bedeckt München 15°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

2956
gt7570StarnbergKirchplatzMarkt
Demonstration in Starnberg Pfarrer lassen die Glocken gegen die AfD läuten

Der "Starnberger Dialog" wehrt sich gegen eine Großveranstaltung, bei der am 23. Mai Redner auf dem Kirchplatz auftreten. Danach kehren die Protestierenden den Platz. Von Michael Berzl

238
Andechs_Klostergasthof_16
Gastronomie Andechser Klostergasthof öffnet wieder - frisch renoviert

Mehr als eine Million Euro hat die Renovierung gekostet, dafür steht im Gastraum nun zum Beispiel eine neue Schänke für das Andechser Bier. Neu sind auch die beiden Wirte. Von Astrid Becker

128
verkehr
Verkehrschaos Nichts geht mehr in Gauting

Die Autos stauen sich fast bis Stockdorf. Grund ist eine Baustelle am Hauptplatz. Die Polizei kritisiert die Verkehrsführung.

124
georgine.treybal_gt2827dieenammerhochwasser_20190521170901
Dauerregen Die Pegel im Fünfseenland steigen

Es regnet so stark wie statistisch gesehen nur alle zehn Jahre. Unterführungen werden gesperrt, die Feuerwehr füllt Sandsäcke, Keller und eine Gaststätte laufen voll. Von Christian Deussing und Armin Greune

118
Tango Zwischen Herz und Seele

Das internationale Quintett "Emocion" begeistert die Zuhörer in Gilching Von Reinhard Palmer, Gilching

113
gt2642GilchingWetterRegen
Dauerregen Wetterdienst gibt höchste Warnstufe für Landkreis Starnberg aus

Bis Mittwoch werden Niederschläge von 80 Liter pro Quadratmeter erwartet. Die Situation erinnert fatal an das Pfingsthochwasser vor 20 Jahren.

86
franz-xaver.fuchs_starnberg_kasbrettl_der_kolpingsfamilie_8_20190517012701
Kabarett Starnberg, wie es sinkt und lacht

Das Programm der Kolpingfamilie fällt heuer besonders schrill und schräg aus. Es geht ums "Chaos" im Rathaus, renitente Radfahrer, die Segnungen der Ökumene und den akuten Handwerker-Mangel in der Stadt. Von Peter Haacke

82
gt2724GautingVerkehrStau
Verkehrschaos Die Baustelle in Gauting kommt wieder weg

Die Gemeinde schwebt 24 Stunden am Rand des Nervenzusammenbruchs. Kilometerlange Staus, Schulbusse kommen eine Stunde zu spät, massiver Protest. Am Abend lenken die Behörden ein. Von Carolin Fries

81
Schädling Wie sich Gärtner gegen den Buchsbaumzünsler wehren

Die Raupen haben sich von Krailling nach Gauting durchgefressen. Manch ein Experte spricht schon vom Ende der Hecken. Von Carolin Fries

79
pp_snap711
Lilium-Jet gelingt Jungfernflug Flugtaxi, bitte!

Die Mitarbeiter fiebern am Flughafen in Oberpfaffenhofen mit, als der E-Flieger etwa 40 Sekunden über dem Rollfeld schwebt. Von Astrid Becker

73
Umstrittenes Großprojekt Verzögerter Baubeginn am Grundschulareal in Gauting

Nach einem Bürgerentscheid und dem langem Warten auf die Genehmigung soll der Komplex 2021 fertiggestellt sein. Von Michael Berzl

65
Freizeit Ärger über Treffpunkt der Nacktbader am Starnberger See

Immer größere Gruppen sollen sich am Strand in Ammerland getroffen haben. Ein Naturwart will sie nun mit einer drastischen Maßnahme vergrämen. Von Benjamin Engel

51
Wolfratshausen Noichls Weckruf für die Genossen

Die bayerische SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl legt in Wolfratshausen einen energiegeladenen Auftritt hin Von Veronika Ellecosta, Wolfratshausen

46
dpa_5F9A2000A93FB6AB
Amtsgericht Starnberg Versicherungsmakler prellt Anleger um 758.000 Euro

Der Gilchinger versprach seinen Kunden Zinsen von bis zu neun Prozent. Der 63-Jährige muss einen Teil des Geldes zurückzahlen, sonst muss er ins Gefängnis. Von Christian Deussing

45
S-Bahn Der Aufzug im barrierefreien Bahnhof Argelsried kommt - irgendwann

Seit einem halben Jahr ist der 8,7 Millionen Euro teure Umbau fertig. Der Lift soll im Sommer oder Frühherbst kommen - wann genau, ist unklar. Von Christian Deussing, Gilching

44
Berg Bürgermeister-Kandidat nennt Asylunterkunft "Schandfleck"

Robert Schmid (CSU) stimmt gegen die Container. Bürgermeister Rupert Monn rügt ihn und verweist auf gut integrierte Flüchtlinge, die gezwungen sind, dort zu leben. Von Sabine Bader

42
Mal humorvoll, mal melancholisch Musikalischer Frühlingszauber

Studenten des Leopold-Mozart-Zentrums Augsburg singen in Benediktbeuern einen bunten Liederreigen Von Arnold Zimprich, Benediktbeuern

40
Talentiade 2019 Karriere auf Kanten

Lucy Margreiter, Leonie Flötgen und Nora Brand sind die Shootingstars des Skiclubs Starnberg. Die drei jungen Frauen, die gerade das Fachabitur machen, wollen wie Kira Weidle Profi-Rennläuferinnen werden. Von Carolin Fries

33
Wörthsee SPD-Bürgermeisterin tritt wieder an - aber lieber nicht für die SPD

Christel Muggenthal geht als unabhängige Kandidatin in die Kommunalwahl. Ob ihr Ortsverein mit nur zehn Mitgliedern eine Liste zusammenbringt, ist offen. Von Christine Setzwein

30
wolfsbauer_harwo-31706_20190517115701
Vollmilch und Zartbitter Süßes Tölz

Die Kurstadt bietet jetzt eine eigene Fairtrade-Schokolade an. Von Klaus Schieder

30
Mitten in Penzberg Blauschafe statt Blauhelme

Das Penzberger Rathauses verfügt neuerdings über eine friedfertige Leibgarde Kolumne von Konstantin Fahrner

21
Wilderei Reh verendet qualvoll

Die trächtige Geiß wird in einem Wald bei Rothenfeld von einem Unbekannten mit illegaler Munition angeschossen. Laut Polizei soll es sich nicht um einen Jäger handeln. Von Martina Grießbacher, Andechs

21
21
Monte Dietramszell Klavierstücke, Palmöl und Gepäckträger fürs Fahrrad

Montessorischüler präsentieren "große Arbeiten" Von veronika ellecosta, Dietramszell

20
Klassik Duo auf Abwegen

Die Geigerin Anna Sophie Dauenhauer und der Pianist Lukas Maria Kuen spielen in Gilching selten zu hörende Werke bekannter und berühmter Komponisten Von Reinhard Palmer

17
Ortsgeschichte Die verlorenen Hausnamen von Andechs

Auf den Spuren von Schusterveitl und Klosterschmied: Der Erlinger Heimatverein erforscht die Herkunft alter Hausnamen. Von Ute Pröttel

17
franz-xaver.fuchs_weling_seelauf_2019_4_20190519163001
Breitensport Perfekt gelaufen

Bei der 25. Auflage des SZ-Laufs starten rund 520 Läufer bei idealen äußeren Bedingungen. Den Hauptlauf über zehn Kilometer dominieren zwei Athleten der LG Stadtwerke München. Von Dietrich Mauersberg

14
EU-Bürger im Fünfseenland Warum wir Europa brauchen

Im Landkreis Starnberg leben Angehörige aller 28 europäischen Nationen. Zehn von ihnen erzählen ihre Geschichte. Von Sabine Bader

13
12
wolfsbauer_harwo-31722_20190517120301
Soiree in Geretsried Zwei für alle

Die Stadt ehrt ehemalige Ehrenamtliche: Christian Sydoriak als Feuerwehrler und Robert Lug als Lokalpolitiker Von Felicitas Amler

10
manfred.neubauer_sportlergalae2019_sportler_des_jahres_4_20190519095101
Sportlergala Wolfratshausen 2019 Sportliche und soziale Höchstleistungen

Die Stadt ehrt mit einer Gala samt Showeinlagen und Musik wieder die besten Athleten. Gewürdigt wird neben dem Engagement der 166 Leistungsträger auch die Arbeit der Vereine, die Miteinander und Integration fördern. Von Wolfgang Schäl

9
wolfsbauer_harwo-31808_20190521115701
Unwetter im Landkreis Rüsten fürs Hochwasser

Nach dem anhaltenden Starkregen der vergangenen Tage sind in der Region Wiesen überflutet und Keller vollgelaufen. Von Pegelständen wie beim Pfingsthochwasser vor 20 Jahren ist man zwar noch weit entfernt. Die Feuerwehren bereiten sich trotzdem schon einmal für den Ernstfall vor Von Benjamin Engel und Veronika Ellecosta, Bad Tölz-Wolfratshausen

9
hartmut.poestges_ammerland_7482_20190514165701
"Ein Schildbürgerstreich" Vertreibung aus dem Ammerlander Paradies

Nacktbadende sind nicht erwünscht. Naturwart Thomas Wendler versucht sie mit Ausholzen zu vergrämen Von Benjamin Engel

7
Elbestrasse
Angespannter Wohnungsmarkt Bremse ohne Wirkung

In fünf Kommunen im Landkreis gilt bereits die Mietpreisbremse. Geretsried wird bald dazukommen. Ohne einen Mietspiegel allerdings kann man gegen Wucherpreise kaum vorgehen - doch einen solchen gibt es noch nirgends Von Felicitas Amlerund Konstantin Kaip, Wolfratshausen/Geretsried

7
Unwetter So flutete das Pfingsthochwasser vor 20 Jahren das Fünfseenland

Brücken und Bahndämme wurden zerstört. Millionenschäden waren die Folge.

5
Bürgermeisterwahl Krailling SPD und FBK unterstützen Haux

Grüne wollen noch keine Empfehlung für Stichwahl geben

4
hartmut.poestges_floessertag_1657_20170519144501
Mitmachaktion Lieder und Gedichte für die Isar

Der World Wide Fund For Nature, kurz WWF genannt, veranstaltet zum 22. Mal den Wettbewerb "Am Fluss dahoam". Schirmherrin Auguste von Bayern wirbt für den Erhalt des Lebensraums und setzt auf Überzeugungsarbeit. Von Martin Mühlfenzl

4
Migration und Integration Aus für das Flüchtlingsdorf im Wald

Nach drei Jahren wird die ehemals heftig umstrittene, aber inzwischen etablierte Siedlung "Am Kranzer" bei Reichersbeuern von Juli an zurückgebaut. Nachdem die Planungen für ein interkommunales Gewerbegebiet dort geplatzt sind, will die Verwaltungsgemeinschaft das Areal nicht weiter pachten Von Petra Schneider, Reichersbeuern

4
Konzert Vergoldet und verputzt

Mit Schlagerliedern startet das Gautinger Sommerfestival Von Reinhard Palmer, Gauting

3
manfred.neubauer_thomas_mann_jahr_2017_32_20190521133601
Thomas Mann in Oberbayern Tölzer Zauberweg

Die Kurstadt eröffnet am 6. Juni einen etwa drei Kilometer langen Rundweg, bei dem Besucher künftig auf den Spuren des Schriftstellers Thomas Mann wandeln können. Acht Tafeln zwischen der Sommervilla des Literaten, dem Klammerweiher und der Bücherei informieren darüber, wie die Stadt sein Leben und Wirken geprägt hat - und umgekehrt. Von Klaus Schieder

1
In Icking Vortrag über Wildkräuter

1
In Tölzer Stadtpfarrkirche Nacht der Gospels

1
Bauprojekt in Starnberg Einheimische statt Natur

Kreistag nimmt 510 Quadratmeter aus dem Landschaftsschutz Von Sabine Bader, Starnberg

1
1
Wie man den Artenschutz fördert Lieber bunt als nur grün

Die Kommunen im Landkreis verzichten weitgehend auf den Einsatz von Pestiziden. Für die Landwirtschaft gilt das nicht flächendeckend. Einen Anreiz schaffen sogenannte Blühpatenschaften. Von Nora Schumann

1
Stichwahl Krailling Beide Kandidaten prüfen

Die Grünen geben keine Wahlempfehlung

1
Bürgerbahnhof in Penzberg Chansons in der Wartehalle

"Trio Nostalgie" macht Stimmung für ein Kulturprojekt