Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 31°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

770
Großbritannien Auf der Spur von König Artus

Archäologen legen in Cornwall die Überreste von Tintagel frei. In der Siedlung tauchen zahlreiche prächtige Funde auf. Das nährt die Legende: War dies die Burg des sagenumwobenen Herrschers? Von Hubert Filser

398
Fund in Ägypten Der Käse der Pharaonen

Archäologen haben in Ägypten einen der ältesten jemals gefundenen Käse ausgegraben. Das Verfallsdatum ist seit 3200 Jahren abgelaufen.

342
Drogenanalyse Koks im Kanal

Chemnitz ist Europas Crystal-Meth-Hauptstadt, bei Kokain liegt Barcelona vorne. Woher man das weiß? Forscher untersuchen jedes Jahr das Abwasser der Großstädte. Reportage von Max Ferstl

303
DEN01_USA-_0807_11
Naturschutz in den USA Republikaner gegen seltene Arten

Der "Endangered Species Act" schützt mehr als 2000 Arten in den USA. Doch nun wollen Konservative das Gesetz aufweichen. Profitieren könnten Ölfirmen oder Immobilien-Investoren. Von Johannes Kuhn, Austin

292
catherina.hess_bio7_20170304175701
Gentechnik Bund finanziert Ökolobby

Das Umweltministerium zahlt Aktivisten Geld, damit sie die öffentliche Meinung über neue Züchtungsmethoden beeinflussen. Wird Forschungspolitik durch Meinungsmache ersetzt? Von Kathrin Zinkant

271
76783A55-7826-4D03-BEBB-02AE709B27A9
Insekten "Wir haben diesen Sommer noch nicht genug Wespen"

Kaum steht das Essen auf dem Tisch, sind die Wespen da. Von einer Plage könne aber keine Rede sein, sagt eine Professorin für Naturschutz. Interview von Sandra Sperling

128
Nasa-Sonnen-Sonde: 3 Fragen, die uns bewegen (Vorschaubild) Video
Nasa-Sonnen-Sonde Was Sie über "Parker Solar Probe" wissen sollten

Video Die Nasa hat ihre Sonde "Parker Solar Probe" erfolgreich zur Sonne abgeschickt. Aber warum ist es eigentlich so schwer, zur Sonne zu kommen?

121
18466537
Landwirtschaft Genug von der 800-Kilo-Kuh

Mit jedem Jahr werden Rindviecher größer, schwerer und gefräßiger. Schweizer Bauern wollen das Wachstum der Turbokühe nun umkehren. Von Tina Baier

80
2015-09-02T195149Z_1451345824_GF10000190558_RTRMADP_3_RUSSIA-DAILYLIFE
Zeitumstellung Warum der Streit über die Sommerzeit so verzwickt ist

4,6 Millionen EU-Bürger haben ihre Meinung zur Zeitumstellung kundgetan. Aber mit der Zeit zu hantieren, ist und bleibt ein Schuldgeschäft. Von Patrick Illinger

64
jack-catalano-483786-unsplash
Materialforschung Akkus: Gefahr im Handgepäck

In Flugzeugen kommt es immer wieder zu Zwischenfällen. Mal sprühen Funken aus dem Smartphone, mal brennt ein Computer. Das Feuer könnte einen Flieger zum Absturz bringen, warnen Experten. Von Christoph von Eichhorn

52
2018_04_02_Volo_Hub_Panorama_over_NYC
Flugtaxis Nie wieder Stau

SZplus Statt der S-Bahn ein fliegendes Taxi nehmen? Klingt wie eine tollkühne Zukunftsvision. Dabei gibt es die ersten Flugtaxis längst. Sie kommen ohne Piloten aus - und sollen in einigen Jahren serienreif sein. Von Alexander Stirn

47
dpa_5F99F200D93A2524
Gentechnik Gefällige Fakten gesucht und gefunden

Ja, die Öffentlichkeit sollte unbedingt über die Chancen und Risiken neuer gentechnischer Verfahren aufgeklärt werden. Aber nicht durch staatlich bezahlte Öko-Lobbyisten. Kommentar von Kathrin Zinkant

45
Genetik Fruchtfliegen: Unterschätzte Haustiere

Weil sich Fruchtfliegen bei Wärme rasend schnell vermehren können, nerven sie viele. Genau das aber wissen Genforscher an ihnen zu schätzen. Von Stephanie Göing

42
dpa_5F9A1C009285425F
Projekt Icarus Tierbeobachtung aus dem All

Biologen wollen Tausende Tiere mit winzigen Sendern ausrüsten, die ihre Signale zur ISS funken. Die Antenne dafür wurde nun an die Außenhülle der Raumstation montiert.

40
dpa_5F9A1A001EDA7E74
Ökologie Forscher finden Plastik in den entlegensten Meeresregionen

Das Müllproblem im Ozean ist global: Um die Osterinsel im Südpazifik entdeckten deutsch-chilenische Forscher große Mengen Kunststoff. Fast 100 Tierarten leiden dort unter dem Abfall.

33
dpa_5F9A2000C0AB2433
Weizen Die Entschlüsselung des Monstergenoms

Das Erbgut des Weizens hat fünf Mal so viele Gene wie das des Menschen und galt lange als nicht entzifferbar. Der wissenschaftliche Erfolg könnte helfen, das Getreide auf den Klimawandel vorzubereiten. Von Kathrin Zinkant

26
dpa_1496FA004AA8C233
Verhaltensforschung Wie Tauben ihren Weg durch die Lüfte finden

Verhaltensforscher zanken seit Jahren darüber, wie sich Tauben orientieren. Über einen wohl beispiellosen Streit. Von Katrin Blawat

21
17590001
Design Kunst mit Gentechnik

In Berlin taucht eine Designerin in die Welt der Stammzellen und Genscheren ein. Sie will den Dialog zwischen Forschung und Gesellschaft fördern. Reportage von Kathrin Zinkant

9
19374201
Kognitionsforschung Wieso dumme Tiere länger leben

Manche Tiere haben einen Überlebensvorteil, wenn sie nicht gar so schlau sind. Von Katrin Blawat

9
20180810_Fruchtfliegen_STILL_03 2 Video
Genetik Warum wir die Fruchtfliege schätzen lernen sollten

Video Es gibt kaum eine Möglichkeit, die Fruchtfliege dauerhaft aus der Küche zu verbannen. Aber das ist in Ordnung, denn die Menschheit hat diesem Insekt viel zu verdanken. Videokolumne von Patrick Illinger

5
dpa_5F9A1A00EDD3A0DE
Leserdiskussion Wie könnte eine Revolution zugunsten des Klimas gelingen?

Trotz erster Klimaschutz-Maßnahmen seit den 70er Jahren hat der Ausstoß von Treibhausgasen weltweit weiter deutlich zugenommen. SZ-Autor Markus C. Schulte von Drach fordert eine Bewegung der Vernunft, welche den Erhalt der Ressourcen an erster Stelle sieht. Doch wie überzeugt man die Massen?

3
Dürre lässt 123 Jahre altes Schiffswrack "auftauchen" (Vorschaubild) Video
De Hoop Dürre lässt 123 Jahre altes Schiffswrack "auftauchen"

Video Die "De Hoop" war 1895 im Rhein gesunken. Im aktuellen Niedrigwasser des Flusses können Wracktouristen die Spuren der Vergangenheit bestaunen.

3
imago_imago_sp_1111_12030007_03989834_20141111121201
Sportmedizin Dopingsündern auf der Spur

SZplus Wie exakt sind die Ergebnisse von Anti-Doping-Tests? Und können Wissenschaftler Sportbetrüger überführen? Eine Geschichte über Misstrauen im Sport und die Grenzen der Erkenntnis. Von Thomas Hahn

3
1
106656022
Medizin Auf der Suche nach dem perfekten Blut

Der Bedarf an Spenderblut wächst beständig, zugleich schrumpft das Angebot. Mediziner müssen in Zukunft mit weniger Blut auskommen - oder eine künstliche Alternative finden. Von Judith Blage

1
0
Das Tote Meer soll nicht "sterben" (Vorschaubild) Video
Israel Regierung will Totes Meer besser schützen

Video Israels Regierung erklärt, man wolle langfristig Profit- und Umweltinteressen versöhnen.

0
Klimaschutzziele können erreicht werden (Vorschaubild) Video
Fraunhofer Institut Klimaschutzziele können erreicht werden

Video Eine Studie des Fraunhofer Instituts kommt zu dem Schluss, dass Deutschland seine Klimaschutzziele mit weniger Braunkohle noch erreichen kann.

0
Antenne für Tierbeobachtung erfolgreich an ISS montiert (Vorschaubild) Video
Internationale Raumstation Antenne für Tierbeobachtung erfolgreich an ISS montiert

Video Mit der erfolgreichen Montage einer Antenne an der Internationalen Raumstation ISS haben zwei russische Kosmonauten in der Nacht ein deutsch-russisches Projekt zur Tierbeobachtung entscheidend vorangebracht.

0
Ferngesteuert aus dem All: Justin (Vorschaubild) Video
Raumfahrt Ferngesteuert aus dem All: Justin

Video Ferngesteuerte Spielzeugautos kennt jeder, aber Roboter, die aus dem All gesteuert werden? Das klingt wie aus einem Science-Fiction-Film. Doch genau das hat der deutsche Astronaut Alexander Gerst am Freitag gemacht.

0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0