - und geriet dafür ins Visier der Staatsregierung. Im Alter von 58 Jahren ist er gestorben. Von Bernd Kastner

4822
417041-01-02
Friedlicher Protest gegen den Krieg Künstlerkollektiv spielt russischer Staatsführung einen riesigen Telefonstreich

Die Aktivisten haben 5000 Nummern von Militärs, Geheimdienstlern und Politikern erbeutet. Klickt man auf einer Website einen Button, startet eine Telefonkonferenz zwischen zwei zufällig ausgewählten Anschlüssen. Von Jörg Häntzschel

4258
3922
479336-01-02
Olaf Scholz Nun spricht er klar und eindeutig

SZplus Meinung Der Kanzler hat im Bundestag eine Regierungserklärung abgegeben - über die Zeitenwende, Waffenlieferungen, Europa und die Bundeswehr. Nur bei einem Thema ist er eine Antwort schuldig geblieben Kommentar von Daniel Brössler

3922
stephan.rumpf_einbuergerung62437_20220517160302
Einbürgerung Wie Herr Adamec die deutsche Staatsbürgerschaft bekam

Im Herzen ist der 84 Jahre alte "Biss"-Verkäufer schon lange Münchner - nun ist er es endlich auch auf dem Papier. Über einen großen Tag für Tibor Adamec. Von Julia Schriever

3850
dpa_5FA9660033517AEB
Infektionskrankheiten Was über die Affenpocken bekannt ist

SZplus Affenpocken wurden bisher fast ausschließlich in einigen afrikanischen Ländern beobachtet. Doch nun erkranken auch in Europa und Nordamerika immer mehr Menschen. Auch Deutschland meldet Fälle. Was dahintersteckt. Von Berit Uhlmann

3575
32A968006FE5B7D3
Raumfahrt Türen, Lichter und Zylinder auf dem Mars

Ein jüngst auf dem Mars fotografierter mysteriöser Eingang ist nur eines von vielen erstaunlichen Bildern vom Roten Planeten. Auf intelligentes Leben deutet keines von ihnen hin - mit einer Ausnahme. Von Marlene Weiß

3455
florian.peljak__a0a9790_20210426154802
Erster Virus-Fall in Deutschland Münchner Affenpocken-Patient reiste aus dem Ausland ein

Der 26-jährige Brasilianer hielt sich bereits einige Tage in München auf, als er Symptome bemerkte. Die Gesundheitsbehörden ermitteln seine Kontaktpersonen. Von Stephan Handel

3431
cath07010323
Verkehr ADAC führt Pannenhilfe für Radfahrer ein

Auch wenn jemand nicht mit dem Auto unterwegs sei, wolle man für ihn da sein, sagt Klubpräsident Reinicke. Für das neue kostenlose Angebot läuft seit einem Jahr ein Pilotprojekt - meist werden die Helfer wegen einer Reifenpanne gerufen.

3251
catherina.hess_dsc_7831_20160626134501
Nach Rücktritt in München Igor Zelensky und Putins Tochter: eine Liebesaffäre?

Anfang April war er aus privaten Gründen zurückgetreten. Nun stellt sich heraus: Münchens Ex-Ballettchef Zelensky soll mit Katerina Tichonowa liiert sein. Von Dorion Weickmann

3131
dpa_5FA95A00A9438915
Militärische Lage in der Ukraine Die Schlacht um Sjewjerodonezk

Die Stadt in der Region Luhansk ist fast vollständig von der russischen Armee eingekreist. Nur ein schmaler Korridor gibt den verbliebenen Bewohnern noch Hoffnung. Einige fürchten, Sjewjerodonezk droht ein Schicksal wie Mariupol. Von Nicolas Freund

2987
dpa_5FA96400C54B4489
Rabattaktion im Nahverkehr Für neun Euro durchs ganze Land

Der Bundesrat stimmt zu: Von Juni an können die Deutschen per Billigticket in Bussen und Bahnen reisen. Wie kommt man an die Tickets? Und wo drohen überfüllte Züge? Antworten auf die wichtigsten Fragen. Von Markus Balser, Berlin

2939
dpa_5FA8FA008371ADFF
Covid-19 Stiko empfiehlt allen Fünf- bis Elfjährigen die Impfung

Gesunde Kinder in dieser Altersgruppe sollen zunächst eine Dosis eines Corona-Vakzins bekommen. Ob die Impfung später aufgefrischt wird, ließ das Gremium offen. Von Berit Uhlmann

2879
89659827
Hartz-IV-Sanktionen "Was ist das für ein sinnloses Gesetz?"

SZplus Geldabzüge für Langzeitarbeitslose sind seit Langem umstritten. Nun setzt die Regierung sie ein Jahr aus. Die längst fällige Befreiung der Betroffenen? Oder ein großer Fehler? Eine Spurensuche. Von Alexander Hagelüken, Helena Ott und Paulina Würminghausen

2843
dpa_5FA8F00081F55D36
Bereicherung an Steuergeld Betrug mit Corona-Schnelltests: Ermittler gehen von Schaden in Milliardenhöhe aus

SZplus Exklusiv Private Testzentren haben offenbar im großen Stil Abrechnungen gefälscht und den Staat ausgenommen. Der machte es den Betrügern leicht - weil er niemanden durch Kontrollen verschrecken wollte. Von Markus Grill und Klaus Ott, Berlin

2807
Liveblog zum Krieg in der Ukraine Moskau: Alle Kämpfer in Mariupol haben sich ergeben

Das Asow-Stahlwerk und damit die ganze Stadt seien vollständig unter russischer Kontrolle, teilt das Verteidigungsministerium in Moskau mit. Alle Entwicklungen im Liveblog

2615
dpa_5FA70E0010526C21
Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation WHO berechnete Corona-Übersterblichkeit für Deutschland falsch

Die Corona-Pandemie hat dazu geführt, dass mehr Menschen gestorben sind als sonst. Eine fehlerhafte Berechnung der WHO überschätzt das Problem für Deutschland allerdings. Bald soll es eine Korrektur geben. Von Sören Müller-Hansen

2579
leonhard.simon_220521_lsimon_szmuc-21_20220522002104
Feiern in der Stadt Wenn die Krise Pause macht

Nach zwei Jahren gibt es wieder Festivals in München. Endlich tanzen, feiern, staunen, anstehen vorm Dixi-Klo. Ein Besuch auf dem Wannda Circus Open Air. Von Julia Schriever

2555
390217-01-02
Angriffskrieg gegen die Ukraine Putins Wahrheiten

SZplus Rüdiger von Fritsch war von 2014 bis 2019 deutscher Botschafter in Russland. In einem beeindruckenden Buch beschreibt er das "System Putin", die möglichen Folgen des Krieges und die beschämende Rolle des Westens. Von Viola Schenz

2543
dream-engine-loveart-c-dream-engine-300rgb
Olympiapark Das hat das Sommer-Tollwood in diesem Jahr zu bieten

Seiltänzer, Luftakrobaten, Windradfreunde und Mondsüchtige bevölkern beim Sommer-Tollwood 2022 den Olympiapark, während in der Musikarena eher bodenständige Popstars auftreten. Der große Überblick. Von Michael Zirnstein

2411
florian.peljak__a0a3409_20220523142403
Münchner Stadtwerke Wasserrohrbruch am Isartor

Schlamm und überspülte Gehsteige: In der Münchner Innenstadt gibt es massive Verkehrsbehinderungen. Die Aufräumarbeiten dauern wohl bis Dienstagnachmittag.

2399
florian.peljak__a0a2651_20220517205701
Maria Aljochina in München Pussy-Riot-Musikerin: Deutschland "sponsert" den Ukraine-Krieg

Vor wenigen Wochen floh Maria Aljochina spektakulär aus Russland. Nun gab sie in München in den ausverkauften Kammerspielen ein Konzert - und sprach vorher über ihr Heimatland und den Westen. Von Mareen Linnartz

2351
leonhard.simon_220520_lsimon_szmuc-29_20220521113014
Helmut Markwort "Ja, das ist schon ein nettes kleines Fest"

Wenn der Publizist und Großnetzwerker Helmut Markwort seinen 85. Geburtstag feiert, eilen 400 beste Freunde aus Nah und Fern zur prunkvollen Party herbei. Die meisten Gäste sind ziemlich prominent, durchwegs prächtig gelaunt und können mitunter sogar singen. Von Christian Mayer

2303
2291
imago0082721881h
Cum-Ex-Skandal und "Die Zeit" Ruhe jetzt

Josef Joffe ist nicht länger aktiver Mitherausgeber der "Zeit", ein Brief von ihm warf Fragen zur Berichterstattung über den Cum-Ex-Skandal auf. Wie Joffe und die Zeitung nun reagieren. Von Peter Burghardt, Anna Ernst und Bernd Kramer

2279
265722193
Coronavirus Verfassungsrichter billigen Teilimpfpflicht

Dass sich Beschäftigte im Gesundheitswesen gegen Corona immunisieren lassen müssen, sei rechtens. Ihre möglichen Bedenken seien nicht so wichtig wie der Schutz gefährdeter Menschen. Von Wolfgang Janisch, Karlsruhe, und Kassian Stroh

2267
florian.peljak__a0a4980_20220524165103
S-Bahnhof Trudering Stromschlag auf Güterzug: Zwei Verletzte im Koma

Die Geschwister sind am Dienstag schwer verletzt worden, als sie einen Güterzug in Trudering verlassen wollten. Es kam zu einem lebensgefährlichen Stromüberschlag. Von Anita Naujokat

2219
imago_imago_st_0502_13530011_0111680878_20220502140006
Covid-19 Wie es um die angepassten Corona-Impfstoffe steht

SZplus Während sich das Coronavirus ständig wandelt, werden immer noch die alten Vakzine verabreicht. Wo bleiben die angepassten Impfstoffe? Und wer braucht sie überhaupt? Was Wissenschaftler für den Herbst empfehlen. Von Christina Berndt

2015
2022-02-07T085525Z_553367485_RC2VES9Z1D2M_RTRMADP_5_CLIMATE-CHANGE-GERMANY-PROTE
Klimaaktivisten Sie propagieren den Aufstand

SZplus Meinung Die letzte Generation: Das klingt schrill und anmaßend, nach eitler Hysterie, und ist doch kaum etwas anderes als das, was seriöse Wissenschaftler auch sagen. Aber dient es dem Klimaschutz, wenn man sich auf Straßen festklebt? Kolumne von Heribert Prantl

1847
THE_3791
Klinikum Dachau "Diese Pflege ist gefährlich"

Mitarbeiter im Helios Amper-Klinikum beklagen skandalöse Zustände für Patienten und Angestellte. Der Vorwurf: Kranke blieben ohne Medikamente, hungrig, ungewaschen und unversorgt. Die Klinikleitung widerspricht. Von Jessica Schober, Dachau

1811
246044300
Wohnen Münchens Mieten stagnieren erstmals seit Jahren

Der Immobilienverband nennt das "fast eine kleine Sensation". Entspannt ist der Markt deshalb aber längst nicht. Was Wohnungen und Häuser derzeit kosten - und wie sich die Preise entwickeln könnten. Von Bernd Kastner

1787
dpa_5FA968000590ECB5
Leute "Wir beide sind so in sie verliebt"

Rihanna und Asap Rocky bekommen ihr erstes Kind, Ed Sheeran sein zweites, und Max Giesinger besingt den Klimawandel.

1763
dpa_5FA9660033517AEB
Infektionskrankheit Immer mehr Länder melden Affenpocken-Fälle

Mit einem ersten in München bestätigten Fall haben die Affenpocken Deutschland erreicht, weitere Länder melden erstmals Infektionen. Die Zahlen dürften laut Experten weiter steigen.

1667
2022-05-18T222318Z_101541664_UP1EI5I1Q6S39_RTRMADP_5_SOCCER-EUROPA-SGE-RFC-REPOR
Frankfurter Triumph in der Europa League Freudentaumel in der Hitze von Sevilla

Durch einen Sieg im Elfmeterdrama holt Frankfurt gegen die Rangers die Europa League. Die Helden: Torwart Kevin Trapp pariert, Rafa Borré behält die Nerven - und beschert den Eintracht-Fans eine legendäre Nacht. Von Javier Cáceres, Sevilla

1643
Anne Will Wo geschliffene Redekunst auf Flegelhaftigkeit trifft

Der Auftritt des ukrainischen Botschafters Anrij Melnyk und des Sozialpsychologen Harald Welzer im Fernsehen hat die einen bewundernd zurückgelassen, die anderen eher verärgert.

1643
imago0089402584h
Allianz-Skandal Mein Name ist Bäte, ich weiß von nichts

Meinung Der Allianz-Führung geht es bei der Aufarbeitung des jüngsten Skandals vor allem um eins: Sie hat damit angeblich nichts zu tun. Das folgt einem Muster, Vorstände und Chef des Versicherers übernehmen ungern persönliche Verantwortung. Kommentar von Herbert Fromme

1631
florian.peljak__a0a0815_20171005140901
Pullach Eltern lassen falschen Lehrer auffliegen

Der 23-Jährige hatte sich die Aushilfsstelle in der Pater-Rupert-Mayer-Grundschule mit gefälschten Zeugnissen erschlichen. Von Michael Morosow, Pullach

1619
dpa_5FA966000C00C8EA
SPD Nancy Faeser will Ministeramt nicht aufgeben

Die Innenministerin dementiert von ihrer Kabinettskollegin Lambrecht befeuerte Gerüchte über einen baldigen Wechsel zurück in die hessische Landespolitik. Von Nico Fried und und Gianna Niewel, Berlin

1559
dpa_5FA966002D09673C
Musik Griechischer Komponist Vangelis ist tot

Er wurde weltberühmt mit Kompositionen für Filme wie "Chariots of Fire" und gilt als Wegbereiter elektronischer Musik. Im Alter von 79 Jahren ist Vangelis nun gestorben.

1487
1487
dpa_5FA95A00A9438915
Liveblog zum Krieg in der Ukraine Ukraine meldet schwere Kämpfe im Gebiet Luhansk

Live Russland will die Region vollständig erobern und der so genannten Volksrepublik Luhansk zuschlagen, die ukrainischen Truppen halten dort nur noch zwei Großstädte. Selenskij weist den Vorschlag von Ex-US-Außenminister Kissinger zurück, die Ukraine solle auf die Krim verzichten. Alle Entwicklungen im Liveblog

1463
2022-05-19T221432Z_320871225_RC2BAU9WC004_RTRMADP_5_UKRAINE-CRISIS
Krieg in der Ukraine Es wird dauern

Präsident Selenskij schwört das Land auf einen längeren Konflikt ein. Im Süden sollen Partisanen gegen die Besatzer kämpfen. Von Nicolas Freund

1439
Screenshot (3)
Russischsprachiges Fernsehen in Deutschland Die letzten Unabhängigen

SZplus Ost West TV ist der letzte unabhängige russischsprachige Nachrichtensender Europas und kritisiert Putins Krieg nach Kräften. Besuch bei einem kleinen Sender mitten in Berlin, der versucht, jene zu erreichen, die noch nicht verloren sind. Von Sonja Zekri