bedeckt München 19°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

717
imago_imago_sp_1010_10530010_42964761_20191010110001
Ernährung und Sport Fit dank Pflanzenmilch

SZplus Erhöhte Ausdauer, weniger Muskelkater und dazu noch umweltbewusst: Spitzensportler wie Lewis Hamilton und Bayerns Serge Gnabry preisen die Vorteile der veganen Ernährung - doch die Umstellung hat auch Tücken. Von Lynn Sigel

25
Minigolf Auf dem Filz von Zhouzhuang

Bundestrainer Michael Koziol aus Olching startet mit der deutschen Minigolf-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in China - und möchte beide Mannschaftstitel verteidigen. Von Marie Schneider

20
6
GYI_1182733393
FC Bayern in der Champions League Etwas Erlösung statt vertiefte Krise

Der FC Bayern wackelt beim 3:2-Sieg in Piräus teilweise bedenklich - kann sich aber auf die Tore von Robert Lewandowski verlassen. Zwei weitere Verletzte bereiten Sorgen. Von Benedikt Warmbrunn

5
imago08016726h
Dennis Seidenberg "Die Zähne sind noch echt"

SZplus Eishockeyprofi Dennis Seidenberg beendet seine Karriere und zieht Bilanz. Über Jugendträume in Schwenningen, den Gewinn des Stanley Cups - und ein Malheur mit der wichtigsten Trophäe seines Sports. Interview von Heiko Oldörp

3
GYI_1182713330
Youth League Hooligans stürmen Spiel von Bayerns U19

In der Youth League muss die Partie der Münchner bei Olympiakos Piräus für eine halbe Stunde unterbrochen werden - die Polizei spricht von mehreren Verletzten.

2
dpa_5F9EAC00916B145B
FC Bayern in der Champions League "Alles muss besser werden"

Der FC Bayern holt in Piräus den dritten Sieg im dritten Champions-League-Gruppenspiel. Doch nach dem unsouveränen Auftritt schlagen die Verantwortlichen Alarm. Von Martin Schneider, Piräus

2
1
614297-01-02
Champions League Toni Kroos schießt Real Madrid zum Sieg

Die Königlichen gewinnen mit viel Mühe bei Galatasaray Istanbul. Tottenham, Manchester City und PSG schießen je fünf Tore.

1
dpa_5F9EAA000A99F2D2
Bayern-Trainer Niko Kovac "Ich stelle die Mannschaft auf"

Vor dem Champions-League-Spiel gegen Athen kämpft Niko Kovac um die Deutungshoheit beim FC Bayern. Doch die Debatte um seine Startelf lässt sich mit Worten kaum noch beherrschen. Von Martin Schneider, Athen