bedeckt München 10°
  • Detailansicht
  • Kompaktansicht

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

91
imago_imago_sp_0502_22540007_1002466559_20210502230003
Basketball Endlich vorbei

Die Saison der Würzburger Basketballer endet, wie sie angefangen hat: mit einer Demütigung. Nach der hohen Niederlage gegen den Absteiger Vechta stellt sich auch diese Frage: Gewöhnt man sich irgendwann ans Verlieren? Von Sebastian Leisgang

72
dpa_5F9DB800FE5734DF
Neunte Meisterschaft des FC Bayern Der Fluch des ewigen Gewinnens

Meinung Die Münchner haben einen imposanten Schalenstapel angehäuft - der aber längst Ausdruck eines systematischen Problems der Bundesliga ist. Kommentar von Martin Schneider

58
50
dpa_5FA5440054F4EE75
DFB Beben mit Mogelpackung

Finale im DFB-Machtkampf: Präsident Keller und General Curtius kündigen ihren Rückzug an. Doch nun übernimmt interimsmäßig just Vize Koch, obwohl der in der Berateraffäre eine so zentrale Rolle spielt. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner

31
imago0047405082h
Interview mit Jo Nesbø "Wir hatten vielleicht nie einen Spieler wie Haaland"

SZplus Der norwegische Krimi-Autor Jo Nesbø spielte im selben Verein wie später Dortmunds Erling Haaland. Seine eigene Profi-Karriere scheiterte an Verletzungen und der Sehnsucht nach Romanen. Heute bewundert er Haalands Killerinstinkt. Von Javier Cáceres, Berlin

24
222365-01-03
Leichtathletik und Football 32 Hundertstel zu langsam

Kann ein Footballer mit den Besten über 100 Meter mithalten? D.K. Metcalf von den Seattle Seahawks scheitert beim Versuch, sich für Olympia zu qualifizieren - er sendet aber eine Botschaft an alle, die über sportliches Spezialistentum lästern. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles

17
17
imago_imago_sp_0508_18110007_1002545999_20210508181802
Transfermarkt Trocken wie eine endlose Sandwüste

Meinung Mehrere Klubs zahlen auf dem Transfermarkt einen heftigen Preis für das Missverhältnis von Anspruch und Wirklichkeit - das war noch nie so schlimm wie in den Zeiten der Pandemie. Kommentar von Philipp Selldorf

17
1. FC Nürnberg Ex-1860 Kapitän Schindler verpflichtet

Der gebürtige Münchner kommt von Huddersfield Town aus der zweiten englischen Liga nach Franken - und bringt viel Erfahrung mit.

17
imago_imago_sp_0507_13030019_0029112098_20210507130902
DOSB-Präsident Hörmann Denkbar ungeeignet

Meinung Fehleinschätzungen, intern eine schlechte Führung und extern zu viele Gegner in wichtigen Positionen: Die Bilanz von Alfons Hörmann als Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes fällt miserabel aus. Kommentar von Johannes Aumüller

12
12
imago0017035060h
Pferdesport Eine längst verbotene Trainingsmethode

Wird in deutschen Springställen immer noch gebarrt? Der Reiterverband stellt eine Anzeige gegen Unbekannt, der Sender RTL will einen angekündigten Beitrag nicht ausstrahlen. Aber Fragen bleiben. Von Gabriele Pochhammer

10
imago1002580531h
Tabellenführer der Basketball-Bundesliga Staunen über Ludwigsburg

Die MHP Riesen gehen nach einer Demonstration gegen die Bayern als Nummer eins in die BBL-Playoffs, obwohl der Klub vor der Saison seine vier besten Schützen verlor. Der Erfolg hat mit der Entwicklung der Nummer fünf auf der Liste zu tun. Von Joachim Mölter

10
32A550009D00ED57
Borussia Dortmund Der BVB fährt enthusiastisch nach Berlin

Vor dem Pokalfinale gegen Leipzig bestätigt Dortmund - ebenfalls gegen Leipzig - seine gute Form. Dazu deutet Jadon Sancho an, dass er auch im kommenden Jahr noch beim BVB spielt. Von Freddie Röckenhaus, Dortmund

10
imago_imago_sp_0428_20050015_1002384499_20210428201202
1860-Trainer Köllner Sein Klangbett aus Anekdoten und Scherzen

Michael Köllner ist Stimme und Gesicht hinter dem sportlichen Aufstieg des TSV 1860. Meisterhaft hält der Coach die Euphorie im Vereinsumfeld von der Mannschaft ab - er hat ja alles schon einmal exakt so erlebt. Von Christoph Leischwitz

10
32A54C00072300E9
Olympische Sommerspiele 2021 Zu Besuch im olympischen Ufo

Sich die Beine vertreten? Frische Luft schnappen? Verboten. Die Wasserspringer bekommen beim Weltcup in Tokio einen Vorgeschmack auf Olympia und trotzen den Schwierigkeiten - der Widerstand der Japaner gegen die Spiele wächst. Von Thomas Hahn, Tokio

7
7
imago_imago_sp_0428_16090011_1002380885_20210428161503
Nationalmannschaft Bierhoff: Borna Sosa wird nicht für DFB-Elf spielen

Der Stuttgarter war nach seiner Einbürgerung kurzzeitig EM-Kandidat, doch nun wird ihm ein Fifa-Statut zum Verhängnis. Fulham steigt aus der Premier League ab. Meldungen im Überblick

7
223914-01-02
Alexander Zverev Blaupause für Grand Slams

Ein bisschen Trotz, frischer Mut, klare Match-Strategien: Alexander Zverev zeigt sich beim Masters-Turnier in Madrid von seiner besten Seite - und zementiert seinen Ruf als weltbester Profi unter 25 Jahren. Von Gerald Kleffmann

7
imago1002547113h
Würzburger Kickers Ohne Regung

Würzburg verliert 1:3 gegen Osnabrück und hat nun Gewissheit - der Abstieg in die dritte Liga lenkt den Blick in die Geschäftsstelle. Von Sebastian Leisgang

5
5
5
dpa_5FA2E4008EA6CCE5
Nationalmannschaft Erst Müller, dann Flick

Beim DFB kündigen sich zwei prominente Comebacks an: Thomas Müller wird wohl bei der EM mitspielen - und Hansi Flick nach dem Turnier den Job des Bundestrainers übernehmen.

5
3erCombo_4-3_Sport
Deutsche Trainer aus Mainz Comeback der Bruchweg-Boys

Thomas Tuchel steht zum zweiten Mal hintereinander im Champions-League-Finale, Jürgen Klopp war schon dreimal dort. Aktuell macht die Mainzer Trainerschule wieder auf sich aufmerksam - in Person des Tuchel-Schülers Bo Svensson. Von Christof Kneer

5
imago0047281169h (1)
DFB-Affäre Kochs Umschaltspiel

Exklusiv In der Affäre um einen auch intern scharf kritisierten Beratervertrag gerät der mächtige DFB-Vize Rainer Koch noch stärker in Erklärungsnot: Neue Dokumente zeigen, dass sein Verhältnis zum geheimnisvollen Berater Diekmann über Jahre enger war als bekannt. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner

5
imago0048714293h
Hockey Kalt erwischt

Die Entscheidung über den Aufstieg fällt für die Zweitliga-Männer des Münchner SC überraschend schnell - und zu ihren Ungunsten. Von Katrin Freiburghaus

5
115372-01-02
DFB-Machtkampf Nur Rainer Koch klammert noch

Der radikale Schnitt an der DFB-Spitze rückt näher. Vize Koch scheint noch nicht zur Aufgabe bereit zu sein - hat aber neuen Ärger mit dem Profilager. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner

5
imago_imago_sp_0422_08230008_1002252869_20210422083003
Radsport "Man muss sich echt ein paar Mal massiv die Goschn polieren"

Anton Palzer war ein erfolgreicher Skibergsteiger - nun fährt er bei der Tour of the Alps neben Radprofis wie Chris Froome. Er spricht über seinen Wechsel und die Unterschiede in der Belastung. Interview von Nadine Regel

5
950869-01-02
Flicks Zukunft beim FC Bayern Der Elefant im Raum

Meinung Mit der Aussage, er müsse als Trainer auch mal "schauspielern", kommuniziert Hansi Flick erneut seinen Ärger über Abläufe beim FC Bayern. Der vakante Bundestrainerposten gibt ihm alle Freiheiten zur Konsequenz. Kommentar von Martin Schneider

2
2
32A54C00342FD452
Fußballmeister in England "Das ist beispiellos"

Manchester City ist englischer Meister - zum dritten Mal in vier Jahren. Trainer Pep Guardiola ist mächtig stolz auf sein Team, das an Weihnachten noch Tabellenachter war.

2
32A5440064FF98EA
Fußball DFB-Präsident Keller stellt Amt zur Verfügung

Die Führungsspitze des Deutschen Fußball-Bundes zieht fast geschlossen Konsequenzen aus der tiefen Krise innerhalb des Verbands. Auch Generalsekretär Curtius geht.

2
dpa_5FA556000C24FC03
1. FC Köln Votum für den Brandstifter

Der vielumworbene Steffen Baumgart wird in der kommenden Saison neuer Trainer beim 1. FC Köln - egal, in welcher Liga. Er geht damit auch ein Risiko ein. Von Philipp Selldorf, Köln

2
dpa_5FA06600412AB12B
Bundesliga Köln setzt auf Baumgart als "emotionalen Leader"

Der begehrte Paderborner Coach tritt ab Sommer die Nachfolge von Friedhelm Funkel an - egal, in welcher Liga die abstiegsbedrohten Kölner dann spielen.

2
dpa_5FA55400F172580A
Hamburger SV Hrubeschs gefühlvolle Herzdruckmassage

Der Interimscoach belebt den HSV spürbar - heraus kommt ein 5:2 gegen Nürnberg. Das Rennen um den Aufstieg bleibt für den Klub aber kompliziert. Von Thomas Hürner, Hamburg

2
GYI_1316995554
FC Bayern Der Katakomben-Meister

Der neunte Titel in Serie steht für den FC Bayern schon vor dem 6:0 gegen Gladbach fest. Das Spiel ist eine Demonstration der Klasse der Mannschaft - und Robert Lewandowski steht jetzt bei 39 Saisontoren. Von Sebastian Fischer

2
imago_imago_sp_0506_08540010_0046292486_20210506090004
Würzburger Kickers König ohne Reich

Die Würzburger Kickers sind abgestiegen in Liga drei. Das 1:3 gegen den VfL Osnabrück macht den Schritt unabwendbar. Damit stellt sich die Frage nach der Zukunft Felix Magaths bei dem Klub. Von Sebastian Leisgang, Würzburg

2
191258-01-02
Real Madrid Ohne Sprit und ohne Geld

Das Champions-League-Aus beim FC Chelsea verdeutlicht, dass bei Real Madrid größere Reformen vonnöten sind - und löst neue Diskussionen um Trainer Zinédine Zidane aus. Von Javier Cáceres

2
dpa_5F98EC00E9F21C12
DFB-Razzia "Freispruch erster Klasse" für Reinhard Rauball

In der Steueraffäre beim Deutschen Fußball-Bund wird nicht mehr gegen den langjährigen Liga-Präsidenten ermittelt. Der Verdacht gegen weitere Funktionäre besteht laut Staatsanwaltschaft aber weiter. Von Freddie Röckenhaus

2
Und-nun-zum-Sport_4-3
SZ-Podcast "Und nun zum Sport" Eskalation im Machtkampf - was ist los beim DFB?

Präsident Keller soll zurücktreten, Vize Koch ist in einen ominösen Beratervertrag verwickelt: So wie bisher kann der DFB nicht weitermachen. Von Johannes Aumüller, Claudio Catuogno und Anna Dreher

2
dpa_5F9E7400AF21175C
Nazi-Vergleich von Fritz Keller Dieser DFB ist nicht mehr zu retten

Meinung Der Präsident vergleicht seinen Vize mit Hitlers Blutrichter Freisler - das ist nicht entschuldbar. Doch sein Rücktritt hätte eine andere, fatale Folge. Kommentar von Claudio Catuogno

2
071156-01-02
Turnen Wohlfühlen, jetzt auch für Frauen

Die deutschen Turnerinnen setzen bei der EM mit langen Anzügen ein Zeichen für Selbstbestimmung und machen klar: "Es geht uns nicht darum, dass wir sagen, es soll sich jetzt jede Turnerin bedecken." Von Saskia Aleythe

2
OLY442_OLYMPICS-SPEEDSKATING-_0228_11
DESG Nächster Rückzug in der DESG

Die Leiterin des Berliner Eisschnelllauf-Bundesstützpunkts, Katrin Bunkus, hört auf. Von Barbara Klimke, München

2
Radsport Die geheimnisvolle Lieferung

Sportlich läuft es beim Team Ineos dieser Tage bestens - aber ein Prozess in Manchester gegen den früheren Teamarzt könnte noch Erschütterungen bringen. Von Johannes Aumüller, Frankfurt

2
claus.schunk_unk0219-1723_20190205214946
Geschlechtsangleichung Der Junge in mir

SZplus Anton hieß lange Antonia und spielte für die Mädchen-Mannschaft des SV Pullach. Nun wird der 16-Jährige mit Testosteron behandelt. Über den Übergang zu einem Leben im passenden Körper sagt er: "Es wird sich richtig anfühlen." Von Dominik Wolf

2
dpa_5F9AA8002F735371
FC Bayern Bayern gibt eine Lehrstunde im modernen Fußball

Der größte Rekordmeister aller Zeiten bietet eine Leistung, die von Harmonie in der Mannschaft zeugt. Experten berichten von einem "hinreißenden Schauspiel" - einzig der Platzverweis für Robben beruht auf unwahren Fakten. Glosse von Philipp Selldorf

2
GettyImages-506719210
Christian Cappek Einmal Profifußball und zurück

Einst interessierte sich der BVB für ihn - sechs Jahre später hört Christian Cappek, 27, als Invalide mit dem Fußball auf. Seine Geschichte zeigt, wie schnell ein Talent vom Karriereweg abkommen kann. Von Johannes Kirchmeier

2
dpa_14921C00E8DB7F1C
Olympia Sportverband gegen Zwillings-GmbH

Die heftige Kritik des Deutschen Leichtathletik-Verbandes am olympischen Zieleinlauf der Hahner-Zwillinge hat eine Vorgeschichte. Es prallen zwei Interpretationen von Leistungssport aufeinander. Von Martin Schneider

2
imago09117257m
Zweitligist Fortuna Düsseldorf Kapitän Lumpi und sein Gefolge

"Ist das alles noch real?" Vor wenigen Jahren dümpelte Fortuna Düsseldorf in der Oberliga - nach dem Heimsieg gegen Greuther Fürth gilt der Klub nun als erster Kandidat für den Aufstieg in die Bundesliga. Kapitän Andreas "Lumpi" Lambertz steht wie kein Zweiter für den Aufschwung. Von Milan Pavlovic, Düsseldorf

2
862424-01-07 Bilder
Gewichtheber-WM in Paris Die stärksten Frauen der Welt

Bilder Für eine Woche ist Paris die Hauptstadt der Gewichtheber. Bei der Weltmeisterschaft mit dabei: verblüffend zierliche Frauen, die verblüffend große Gewichte umherwuchten. Eisenstemmen ist längst keine absolute Männerdomäne mehr.