bedeckt München -2°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

7099
dpa_5F9B16004F0749A9
Gesundheit Psychotherapie rettet Leben

Die strikte Begrenzung von Kassensitzen für Psychotherapeuten hält die Zahl der Therapieplätze künstlich knapp. Gesundheitsminister Spahn scheint zu glauben, unter psychisch Kranken wären massenweise Hypochonder. Das ist unzeitgemäß und gefährlich. Kommentar von Barbara Vorsamer

2824
annewill-20181209-013
"Anne Will" zum CDU-Parteitag Die Verwandlung der AKK

Nach Provokationen zu ihrer Rolle als Frau und Mutter keilt die neue CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer in der Sendung von Anne Will zurück. Sie zeigt, dass mit ihr nicht zu spaßen ist. Von Thomas Hummel

1960
Pläne der neuen Regierung Bus und Bahn sollen in Luxemburg nichts mehr kosten

Das gibt es sonst nirgends: Die neue Regierung im Großherzogtum will den gesamten öffentlichen Nahverkehr kostenlos machen. Auch Cannabis soll legalisiert werden. Von Thomas Kirchner

1538
§§
Offene Daten Aktivisten stellen alle Bundesgesetzblätter ins Netz

Im Bundesgesetzblatt werden alle beschlossenen Gesetze verkündet. Daran muss sich jeder Bürger halten, aber nicht jeder darf auf sie kostenlos zugreifen. Die Open Knowledge Foundation ändert das nun. Von Christian Endt

1537
dpa_5F9B1800539F5D04
Schüsse in Straßburg Frankreich ruft höchste Terrorwarnstufe aus - Polizei fahndet nach Täter

Ein als Gefährder bekannter Mann schießt am Rande des Weihnachtsmarkts in Straßburg auf Passanten, mindestens drei Menschen sterben. Die Anti-Terror-Einheit übernimmt die Ermittlungen. Von Karoline Meta Beisel, Straßburg

1497
2
Oldtimer Nur echt mit 21 Fenstern

30 Jahre stand der Bulli, Sondermodell "Samba", vollkommen unberührt in einer Scheune bei Hannover. Ein Sensationsfund für VW-Fans. Der Schrotthaufen ist ein Vermögen wert. Von Felix Reek

1434
dpa_5F9B180056AEAA8D
AfD in Baden-Württemberg "So sind sie, die roten Terroristen!"

Nach lautstarken Zwischenrufen eines AfD-Politikers kommt es im Stuttgarter Landtag zum Eklat: Die Polizei muss eingreifen und zwei Abgeordnete aus dem Saal bringen.

1432
dpa_148DFE009CC936D3
Plastikverbot Sind Luftballons nicht mehr zeitgemäß?

Umweltschützer in Elmshorn, Schleswig-Holstein, stemmen sich dagegen, dass Luftballons mit Kinderwünschen in die Luft steigen dürfen - mit Erfolg. Von Martin Zips

1241
Pflegekinder 2,75 Euro Stundenlohn

Wenn Heim- und Pflegekinder ihr Taschengeld durch einen Nebenjob aufbessern wollen, müssen sie drei Viertel ihrer Einnahmen ans Jugendamt abtreten. Von Anne-Ev Ustorf

1235
dpa_5F9A42000CA6A4B8
Patriotismus Schwarz-Rot-Gold gehört nicht den Nationalisten

Die Rechten wollen sich der Geschichte der deutschen Freiheitsbewegung bemächtigen. Diesem Versuch muss man entschieden widersprechen - aber ohne dafür den Patriotismus wiederzubeleben. Von Norbert Frei

1220
329AF8005FA180D4
Spanien Das unbeliebteste Königshaus in Europa wankt

Finanzskandale, Seitensprünge, ungeschickte Reden: König Felipe VI. und seine Familie sind bei vielen im Volk untendurch. Rufe nach einer Abschaffung der Monarchie werden lauter. Von Thomas Urban, Madrid

1006
73255023-467B-4BDF-9C55-F9D6C1F5E037
CDU wählt Kramp-Karrenbauer Die Vernunft hat gesiegt

Kontinuität statt Risiko - die CDU hat sich mit AKK für die sichere Variante entschieden. Aber die Zukunft der Partei hängt auch von Merz ab. Kommentar von Stefan Braun, Hamburg

951
2018-12-08T103223Z_660107033_RC19584C9020_RTRMADP_3_JORDAN-REFUGEES
70 Jahre Menschenrechte Exodus der Menschlichkeit

Vor 70 Jahren wurden die Menschenrechte verkündet. Sie finden immer weniger Gehör - dabei hätten sie auf die aktuellen Krisen eine Antwort zu bieten. Kommentar von Heribert Prantl

908
dpa_5F9AEA00D9CB5FE2
Umwelthilfe Die CDU will eine unbequeme Stimme zum Schweigen bringen

Die Partei möchte überprüfen lassen, ob die Deutsche Umwelthilfe gemeinnützig ist. Dahinter steckt ein selten gesehener Übergriff der Politik auf die Zivilgesellschaft. Kommentar von Stephan Radomsky

893
907496-01-02
"Gelbwesten"-Bewegung in Frankreich "Die Politik nimmt doch nur Gewalt richtig ernst"

Frankreich erlebt den vierten Samstag mit Großdemonstrationen der Gilet jaunes. Die Themen der Gelbwesten sind nach wie vor: Geld und Not. Zum ersten Mal wirkte es so, als könne Präsident Macron scheitern. Reportage von Nadia Pantel , Paris

876
Gesundheitspolitik Werbung für Abtreibung soll verboten bleiben - § 219a wird ergänzt

Die zuständigen Minister der großen Koalition einigen sich auf eine Novelle des umstrittenen Paragrafen. Ärzte sollen ein Recht zur Information erhalten. Näheres wird im Januar geregelt. Von Kristiana Ludwig, Berlin

861
imago85940286h
Buchungsplattform Airbnb muss Daten zu Vermietern in München preisgeben

Die Stadt will so gegen illegale Ferienwohnungen vorgehen. Das Urteil könnte auch Auswirkungen auf andere Städte haben. Von Camilla Kohrs und Martin Moser

823
dpa_1492BC009CCA5036
Paketdienste Viele Zusteller arbeiten zu miserablen Löhnen

Exklusiv Der Onlinehandel hat viele Logistik-Arbeitsplätze geschaffen. Vor Weihnachten suchen vor allem Paketdienste zusätzliche Hilfskräfte. Mehr als die Hälfte der Aushilfen verdient nur Niedriglöhne. Von Benedikt Müller, Düsseldorf

815
9BC58D92-8B01-4031-B1CF-698007425A3F
Radfahrer und das Licht Meine ist heller, meine ist greller

Mit den Felgendynamos am Rad war früher alles klar: Radler sahen im Dunkeln nichts und wurden auch nicht gesehen. Mit modernen Leuchten wurde das anders - und unangenehm. Von Sebastian Herrmann

797
827103DC-4A45-4915-B5CF-9F9B358EAEBE
Deutsche Bahn Streik legt Bahnverkehr lahm

Die Bahn muss den gesamten Fernverkehr einstellen, in vielen Regionen fällt auch der Nahverkehr aus. Hunderttausende Reisende sind betroffen.

772
SZ-Magazin Bitte keine Staubfänger

Wenn es um die Frage geht, was man seinen Großeltern schenken könnte, sind viele überfordert. Unsere Senioren-Kolumnistin gibt Tipps und verrät, was auf ihrem Wunschzettel steht. Von Dorothea Wagner

747
9BB58085-630D-4737-A73D-653A5B4EAC5B
Urteil gegen Ex-Anwalt Wenn Cohen schuldig ist, dann ist es auch Trump

Trumps ehemaliger Anwalt muss in Haft, weil ihn der US-Präsident nach Ansicht der Ankläger zu einer Straftat angestiftet hat. Wenn das stimmt, dann gehört auch Trump hinter Gitter. Kommentar von Thorsten Denkler, New York

729
GYI_1069406202
CDU-Vorsitz Warum Kramp-Karrenbauer gewann und Merz verlor

Waren es die Parteitagsreden? War es das Netzwerk der Frauen - oder die Rolle der Parteiführung? Das Ergebnis von Hamburg hat viele Ursachen. Manche werden eine Versöhnung zwischen Siegern und Verlierern erschweren. Von Stefan Braun, Hamburg

668
getty_gyi_480612422_20150714012402
Mobiles Bezahlen Apple Pay startet in Deutschland

Auch Besitzer von Apple-Geräten können nun in Deutschland mobil bezahlen. Zumindest teilweise. Die Konkurrenz bietet das schon länger an. Von Felicitas Wilke und Nils Wischmeyer

654
891501-01-02
Niederlande Amsterdam nimmt den Selfie-Touristen ihr Lieblingsmotiv

Unzählige Fotos sind mit den "I amsterdam"-Buchstaben gemacht worden. Jetzt wurden sie abgebaut - als Maßnahme gegen den Massentourismus. Von Thomas Kirchner

645
6. web_Liberated_prisoners_in_their_bunks
Weltkriegsfotografie Eine Mahnung, nicht zu vergessen

Als eine der ersten dokumentierte Lee Miller das besiegte "Krautland" 1945. Ihre Bilder sind teils schwer zu ertragen - aber genau deshalb so wichtig. Von Robert Probst

624
dpa_5F9B1A004BE5B4B6
Mariana Harder-Kühnel AfD-Kandidatin im zweiten Wahlgang als Bundestagsvize durchgefallen

Mehr als ein Jahr nach der Bundestagswahl ist der sechste Stellvertreter des Bundestagspräsidenten immer noch nicht gewählt. Es gibt noch Hoffnung für die Abgeordnete Harder-Kühnel.

614
397552-01-02
Klimawandel "Wir sind mitten in einem Aussterbeereignis"

Die Unterwasserwelt der Riffe ist bedroht. Warum Korallen bleichen und Fische verschwinden und was das alles mit dem Tourismus zu tun hat, erläutert Meeresforscher Gert Wörheide. Interview von Eva Dignös

595
imago82041962h
Starfotograf Kevin Abosch "Die Lücke zwischen Smartphone- und Spiegelreflex-Kameras schließt sich"

Fotograf Kevin Abosch erklärt, wie Instagram die Fotografie verändert und warum teure Kameras kaum mehr bessere Bilder machen. Für Handy-Knipser hat er einen simplen, aber effektiven Tipp. Interview von Simon Hurtz

581
A98909B0-72CA-45BF-BF18-AF88786E1B2D
Hotelabriss Die letzten Tage des Königshofs

Am Stachus eröffnete 1866 das Hotel Bellevue, aus dem später der Königshof wurde. Ende des Jahres wird das Traditionshaus abgerissen und in neuem Stil wieder aufgebaut, eine Baustelle enormer Ausmaße entsteht. Von Franz Kotteder

570
Kugelbaum City
Ruhrgebiet Wie ist es auf dem "hässlichsten Weihnachtsmarkt in Deutschland"?

In einem fragwürdigen Ranking hatte der Gelsenkirchener Weihnachtsmarkt den letzten Platz belegt - nun versucht man, ihn neu zu erfinden. Ein Besuch. Von Jana Stegemann, Gelsenkirchen

542
25CE2BF4-F54D-4AD5-8862-1D0E37F98BE3
CDU-Parteitag Kramp-Karrenbauer zur CDU-Vorsitzenden gewählt

Sie gewann auf dem CDU-Parteitag in Hamburg in der Stichwahl gegen Friedrich Merz mit einer leichten Mehrheit von 52 Prozent der Stimmen.

535
dpa_5F9B1800FB024FA5
Attentat in Straßburg Tatverdächtiger saß etliche Jahre im Gefängnis - auch in Deutschland

Nach Erkenntnissen von Polizei und Justiz wurde der mutmaßliche Täter mehrfach wegen schweren Diebstahls verurteilt. Am Morgen des Attentats hätte der 29-jährige Franzose festgenommen werden sollen.

524
100120565
Medizinstudium Warten rächt sich

Wer darf künftig Arzt werden? Vor allem Spitzenschüler. Viele Studienanwärter, die seit Jahren auf einen Platz warten, werden bei dem neuen Vergabeverfahren leer ausgehen. Von Larissa Holzki

470
GYI_1066072150
Konflikt am Asowschen Meer Als wär's ein russischer See

Russland verletzt auf der Krim internationales Recht - aus Moskauer Sicht erscheint das durchaus sinnvoll. Von Silke Bigalke, Moskau

463
SZ-Magazin Mit den Vögeln nach Süden

Ein Team von Vogelschützern flog zusammen mit dem Waldrapp über die Alpen – wie Nils Holgersson, bloß im Ultraleichtflugzeug. Mit dabei der Biologe Markus Unsöld, dessen Lieblingsvogel in Italien leider ein furchtbares Schicksal traf. Von Jürgen Teipel

453
2018-12-07T125527Z_796304105_RC1806686A00_RTRMADP_3_YEMEN-SECURITY
Unicef "Jemen ist eine Hölle auf Erden für Kinder"

Im Kriegsland Jemen leiden den UN zufolge 20 Millionen Menschen Hunger. Das Hilfswerk Unicef warnt, für Minderjährige sei es besonders schlimm. Alle zehn Minuten sterbe ein Kind an einer eigentlich vermeidbaren Krankheit.

452
26c50246
Ideologie Von "guten" Patrioten und "bösen" Nationalisten

Patrioten wollen das Beste für ihr Land, aber nicht auf Kosten anderer, heißt es. Doch die Grenze zum Nationalismus lässt sich nicht so leicht ziehen. Das zeigt die Geschichte. Essay von Markus C. Schulte von Drach

449
daniele-levis-pelusi-1131853-unsplash
Radikalisierung in sozialen Netzwerken Was passiert, wenn die Filterblase platzt?

Facebook, Youtube, Twitter und Google erzeugen Filterblasen, die den Einzelnen permanent bestätigen. Das gefährdet eine kritische Öffentlichkeit. Aber lässt sich eine solche auf den Plattformen überhaupt herstellen? Von Adrian Lobe

447
HeadHoney_
"Honig im Kopf" Til Schweiger wird abgesetzt

Deutscher Humor ist nicht gerade ein Exportschlager. "Fack ju Göhte" auf mexikanisch war ein Wagnis - und die US-Version von "Honig im Kopf" wird nach einer Woche abgesetzt. Von Martin Zips

447
F1238E47-9250-44AC-A95D-EDA488F941FE
Treffen im Weißen Haus Trump und Spitzen-Demokraten zoffen sich im TV

Es ging um die Grenzmauer zu Mexiko, dann wurde es laut und hitzig: Ein Gespräch zwischen Trump und den Demokraten Pelosi und Schumer eskaliert vor laufenden Kameras. Von Beate Wild, Austin

444
stephan.rumpf_beratung01_20181129175401
Psychotherapie Für psychisch Kranke fehlen Therapieplätze

Exklusiv Die neue Akutsprechstunde beim Psychotherapeuten führt oft nicht direkt zu einer Therapie. Patienten müssen monatelang darauf warten - das frustriert auch Ärzte. Von Kristiana Ludwig, Berlin

439
florian.peljak_fa0a9584_20170206151201
Stadtverkehr München droht der Verkehrskollaps

Prognosen sagen bis 2030 eine durchgehende Rushhour von 6 bis 21 Uhr voraus, dann herrscht in der Stadt den ganzen Tag Dauerstau. Abhilfe schaffen kann nur eine Priorität für Busse und Bahnen. Von Dominik Hutter

438
2018-12-07T220652Z_1790560571_RC1F43CA7080_RTRMADP_3_USA-TRUMP
US-Politik Ankläger: Trump steckt hinter illegalen Zahlungen

Die Ankläger von Trumps Ex-Anwalt Cohen sehen Trump als Auftraggeber illegaler Schweigegeldzahlungen. Und offenbaren neue Details in der Russland-Affäre. Von Thorsten Denkler, New York

436
dpa_5F9B100057763A76
Facebook und Politik Demokratie muss rumpeln und stottern

Der veränderte Facebook-Algorithmus ist mit ein Grund für die Heftigkeit der Gelbwesten-Proteste. Das zeigt, wie gefährlich Experimente von Tech-Unternehmen für Gesellschaften sein können. Von Jan Füchtjohann

423
Lebensläufe Posten für Doktoren

Viele Topmanager haben an einer technischen Universität studiert - und dagegen nur überaus wenige an einer Fachhochschule. Das zeigt nun eine Auswertung der Bildungsbiografien von mehreren Vorständen der Dax-30-Unternehmen. Von Jutta Pilgram

417
dpa_14971E0030E096A9
Zugverkehr Die Bahn lässt keine Gelegenheit aus, zum Problem zu werden

Kann man Tickets verteuern, wenn die Qualität sinkt? Na sicher, findet man bei der Bahn. Jetzt drohen auch noch Zugausfälle, weil die Forderungen der größten Gewerkschaft nicht erfüllt werden. Kommentar von Markus Balser

415
Alexander Miklosy Der "Bürgermeister der Isarvorstadt" ist tot

Der Politiker Alexander Miklosy ist nach langer Krankheit gestorben. Ein Verlust weit über die Schwulen-Szene hinaus. Von Birgit Lotze

405
Fotografie & Essen Der Essenzialist

Sylvan Müller hat in der Foodfotografie einen völlig neuen Stil geprägt. Das Geheimnis des Schweizers: Am Essen interessiert ihn vor allem der Mensch. Von Anne Goebel

395
IMG_8350ba Video
Video Wolfsrudel taucht im Veldensteiner Forst auf

Video Als der Jäger Wolfram Murr eine Mondnacht auf seinem Hochsitz verbringt, sieht er sechs Wölfe in seinem Nachtsichtgerät. Wolfram Murr