bedeckt München 23°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

2407
2019-10-07T164131Z_2091151525_RC1BAF790A70_RTRMADP_5_RWANDA-TELECOMS
Made in Afrika Ruanda baut das unwahrscheinlichste Smartphone des Jahres

Das ehemalige Bürgerkriegs-Land baut das erste Smartphone "Made in Africa" - das wäre vor wenigen Jahren noch undenkbar gewesen. Von Bernd Dörries

69
GYI_1174940650
Anschlag in Halle Im Netz mordet kein Terrorist allein

Der Täter von Halle inszenierte seine Tat für eine Online-Subkultur, deren Mitglieder Fremde hassen und Frauen verachten. Von Max Hoppenstedt und Simon Hurtz

18
dpa_5F9C8E00C62154E1
Social Media und Wissenschaft "Die Tech-Konzerne wissen viel über uns, aber wir wissen nur wenig über sie"

Facebook versprach Forschern einen riesigen Datenschatz, geliefert hat der Konzern bisher deutlich weniger als abgemacht. Schuld soll ausgerechnet der Datenschutz sein. Von Max Hoppenstedt

16
2019-02-15T183656Z_134288716_RC1AC72DAE90_RTRMADP_3_SPACE-NASA
Künstliche Intelligenz Ohne Furcht vor der Technik-Apokalypse

Eng Lim Goh baute einen Computer, der besser bluffen kann als Pokerprofis, und einen für die internationale Raumstation ISS. Angst vor technologischem Fortschritt sei unbegründet, sagt er. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles

10
charles-733176-unsplash
Social-Media-Geschäftsmodell Influencer auf den Spuren der Porno-Industrie

Besonders gute Freunde: Instagram-Stars verkaufen mittlerweile Premium-Content und Zuneigung an besonders enthusiastische Fans. Von Michael Moorstedt