bedeckt München 21°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

84
gt9907Wörthsee35StarnbergerLandkreislauf
Landkreislauf "Ein geiles Sportevent"

1610 Athleten machen beim größten Breitensportfest im Landkreis in Wörthsee mit. Die Gebirgsjäger aus Bischofswiesen gewinnen knapp vor dem LC Buchendorf und Landrat Karl Roth wird bei seinem letzten Lauf als Amtsträger frenetisch gefeiert. Von Peter Haacke

80
franz-xaver.fuchs_windrad_52_20191013011857
Panorama So atemberaubend ist der Blick aus den Windrädern am Starnberger See

Gesichert wie ein Bergsteiger geht es für den SZ-Fotografen mit Aufzug und über Leitern 150 Meter in die Höhe. Doch die Strapazen werden belohnt. Text und Fotos von Franz Xaver Fuchs, Berg

71
arlet.ulfers_h_henrain_florian_schuh012_20191016175701
Wirtschaft "Starnberger" will zehnmal mehr Bier brauen

Florian Schuh hat das Brauhaus erst vor vier Jahren in Berg gegründet und sagt: "Wir sind überrollt worden." Nun zieht die Produktion nach Feldafing. Von Sylvia Böhm-Haimerl

70
Starnberg Gemeinschaftsprojekt

Bücherschrank am Kirchplatz wird eingeweiht Von Isabella Falkner, Starnberg

61
Internet-Trend "Tetris Challenge" der Starnberger Feuerwehr

"Einfach saucool": Polizisten und Rettungsdienste räumen europaweit ihre Fahrzeuge aus und lassen das Sortiment fein säuberlich sortiert von oben fotografieren - so auch in Starnberg. Von Peter Haacke

60
Starnberger See Früherer Andechser Klosterwirt soll Tutzinger Promilokal übernehmen

Die Augustiner-Brauerei will das Restaurant im Midgardhaus mit Biergarten betreiben. Als Nachfolger des Wirts Fritz Häring ist Alexander Urban im Gespräch. Von Astrid Becker

43
Starnberg Protest aus Söcking

Verlegung von Bushaltestellen ärgert Fahrgäste und Anwohner Von Peter Haacke, Starnberg

42
Klassikfestival Konkurrenz für Brahms

Auch wegen des spätsommerlichen Wetters hält sich der Andrang beim Liederabend in der Evangelischen Akademie Tutzing in Grenzen Von Reinhard Palmer, Tutzing

41
gt4275StarnbergKKH
Starnberg Landkreis investiert Millionen in die Kliniken

Starnberg bekommt eine neue Intensivstation und ein Parkdeck. Erstmals taucht in der Planung auch der Bau eines Krankenhauses im Westen des Landkreises auf. Von Michael Berzl

37
nazi2
NSDAP im Fünfseenland Die Hakenkreuzflagge ist eine Erfindung aus Starnberg

Der Entwurf des Zahnarztes Friedrich Krohn missfiel Hitler zunächst. Den rasanten Aufstieg der Nazis im Landkreis arbeitet die Herrschinger Historikerin Friedrike Hellerer auf. Von Sabine Bader

34
Medizin Landkreis plant 80 Millionen Euro für neue Klinik ein

Die Krankenhäuser in Seefeld und Herrsching sollen zusammengelegt werden - in einem Neubau oder auf dem Gelände der Schindlbeck-Klinik. In Starnberg entstehen eine Kinder-Intensivstation, ein Kreißsaal sowie ein Dialysezentrum. Von Astrid Becker und Michael Berzl

34
Konzert Strenge Festlichkeit

Johannes X. Schachtner und der Kammerchor des Collegium Bratananium zelebrieren Bachs h-moll-Messe Von Reinhard Palmer, Gauting

33
Katholische Kirche Der Starnberger Steuerberater, der nun als Diakon predigt

Bernhard Beigel ist in der Kirche groß geworden, doch das Amt stand nicht auf seinem Lebensplan. Am Sonntag wird der 57-jährige Familienvater den Gläubigen vorgestellt. Von Sabine Bader

23
arlet.ulfers_herrsching_cathrin_dierks001_20191017143301
Gastronomie Die Steg-1-Chefin zieht es an den Ammersee

Die Hamburgerin Cathrin Dierks übernimmt den Herrschinger "Seewinkel". Sie will den Kiosk ganzjährig betreiben und setzt auf das Konzept ihres Possenhofener Erfolgsmodells. Von Astrid Becker

22
Eklat Starnberger Stadtrat nennt Stadträtin "Judas", Bürgermeisterin stimmt gegen Rüge

Bei der Debatte um den Tunnel erreicht das Gremium den Tiefpunkt. Mitglieder werten den Eklat als "indiskutabel" und "unerträglich". Von David Costanzo

22
Starnberger See Gentrifizierung auf dem Campingplatz

Die neuen Betreiber der Anlage in Ambach wollen modernisieren und haben die Preise erhöht. 40 Stellplatzinhabern wurde gekündigt - die fühlen sich ungerecht behandelt und verdrängt. Von Benjamin Engel

21
MVV-Buslinien Gelassen durch die Gautinger Baustellen

Tibor Jonas muss um 3.30 Uhr aufstehen, damit seine Touren pünktlich starten. MVV und SZ suchen den Busfahrer des Jahres. Von Blanche Mamer

20
Artenschutz im Fünfseenland Nachts, wenn der Uhu kommt

Der sehr seltene Raubvogel hat am Ammersee die streng geschützten Flussseeschwalben überfallen, kein einziges Küken kam durch. Am Starnberger See verlief die Brutsaison erfolgreicher. Von Armin Greune

16
nila.thiel_nt_6803sta_bv_john_20181120213901
Stadtrat Starnbergs Bürgermeisterin muss sich nach "Judas"-Eklat erklären

Die Rechtsaufsicht im Landratsamt fordert eine Stellungnahme von Eva John an. Zwei Stadträte hatten Dienstaufsichtsbeschwerden eingereicht.

15
Landkreis Starnberg Rotes Kreuz will Verpflegung in den Kitas umstellen

Der größte Anbieter von Kinderbetreuung im Landkreis will künftig 2000 Mahlzeiten täglich in eigenen Großküchen zubereiten. In Feldafing sollte es kurzfristig Tiefkühlkost geben - nach Protesten von Eltern bleibt es beim bisherigen Caterer. Von Otto Fritscher

14
Ortsentwicklung Beruhigte Bürger

Die Gautinger zeigen sich bei einer Infoveranstaltung zufrieden damit, dass der Bahnhof erhalten und saniert wird. Die Planung ist mit dem Siegerentwurf allerdings noch nicht abgeschlossen Von Blanche Mamer, Gauting

14
Stechmücken-Plage am Ammersee Gift spritzen oder nicht?

Erstmals dürfen Anwohner über die Bekämpfung mit dem umstrittenen Mittel BTI abstimmen. Eching hat einen Bürgerentscheid beschlossen, die Nachbargemeinde Inning unterstützt das nicht. Von Isabella Falkner

12
Jugend Streetworker für Herrsching

Gemeinde reagiert auf steigende Zahl von Delikten wie Drogenmissbrauch, Schlägereien oder Sachbeschädigungen Von Astrid Becker, Herrsching

12
Gilching Verkehr im Visier

Gemeinde will Fahrzeuge aus der Ortsmitte schleusen Von Christian Deussing, Gilching

11
Gauting Alles geregelt

Neue Satzung schreibt Stellplätze auch für Fahrräder vor Von Michael Berzl, Gauting

9
dpa_5F9D70008B5209C7
A95 Umgekippter Kran blockiert Garmischer Autobahn

Der 55-jährige Fahrer war laut Polizei vermutlich zu schnell mit dem Gespann unterwegs. Der Stau reicht bis München.

9
laster
Garmischer Autobahn Laster legt Starnberger Dreieck lahm

Weil das Fahrzeug im Berufsverkehr einen Reifen verliert, wird die A 95 vollständig gesperrt. Es bilden sich kilometerlange Staus.

8
Kultur Startschuss mit Fernweheffekt

Gilchinger Kulturwoche gilt als gelungene Leistungsschau Von Reinhard Palmer, Gilching

7
6
Starnberg Beschwerde gegen Eva John

Stadtrat Otto Gaßner sieht Verstoß gegen die Gemeindeordnung

4
3
Dießen Das Vermächtnis des Architekten

Das neue Carl-Orff-Museum wird nach einem Entwurf von Andreas Meck gebaut. Der vielfach preisgekrönte Planer und Fachhochschul-Dekan ist im August gestorben Von Armin Greune, Dießen

2
Amtsgericht Starnberg Zweifel an sexuellem Übergriff

Busfahrer wird vom Vorwurf freigesprochen, an einer Haltestelle einer 17-Jährigen gegenüber zudringlich geworden zu sein Von Christian Deussing, Starnberg

2
Mitten in Herrsching Der Columbo vom Ammersee

Scheinbar naive Fragen können ganz schön ärgerlich sein, wie ein Gemeinderat jüngst erfahren musste Kolumne von Astrid Becker

1
Starnberg Auftritt in Rot

Kulturforum der SPD feiert 30-jähriges Bestehen mit Hörspiel von Hans Well Von Isabella Falkner, Starnberg