bedeckt München -2°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

111
strandbar
Starnberg Eine Strandbar für den Bürgerpark

Pächter Frank Kunzlmann will am Ufer des Starnberger Sees 112 Sitzplätze für Spaziergänger und Radfahrer anbieten. Kulinarisch soll es mehr als Würstel und Pommes geben. Von David Costanzo

69
franz-xaver.fuchs_raisting_radom_wird_renoviert_2_20110905142101
Raistinger Denkmal Weltberühmt, doch kaum besucht

Im Radom werden jährlich kaum mehr als 2500 Besucher gezählt. Womöglich liegt das auch daran, dass die Antenne heuer nur an 60 Stunden geöffnet war. Dabei will der Landkreis Weilheim-Schongau eigentlich mehr Publikum anziehen. Von Armin Greune

52
DSC04189
Thanninger Festjahr Kleines Dorf, große Jubiläen

Der Eglinger Ortsteil Thanning kommt 2019 nicht mehr aus dem Feiern heraus: Der 1250. Geburtstag, 145 Jahre Feuerwehr, 100-jähriges Bestehen des Trachtenvereins und Gaufest werden derzeit vorbereitet. Von Claudia Koestler

36
fw_DSC_5523(1)
Starnberger Feuerwehr Experten fordern Nachrüstung bei der Sicherheit im Tunnel

Die Feuerwehr braucht bei einem Brand 60 Kräfte, hat derzeit tagsüber aber nur ein Dutzend. Zudem sollen Löschanlage und Aufzüge eingebaut werden. Von David Costanzo und Peter Haacke

36
Von Aretha Franklin bis Ray Charles Hexenkessel im Hinterhalt

"Simply Soul" begeistern das Publikum in Gelting Von Arnold Zimprich, Gelting

30
hartmut.poestges_awo-heim_2321_20181203140901
Tiere als Helfer Wohlfühlfaktor Esel, Ziege und Geflügel

Das Demenz Zentrum der Wolfratshauser AWO erhält einen Bundespreis für sein tiergestütztes Konzept - das Suley Hadziric maßgeblich vorantreibt. Von Laura Geigenberger

28
Archäologie Friedhof der ersten Zugereisten in Gauting entdeckt

Vor 1500 Jahren ließen sich fränkische Bajuwaren im Würmtal nieder. Nun haben Archäologen sieben Gräber am Krapfberg ausgegraben und sie vermuten mehr als 100 weitere. Eigentlich will die Gemeinde das Grundstück teuer verkaufen. Von Carolin Fries

25
Projekt in Burkina Faso Schülerin kämpft gegen den Hunger in Afrika

Die 17-jährige Anna Pertl hat in Westafrika ein Projekt gegen die Unterernährung im Land gestartet. Nun wird die Schülerin in Burkina Faso dafür ausgezeichnet. Von Armin Greune

20
Eines der wichtigsten Baudenkmäler Starnbergs wird verkauft Die Villa der Wohltäterin

Ruth Gräfin Almeida hatte sich für Bedürftige eingesetzt - ihre vier Enkel sehen sich nun gezwungen, den Familienbesitz zu veräußern. Das Anwesen soll einen zweistelligen Millionenbetrag kosten Von Astrid Becker, Starnberg

19
Wegen "schlechter Politik" Penzberger Ex-Stadträtin tritt aus der SPD aus

Ursula Schoierer erklärt in einem offenen Brief ihren Unmut über Bürgermeisterin Elke Zehetner und verärgert damit den Ortsverein Von Alexandra Vecchiato, Penzberg

16
Asylbewerber Caritas schließt Unterkunft für Flüchtlinge

Wohlfahrtsverband führt finanzielle Gründe für die Entscheidung an. Die minderjährigen unbegleiteten Asylbewerber werden in Einrichtungen in Starnberg, Weilheim und München verteilt. Gilchinger Helferkreis übt harsche Kritik Von Christian Deussing 

16
Bad Tölz Mit Spenden zur Plastikfreiheit

Per Crowdfunding soll ein Geschäft ohne Kunststoffe finanziert werden Von David Holzapfel, Bad Tölz

16
Verkehr Teilweise gefährlich, teilweise unnötig

Oliver Jauch, Verkehrsexperte der Starnberger Polizei, kritisiert den Umbau der Hanfelder Straße in der Kreisstadt Von Peter Haacke, Starnberg

16
manfred.neubauer_isar-loisach-medaille_20181208171643
Ehrenamt Ausgezeichnet

Die Isar-Loisach-Medaille wird in diesem Jahr an fünf Bürger vergeben. Es ist die höchste Würdigung des Landkreises, die Menschen für herausragendes ehrenamtliches Engagement erhalten. Von Wolfgang Schäl

15
sturmschaden
Sturm Baumkrone kracht auf Kino

Feuerwehrleute müssen sich auf dem Dach des Gebäudes in Tutzing anseilen, weil die Ziegel glatt wie Schmierseife sind. Von Christian Deussing

15
Tiere Saatkrähen werden zur Plage

212 Paare in 17 Kolonien: Gilching ist die Hochburg der intelligenten Vögel. Mit ihrem Kreischen strapazieren sie die Nerven der Nachbarn. Von Christian Deussing 

13
dpa_5F9AF000AEB0D314
Schlossberghalle In Starnberg formiert sich Protest gegen AfD-Großveranstaltung

Die Partei darf am 23. Mai in die Schlossberghalle. Der Stadtrat will mit einer "Woche der Demokratie" antworten. Von Peter Haacke

13
Nach 70 Jahren Betrieb Avia-Tankstelle in Gauting schließt

Weil der Eigentümer des Areals offenbar seine Autowerkstatt vergrößern will, hat er dem Tankstellen-Betreiber zum Jahresende gekündigt. Von Christian Deussing

12
arlet.ulfers_herrsching10_20181212100741
Schule Bürgerbegehren zum Herrschinger Gymnasium startet

Die Initiatoren benötigen 720 Unterschriften für einen Entscheid über den Standort. Von Christine Setzwein

10
SZ-Adventskalender Sprechen und Zeichnen zugleich

Anna Gmelin ist mit ihrer Online-Plattform erfolgreich und will mit ihrem Start-Up in Not geratene Menschen unterstützen Von Claudia Koestler, Penzberg

10
Benefizveranstaltung Vorfreude auf Tschaikowsky

9
Außergewöhnliches Spiel Wenn Fichten Rosen treiben

Das Tölzer Adventssingen zeigt, wie nahe Bayern und das Westjordanland beieinander liegen, und weckt weihnachtlichen Zauber ohne jeden Kitsch Von Christa Gebhardt, Bad Tölz

9
Ökosystem Wald "Die Fichte wird sich bald verabschieden"

Infolge des Klimawandels setzen Hitze, Trockenheit und Stürme den Bäumen massiv zu. In der Münchner Schotterebene sind die Folgen nach Einschätzung der Waldbesitzer dramatisch Von Michael Morosow, Wolfratshausen

8
manfred.neubauer_icking_brand_reithalle1_20180810231801
SZ-Adventskalender Nur die nackte Haut gerettet

Die Überlebenden der Brandkatastrophe in der ehemaligen Ickinger Reitanlage standen nach dem Feuer vor dem Nichts. Die Hilfsbereitschaft war groß, doch die Spenden sind aufgebraucht. Dabei sind die Wünsche bescheiden - sich etwa gesündere Lebensmittel leisten zu können. Von Susanne Hauck

8
7
image003
Kino Fünfseen-Filmfestival schrumpft weiter

Im kommenden Jahr gibt es nur noch acht Tage Programm, Veranstalter Matthias Helwig muss improvisieren. Auch die beliebte Dampferfahrt fällt aus. Von Gerhard Summer

7
Höher und größer Schule mit Ausblick

Die FOS in Starnberg wird massiver als geplant, weil auch eine Turnhalle integriert werden muss

6
hartmut.poestges_brand_1755_20180723130302
Ickinger Reitschule Durchgefallen

Der Ickinger Gemeinderat lehnt die Pläne für die Wiederbebauung des abgebrannten Reitschul-Geländes ab. Der Inhaber und Unternehmer Johann Abfalter muss sein Konzept deutlich überarbeiten. Von Susanne Hauck

6
Einheimischenmodell Schneller Mieten

Stadt soll Geschosswohnungsbau am Wiesengrund beschleunigen Von Peter Haacke, Starnberg

6
Gymnasium Herrsching Bürgerbegehren stößt auf Kritik

250 Besucher verfolgen die Diskussion über den geplanten Standort für die Schule. Es kommt zu Zwischenrufen. Von Marcella Rau

6
manfred.neubauer_lorenz-areal,_lorenz-gel_nde4_20160527132401
Geretsrieder Stadtentwicklung Unternehmen will gegen Wohngebiet klagen

Kompressoren-Hersteller Bauer sieht sich durch mögliche neue Nachbarschaft in der Existenz bedroht. Von Felicitas Amler

5
arlet.ulfers_starnberg_helmut_schleich004_20181212110901
Helmut Schleich in Starnberg Strauß teilt aus

Der Kabarettist hinterlässt mit "Kauf, du Sau!" einen zwiespältigen Eindruck in Starnberg. Sein Rundumschlag ist feinste bayerische Grantelei, nimmt sich aber stellenweise fast schon reaktionär aus. Von Gerhard Summer

5
hartmut.poestges_neue-s-bahn_0778_20180710160001
Trassenverlängerung nach Geretsried S 7-Anhörung noch nicht terminiert

Projektleiter der Bahn erläutert Planung und verweist auf ausstehende Entscheidung der Bundesbehörde Von Felicitas Amler

5
hartmut.poestges_stau_4948_20170629210301
Wolfratshausen Strategien gegen den Stau

Die Bürgervereinigung Wolfratshausen diskutiert Möglichkeiten, die Stadt vom Autoverkehr zu entlasten. Die Politiker zeigen Wege zur Mobilitätswende auf, mahnen aber auch zur Selbstreflexion. Von Konstantin Kaip

4
DAMATO_28 04 2017 DCAlcodas (2)
Von Icking bis Benediktbeuern Acht Tage Kultur

Drinnen oder draußen? Kunst oder Konzert? Die Empfehlungen der SZ-Redaktion für die kommende Woche

4
Gymnasium Starnberg Die Sanierung geht weiter

Die Schule soll nun doch nächstes Jahr modernisiert werden. Die Außenfassade muss aber mindestens bis 2020 warten. Von David Costanzo

4
rodelunfall
Einsatz am Berg Etappenziele für die Höhenretter

Der Landesausschuss bewilligt die Neubaupläne der Bergwacht Bad Tölz am Sicherheitszentrum. Die Kollegen aus Lenggries haben ein Grundstück gefunden Von Benjamin Engel

2
franz-xaver.fuchs_gilching_westumgehung_im_bau_7_20181129164502
Verkehr Am Freitag wird der erste Abschnitt der Gilchinger Westumfahrung eröffnet

30 Jahre Planung, drei Bürgerentscheide: Am Nachmittag dürfen Autos auf die Umgehungsstraße - nach nicht einmal acht Monaten Bauzeit.

2
arlet.ulfers_starnberg_landratsamt11_20160627143301
Haushalt 2,5 Millionen für das Landratsamt

Der Anbau der Kreisbehörde gehört zu größten Investitionen des Landkreises. Weitere Millionen fließen in Schulen und die Klinik Seefeld. Von Sabine Bader

2
Bad Tölz ist seit 50 Jahren "Heilklimatischer Kurort" Im Zeichen der Champagnerluft

Der Unternehmerverein "Wir für Tölz" sammelt Ideen, wie dieses Prädikat für herausragende Luftqualität im nächsten Jahr gefeiert werden soll Von Klaus Schieder, Bad Tölz

1
bildsz_harwo-3246_20140516152101
Etat erhöht Tölz investiert in Marketing und Tourismus

Kurdirektorin Brita Hohenreiter bekommt künftig ein Jahresbudget von 810 000 Euro - dies sind 55 000 Euro mehr als bislang. Tölzer Stadträte plädieren für Einsparungen beim Bäderbus und im Heimatwerk. Von Klaus Schieder

1
Skepsis im Bauausschuss Bootsverordnung überzeugt noch nicht

Die Wolfratshauser Stadträte befürworten das Regelwerk für die Isar, beanstanden jedoch zahlreiche Verbote im Entwurf. Von Konstantin Kaip

1
DSC04289
Protest gegen Schließung Bankenkrise an der Basis

Trotz vieler Argumente gegen das Ende mehrerer Raiffeisenbank-Filialen bleiben die Verantwortlichen bei ihrer Entscheidung. Kunden und Mitglieder wollen dennoch weiter für den Erhalt kämpfen. Von Claudia Koestler

1
Image
Geschütztes Gebäude in Wolfratshausen Noch nicht gerettet

Der Bauausschuss des Stadtrats lehnt den Antrag zum Abriss des Hauses an der Alpenstraße 14 für vier Reihenhäuser einstimmig ab. Die Entscheidung obliegt aber dem Landratsamt Von Konstantin Kaip

1
Nepomuk Panterplatz am Wasserpark

Der Starnberger erledigt manches gerne zweimal. Für eine Wiese hat er sogar drei Namen Von Euren Nepomuk