Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 30°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

8769
98A3444E-C943-4FDF-BF1C-6DD62E088E46
Soulsängerin Aretha Franklin ist tot

Die "Queen of Soul" ist im Alter von 76 Jahren in Detroit gestorben. Sie wurde berühmt mit Hits wie "Respect" und "Think".

319
AP_730326054
Zum Tod von Aretha Franklin Heilige Wahrheit, namenlose Tragödie

Von Kindesbeinen an hat Aretha Franklin die parfümierte Gospel-Chemie aufgesogen. Später stieß sie allen schwarzen Frauen der Popmusik die Tür zum Erfolg auf. Nachruf von Jonathan Fischer

92
dpa_5F9A2000A108B9B5
Gedenken an Aretha Franklin "Salut an die Königin"

Der Tod von Soulsängerin Aretha Franklin erschüttert die Musikbranche. Die Reaktionen.

40
AP_8907060530
Zum Tod von Aretha Franklin Songs für Sünder, Suchende und Superheldinnen

Aretha Franklin war mehr als eine Stimme voll dunkelsüßer Gewalt. Und mehr als ihr Überhit "Respect". Eine Auswahl an besonderen Lieblingen. Von den SZ-Popkritikern

5
imago58868797h
María Cecilia Barbetta Die Madonna von Ballester

SZplus Zu Recht auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis: María Cecilia Barbetta erzählt in "Nachtleuchten" von der Militärdiktatur in Argentinien - mit den Mitteln von Borges und Cortázar. Von Volker Breidecker

5
BLOX - Richard John Seymour - 1
Architekturzentrum Blox Alles außer hygge

SZplus Kopenhagen hat ein mächtiges neues Architekturzentrum namens Blox. Rem Koolhas hat es gebaut. Es bietet ein Museum, Büros und einen Buchladen. Manchen ist es trotzdem unheimlich. Von Laura Weißmüller

2
Fotoserie Die Gläubigen (35)

Unsere Porträts von Gläubigen in New York - heute geht es um einen Rabbi des humanistischen Judentums. Foto und Protokoll von Martin Schoeller

1
Englische Literatur Erlösung vom Gold, Freiheit von Gott

Endlich wieder da und noch dazu in einer liebevollen neuen Übersetzung: Der meisterhafte kleine Roman der bedeutenden viktorianischen Dichterin George Eliot über den Weber Silas Marner. Von Gustav Seibt

1
D1C9CA1B-D960-4CB3-B584-33DCD1889BF2
Demokratie und Autorität Souveränität oder Politik: eine fatale Alternative

In illiberalen Demokratien geht es nicht mehr darum, konstruktiv Probleme zu lösen, sondern um ein absolutistisches Souveränitätsverlangen. Es ist an der Zeit für liberale Demokraten, sich ihres Staates wieder zu bemächtigen. Von Andreas Zielcke

1
Zeitzeugnis im Comic American Dream

Die junge Hamburger Illustratorin Kristina Gehrmann adaptiert Upton Sinclairs sozialkritischen Roman "Der Dschungel" als Graphic Novel. Von Siggi Seuss

1
Humboldt-Forum Andreas, Franco, Eosander

Der Wettbewerb zur Kunst am Bau im Berliner Humboldt-Forum ist entschieden. Für das untere Foyer hat vor dem Witz das Pathos den Zuschlag bekommen. Und im oberen Foyer kommt Stefan Sous zum Zug. Sein Entwurf ist ein Ornament aus 66 Uhren. Von Peter Richter

1
0
Spiel Was singt im Wald

Die "Was ist was junior"-Reihe als Spiel gestaltet, in dem ein Höhrstift eingesetzt wird. Von Stefan Fischer

0
0
0
0
Scarlett Johansson verdient die meiste Kohle in Hollywood (Vorschaubild) Video
35,5 Millionen Euro Scarlett Johansson ist die bestbezahlteste Hollywood-Darstellerin

Video In den vergangenen zwölf Monaten hat Schauspielerin Scarlett Johansson etwa umgerechnet 35,5 Millionen Euro verdient. Das macht sie laut "Forbes" zur Superverdienerin in Hollywood.

0
AP_8907060530 Video
Soulsängerin Aretha Franklin gestorben

Video Die Amerikanerin war in Detroit verstorben.

0
jagdgewehr180132
Musiktheater Werkstatt des Leids

SZplus Thomas Larchers "Das Jagdgewehr" in Bregenz Von Egbert Tholl, Bregenz

0
0
Filmtipp des Tages Verbunden im Schmerz

Der Irak-Veteran Gabriel möchte den mysteriösen Tod seiner Schwester aufklären und verdächtigt seinen Großvater des Mordes

0
DVD Sparta gegen Xerxes

Der Kampf der 300 Spartaner bei den Thermopylen gegen eine persische Übermacht, lebhaft erzählt in einem spektakulären Hollywood-Film von 1962, also ohne Computereffekte: "Der Löwe von Sparta". Von Fritz Göttler

0
Kino Morgen kommt die Abrissbirne

Punk trifft rechte Innensenatorin: Jakob Lass versemmelt die Verfilmung des Romans "So was von da" über eine exzessive Hamburger Clubnacht. Von Tobias Kniebe

0
0
Netz-Phänomene Ich sehe was, damit du mich siehst

Warum filmen Menschen ihre Reaktion auf schockierende Videos? Von Jonas Lages

0
Computerspiele Kampf um Hitlers Bart

Bisher durften Hakenkreuze, Hitlergruß und andere Nazi-Symbole in Spielen wie "Wolfenstein 2" nicht gezeigt werden. Mit der absurden Konsequenz, dass die Täter kaum identifizierbar waren. Nun haben die Behörden ihre Haltung revidiert. Von Caspar von Au

0
Hörbuch Drachenkackhaufen

Der erste Tag in der Monsterschule zeigt eine witzige Schule verkehrt, mit slapstick-Einlagen und einer wunderbar giftigen kleinen Heldin, die es allen beweisen will, dass sie nicht niedlich sondern gefährlich ist. Von Roswitha Budeus-Budde

0
Reiseliteratur Der Staub von Dubienka

Michał Książek wandert durch die Flusslandschaft des Bugs - ganz an der östlichen Außengrenze der europäischen Union. Er interessiert sich für Vögel und Geschichte, sucht orthodoxe Kirchen, die einst in dieser Gegend gestanden haben. Von Tobias Lehmkuhl

0
Nachruf Im strahlenden Zwielicht der Wahrheit

Zum Tod von Aretha Franklin, der ewigen Königin des Soul und eindrucksvollsten Stimme der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung. Von Jonathan Fischer

0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0