bedeckt München 22°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

16322
dpa_5F9D6A003D261BE6
Formel-1-Legende Niki Lauda ist tot

Der dreimalige Formel-1-Weltmeister ist gestorben. Er wurde 70 Jahre alt.

387
Unnamed Image - 1.3608905.1558419520
Zum Tod von Niki Lauda Ein Leben geprägt von unerwarteten Wendungen

Für die Formel 1 brach er mit seiner Familie, über den Tod dachte er irgendwann nicht mehr nach: Der frühere österreichische Rennfahrer und Unternehmer Niki Lauda ist im Alter von 70 Jahren gestorben. Nachruf von René Hofmann

220
imago_imago_sp_0517_14380014_27314924_20190517144501
Rücktritte von Dahlmeier und Neuner Warum Biathletinnen so früh aufhören

Schon Magdalena Neuner trat mit 25 Jahren zurück - jetzt auch Laura Dahlmeier. Eine lange Karriere als Seriensiegerin ist im Biathlon oft nicht wirklich verlockend. Von Volker Kreisl

177
dpa_5F9D660059F4CE7A
Özil bei Erdogan Er hat ihn wieder getroffen

Bei einem Termin zum Fastenbrechen in Istanbul zeigt sich Mesut Özil erneut mit dem türkischen Präsidenten Erdogan - an einem Tag mit historischer Relevanz.

136
FC Bayern Hoeneß über Sané: "Wir beschäftigen uns mit der Personalie"

Der FC Bayern bemüht sich um Leroy Sané von Manchester City. Trainer Kovac soll zudem einen hochkarätigen Assistenten bekommen. Von Benedikt Warmbrunn

110
GYI_1149639535
Fußball-WM 2022 in Katar Infantino hat sich mit den Falschen angelegt

Die geplatzte WM-Aufstockung auf 48 Teams zeigt: Der Fifa-Boss scheitert mit einem präsidialen Herzensanliegen nach dem anderen. Über ihn wird bereits herzlich gelacht. Von Thomas Kistner

100
2019-05-05T152154Z_1877200568_RC15B492A950_RTRMADP_5_SOCCER-ENGLAND-ARS-BRH
Europa-League-Endspiel in Baku Ein falscher Ort für ein Finale

Meinung Arsenals Henrikh Mkhitaryan reist nicht nach Baku, weil er um seine Sicherheit fürchtet. Es gibt mehr Gründe, die gegen Aserbaidschans Hauptstadt sprechen - doch der Uefa sind finanzielle Vorteile wichtiger. Kommentar von Johannes Aumüller

98
Manfred-Burgsmüller-SPO
Tod von Manfred Burgsmüller Manni, das Schlitzohr

Beim BVB Kapitän und Fan-Idol, in Bremen Held der Ottokratie, immer eine Kultfigur des Fußballs: Die Bundesliga trauert um Stürmer Manfred Burgsmüller. Nachruf von Javier Cáceres

87
258038-01-02
Champions League der Frauen Marozsan schießt Lyon zum vierten Titel in Serie

Die deutsche Nationalspielerin trifft bereits in der fünften Minute: Olympique Lyon gewinnt das Champions-League-Finale gegen den FC Barcelona.

80
257608-01-02
Deutscher Meister Bayern rauscht mit fünf Toren zum Titel

Der FC Bayern besiegt Frankfurt und feiert die siebte Meisterschaft in Serie. Der Abschied von Robben und Ribéry gerät kitschig: Beide schießen je noch ein Tor. Aus dem Stadion von Benedikt Warmbrunn

79
Linksaußen Kuriose Bruderschaften

Elf Brüder müsst ihr sein! - Ein Amateurfußballverein klettert von der neunten bis in die sechste Liga ohne seinen Spielern Geld zu bezahlen. Der Schlüssel ist Zusammenhalt. Kolumne Von Andreas Liebmann

78
2019-05-18T134549Z_1706747221_RC1A3985F410_RTRMADP_5_SOCCER-GERMANY-BAY-SGE
Bundesliga Der FC Bayern ist Deutscher Meister

Am 34. Spieltag gewinnt das Team von Trainer Kovac 5:1 gegen Eintracht Frankfurt und kann den Titel verteidigen. Dortmund besiegt Gladbach und wird Zweiter.

76
2019-05-23T200054Z_1065726800_RC183BEEEA60_RTRMADP_5_SOCCER-GERMANY-STU-UNB
Relegations-Hinspiel Stuttgart spielt nur 2:2 gegen Union Berlin

Zweitligist Union Berlin schafft sich eine gute Ausgangsposition für das Relegations-Rückspiel am Montag. Für den VfB Stuttgart wird es dagegen ganz schwer.

50
dpa_5F9D4600B88E913F
FC Schalke 04 "Tedesco hat man allein gelassen"

Huub Stevens mahnt auf Schalke zu mehr Nachsicht an. Schwimm-Olympiasiegerin Ruta Meilutyte tritt mit nur 22 Jahren zurück. Die DUH fordert Mehrwegbecher in deutschen Stadien. Meldungen im Überblick

48
Rudern Premiere auf dem Baldeneysee

Die Münchner Ruder-Juniorinnen Leni Rabl und Lisa Weber holen Gold bei der Europameisterschaft in Essen. Von Sebastian Winter

44
imago_imago_sp_0520_11040007_39020125_20190520110907
Brandt nach Dortmund Sein Statussymbol ist der Fußball

In Leverkusen hat Julian Brandt unter Trainer Peter Bosz seine Liebe zum Zentrum entdeckt. Aber was hat BVB-Coach Lucien Favre mit ihm vor? Von Ulrich Hartmann, Leverkusen

44
Basketball Projekt ProB

Die Oberhaching Tropics bereiten sich nach ihrem Aufstieg auf die zweite Liga vor. Heimspiel-Events sollen künftig Zuschauer anlocken, im Etat klafft zugleich noch eine Lücke von 20 Prozent. Von Felix Haselsteiner, Oberhaching

37
imago_imago_sp_0520_19430032_00607864_20190520194801
Fußball Manfred Burgsmüller ist tot

Der ehemalige Fußballspieler absolvierte einen Großteil seiner Spiele für Borussia Dortmund und Werder Bremen. Er wurde 69 Jahre alt.

34
imago40408763h
Jérôme Boateng Der einsamste Bayern-Spieler

Während Rafinha, Robben und Ribéry jede Ehre bekommen, steht Jérôme Boateng unbeteiligt daneben. Nach 286 Pflichtspielen wird er als ein Spieler gehen, der sich vom FC Bayern entfremdet hat. Von Martin Schneider

33
257692-01-02
Borussia Dortmund Der BVB wird noch schneller

Borussia Dortmund rechnet sich auch für die kommende Saison Chancen aus, den FC Bayern anzugreifen. Die Mannschaft wird verstärkt - kommt auch Julian Brandt? Von Freddie Röckenhaus, Dortmund

32
265658-01-02
Leichtathletik Gegen alle Widerstände

Die Sprinterin Dutee Chand macht ihre Liebe zu einer Frau öffentlich - als erste Athletin im indischen Profisport. Ihre Schwester habe gar gedroht, sie ins Gefängnis zu bringen. Von Johannes Knuth

30
2019-05-04T125406Z_1587397665_RC1ED941D330_RTRMADP_5_SOCCER-ENGLAND-BOU-TOT
Doku in der BBC Unterhalten sich Fußballer und ein Prinz über Depression

Ein Filmteam lädt prominente Profis, Englands Nationaltrainer und Prinz William zum Gespräch über psychische Erkrankungen im Fußball - und der Erkenntnisgewinn ist groß. Von Jonas Beckenkamp

29
Toni Kroos Der Iceman bleibt in Madrid

Toni Kroos kritisierte seine Real-Mitspieler zuletzt schonungslos, auch er bekam einiges ab. Nun verlängert er überraschend seinen Vertrag - und sagt: "Ich werde wichtig sein." Von Javier Cáceres

28
GYI_1150098992
Stimmen Kovac: "Ich bin überzeugt, dass es weiter geht"

Der Coach hat "Informationen aus erster Hand", dass er Trainer in München bleibt. Thomas Müller spricht über "viel Stress und Ärger". Die Stimmen zur Meisterschaft.

25
329D5600A375550C
34. Spieltag Wie Dortmund noch Meister werden kann

Was muss passieren, damit der BVB an Bayern vorbeizieht? Und wie kann Frankfurt noch alles verspielen? Die Szenarien zum 34. Spieltag.

23
22
329D66003FF2766C
Primoz Roglic beim Giro d'Italia Telemark auf dem Podium

Ein ehemaliger Skispringer, der eine große Rad-Rundfahrt gewinnt? Der Slowene Primoz Roglic steht vor einem ungewöhnlichen Erfolg. Von Johannes Knuth

21
Kampfsport Konstantinidis Dritter

Der Dachauer Taekwondo-Kämpfer Jordanis Konstantinidis hat bei der Weltmeisterschaft in Manchester die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse bis 63 Kilogramm für Deutschland gewonnen. Von Ralf Tögel, Dachau

21
Kommentar Immer tiefer ins Peloton

Im Zusammenhang mit der Erfurter Doping-Affäre tauchen vermehrt Namen slowenischer Radsportler auf. Wieder wächst vor der Tour de France die Unsicherheit in der Szene. Von Johannes Aumüller

18
dpa_5F9D62002A9A755B
Mario Gomez im Interview "Ich muss nicht mehr die Welt retten"

SZplus Der Stürmer will mit Stuttgart den Abstieg vermeiden. Vor der Relegation gegen Union Berlin spricht er über die schwache Saison - und über seine neue Rolle zwischen Strafraum und Bank. Interview von Christof Kneer und Benedikt Warmbrunn

16
René Adler Torwart vom Dach

Zwölf Länderspiele, elf Operationen: René Adler beendet mehr als ein Jahr nach seinem letzten Spiel die Karriere. Von Sebastian Fischer

16
280792-01-02
Reaktionen "Wir ziehen unsere Kappe vor dir!"

Nicht nur seine früheren Rennställe Ferrari und McLaren äußern sich bestürzt über den Tod von Niki Lauda - auch Österreichs Politiker trauern.

14
Leichtathletik Locker im Wind

Neue Saison, altes Bild: Beim ersten Diamond-League-Meeting für die Speerwerfer gewinnt dank Andreas Hofmann mal wieder ein Deutscher. Von Johannes Knuth, Shanghai/München

13
Sport Von Helden und Deppen

Achtung, Pointe! Der letzte Spieltag kann für die Fußballklubs der Region noch manche Überraschung bringen. Andere haben, nun ja: eher Außenseiterchancen auf ein Happy End. Von Stefan Galler und Andreas Liebmann

13
329D6A006386CBF0
Kondolenzbuch Ihre Erinnerungen an Niki Lauda

Mit 70 Jahren ist der dreifache Formel-1-Weltmeister und Flug-Unternehmer Niki Lauda im Kreis seiner Familie gestorben.

12
action press-10106430-HighRes
Fußball Witz lass nach

SZplus Wie viel Comedy verträgt der Fußballkommentar? Warum klingen Reporter heute so, als hätten sie einen Clown gefrühstückt? Ein Zwischenruf zum Ende der Bundesligasaison. Von Holger Gertz

11
37fu0631
FC Bayern in den Playoffs Basketballfeste nach dem Geschmack des Chefs

Wenn endlich die neue Arena steht, will der FC Bayern auch im Basketball zur europäischen Spitzenklasse zählen - ein Rundgang durch Uli Hoeneß' Lieblingsprojekt zum Start der Playoffs. Von Ralf Tögel

11
Baseball Disciples wahren Playoff-Chance

Dem Außenseiter Haar gelingt Achtungserfolg in Heidenheim. Nach einem knappen 1:3 im ersten Spiel am Freitagabend gewann die Mannschaft von Paco Garcia am Samstag etwas überraschend 5:2. Von Christoph Leischwitz

11
GYI_1150191254
Franck Ribéry Vom Erdarbeiter zum neunmaligen deutschen Meister

Franck Ribéry ist eine der prägendsten Figuren, die der FC Bayern je hatte. Seine Herkunft hilft zu erklären, wie er dazu wurde. Von Claudio Catuogno

11
2019-05-18T161135Z_2002053131_RC1141684B20_RTRMADP_5_SOCCER-GERMANY-BAY-SGE
Robben und Ribéry beim FC Bayern Sie gehen im Kitsch

Arjen Robben und Franck Ribéry sind in München mehr als nur zwei Fußballer. In ihrem letzten Heimspiel treffen beide - und sorgen für Bilder, die rührseliger sind als jede Inszenierung. Aus dem Stadion von Benedikt Warmbrunn

9
Videobeweis Toter Punkt

Eine neuer, besonders kurioser Aspekt in der Diskussion über den Videobeweis: die Torauslinie. Von Ulrich Hartmann, Mönchengladbach

8
Fußball-Regionalliga Kleeblatt Kirsch kommt

Zugang Nummer elf für SV Türkgücü-Ataspor München. Von Sebastian Winter

8
Glosse Koa Neuer? Transferpause bei Türkgücü

Von Andreas Liebmann

8
258802-01-02
Niko Kovac beim FC Bayern Ein unwürdiges Schauspiel

Meinung Die Führungsetage des FC Bayern lässt ihren Trainer in der Luft hängen. Doch weil der sich gegen alle Widerstände treu bleibt, könnte er am Ende der große Gewinner sein. Kommentar von Martin Schneider

8
258041-01-02
Bayern-Coach Niko Kovac Ein erschöpfter Meister-Trainer

Die Fans feiern ihn - und Niko Kovac glaubt, dass er in der kommenden Saison Bayern-Coach sein wird. Die Bosse allerdings weichen aus oder schweigen. Aus dem Stadion von Martin Schneider

7
Bouldern in München Glasdach vor der Explosion

Obwohl der Münchner Weltcup diesmal nicht das Finale ist, schwärmen die Athleten von der Stimmung. Die zehnte Auflage im Olympiastadion soll dennoch die letzte sein. Von Elena Bruckner

6
getty_gyi_471435246_20150428210601
Abschied vom FC Bayern Das Vermächtnis von Ribéry und Robben

Die Flügelspieler wollen sich in ihrem letzten Heimspiel mit dem Titel verabschieden. Gemeinsam prägten sie den FC Bayern wie einst Franz Beckenbauer und Gerd Müller - weil sie den Spielstil entscheidend veränderten. Von Christof Kneer

5
dpa_5F9D64004E1DF77D
Niko Kovac beim FC Bayern Der Einzelkämpfer

Auch nach dem Gewinn der Meisterschaft lassen die Bayern-Bosse die Zukunft von Trainer Niko Kovac offen. Doch der gewinnt mit seiner klaren Haltung immer mehr Sympathien. Von Benedikt Warmbrunn

5
VfR Garching Der Sechs-Millionen-Minuten-Mann

Dank eines spannenden 3:2-Erfolgs in Buchbach sichert das Team von Daniel Weber den Ligaverbleib. Dann fließen die Tränen. Von Christoph Leischwitz, Garching

5
329D58007B7BFEE8
Enes Kanter Wortgewaltiger Erdoğan-Kritiker

Portland-Center Enes Kanter hat es in den NBA-Playoffs schwerer als viele: Er spielt im Fastenmonat Ramadan unter Schmerzen und wird verfolgt vom Konflikt in seiner Heimat. Von Jürgen Schmieder