bedeckt München 27°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

1257
dpa_5F9D020061B5C073
Fraunhofer-Studie Brennstoffzelle schlägt Batterieauto bei höheren Reichweiten

Autohersteller setzen vor allem auf reine Elektroautos. Aber wäre nicht die Brennstoffzelle ökologischer? Eine neue Studie sagt: Ja, aber nur in bestimmten Fällen. Von Joachim Becker

757
A1511920_large
Wasserstoffantrieb Zoff um die Zellen

Brennstoffzellen sind der bessere Elektroantrieb für die Langstrecke. Doch die deutsche Autoindustrie kämpft mit den Tücken der Technik und hat dabei ihren Vorsprung verspielt. Von Joachim Becker

379
Testfahrt mit dem VW ID3 Der Elektro-Volkswagen hat das Zeug zum Massenstromer

VW setzt voll auf Elektroautos. Eine erste Ausfahrt mit dem ID3, der 2020 kommt, zeigt: Das könnte klappen. Von Georg Kacher

123
dpa_5F9DD400DE254E6C
Es geht nicht um Personalien Wo die Probleme bei BMW wirklich liegen

Meinung Nach dem Abgang von BMW-Chef Harald Krüger wird der Ruf nach einem neuen starken Mann laut. Tatsächlich geht es aber weniger um Personalien als um strukturelle Defizite der Autoindustrie. Kommentar von Joachim Becker

15
02 Keyless Audi etron für Kunkel-SZ C by ADAC 20190715_1
Keyless-Systeme Autoklau, leicht gemacht

Autos entriegeln, ohne den Schlüssel zur Hand zu nehmen - Keyless-Systeme sind bequem, aber unsicher. Die Autohersteller kümmert das wenig. Von Christina Kunkel

12
725005-01-02
Mini Electric Viel Show um wenig Reichweite

Sechs Jahre nach dem i3 präsentiert BMW den Mini Electric. Die Reichweite ist eher mau, der Preis happig. Aber der Lifestyle-Faktor ist hoch. Von Peter Fahrenholz