bedeckt München 22°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

348
00333343
Mileva Marić Im Schatten Einsteins

Gebührt Albert Einsteins erster Frau Mileva Marić der wahre Ruhm für die Relativitätstheorie? Eine neue Biografie räumt mit diesem Mythos auf - und beschreibt Albert als schlimmen Ehemann. Von Marlene Weiß

201
996540-01-02
Umwelt Wer Arten rettet, schützt das Klima

Meinung Nur den Ausstoß von Kohlendioxid zu reduzieren reicht nicht. Es ist höchste Zeit für einen globalen Pakt zum Artenschutz. Kommentar von Tina Baier

189
dpa_5F9D24008AE15E78
Paläontologie Riesiger Raubsäuger in Kenia entdeckt

Größer als ein Eisbär, bis zu 1500 Kilo schwer: Forscher beschreiben ein Raubtier, das vor 23 Millionen Jahren die Nahrungskette dominierte.

153
CA3-10-h-PMI-Bex
Biologie Flackern im Schweinehirn

Durchströmt von einer Nährlösung zeigen Gehirne toter Schweine auch nach Stunden angeblich noch Lebenszeichen. Ein frühösterliches Wunder? Von Hanno Charisius

136
329D1A00CDB6DFD7
Foto vom Schwarzen Loch Ein Fleck, hinter dem sich ein Stück Ewigkeit verbirgt

Meinung Das Foto vom Schwarzen Loch wird wohl nie einen praktischen Nutzen haben. Doch es zeigt, dass der Mensch die Grenzen seiner Vorstellungskraft überschreiten kann. In Zeiten, in denen der Homo sapiens seinen Planeten zugrunde richtet, ist dies von besonderer Bedeutung. Kommentar von Marlene Weiß

49
329C6A004B5E2E49
Gentechnik Die Väter der Crispr-Babys

Im November schockte ein chinesischer Forscher die Welt mit der Nachricht, er habe Babys genetisch manipuliert. Waren US-Forscher an den Gen-Versuchen beteiligt? Von Kathrin Zinkant

24
dpa_5F9B0C0028683F34
Kognition Die Spanne der kollektiven Aufmerksamkeit schrumpft

Die Zeit, die Menschen einem Thema widmen, nimmt rasant ab. Das liegt vor allem an der wachsenden Flut an Nachrichten, Filmen oder Geräten, die um Beachtung betteln. Von Werner Bartens

21
Künstliche Intelligenz Das Parfüm, das aus dem Computer kam

Lavendel, Cumarin oder Bergamotte? Wissenschaftler lassen eine künstliche Intelligenz Duftstoffe kombinieren. Die ersten Düfte kommen in Kürze auf den Markt. Von Joachim Laukenmann

6
dasthema_logo_1400x1400
SZ-Podcast "Das Thema" Studie zum Gedankenlesen: Wunder oder Skandal?

Einem Tübinger Professor soll es gelungen sein, per Gehirnkappe mit vollständig gelähmten ALS-Patienten kommunizieren zu können. Doch es gibt erhebliche Zweifel daran.

5
4
Oologie Das Ei und alles

Wie Küken bereits vor dem Schlüpfen für das Leben lernen und manche Vögel erst nach Ostern ihre Eier färben. Von Thomas Krumenacker

4
2
Israel: Mini-Herz aus dem 3D-Drucker (Vorschaubild) Video
Israelische Forscher Mini-Herz aus dem 3D-Drucker

Video Israelische Forscher haben jetzt den Prototyp eines Herzens aus menschlichem Gewebe gedruckt. Bis zum klinischen Einsatz ist der Weg jedoch noch weit.

2
2
1
DSC_5872
Dauerliegen "Schlafen am Tag ist nicht gestattet"

SZplus Nichtraucher mit robuster Psyche gesucht: 16 500 Euro zahlt das Raumfahrtzentrum für 60 Tage im Bett. Ein gutes Geschäft? Die Studienleiterin Andrea Nitsche erklärt, was die Teilnehmer erwartet. Interview Stefan Wagner

1
1
1