bedeckt München 17°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

2986
545559-01-02
Türkische Fußball-Nationalelf Krieg gehört nicht auf den Rasen

Meinung Die Militärgrüße türkischer Fußballer müssen sportrechtliche Folgen haben. Selbst ein EM-Ausschluss sollte als Drohung im Raum stehen, falls sich das Verhalten fortsetzt. Kommentar von Johannes Aumüller

1015
dpa_5F9D760072810296
Polizei-Einsätze "Fußballspiele sind friedliche Großveranstaltungen"

Baden-Württemberg schickt weniger Polizisten in die Stadien. Seitdem stagniert die Zahl der Straftaten auf niedrigem Niveau. Uwe Stahlmann aus dem Innenministerium erklärt, wie der Dialog zwischen den Ultras und der Polizei gelingt. Interview von Christoph Ruf

992
dpa_5F9E9600C65C987F
Syrien-Konflikt Nach Statement zum türkischen Militär: St. Pauli trennt sich von Sahin

Der FC St. Pauli stellt den Spieler Cenk Sahin mit sofortiger Wirkung frei. Sahin hatte auf Instagram seine Solidarität mit dem türkischen Militär und der Operation in Nordsyrien ausgedrückt.

673
329E9A0010593341
Gündogan und Can Erst denken, dann liken

Meinung Das "Herz" der beiden deutschen Nationalspieler für einen türkischen Militärgruß war offenbar nur naiv. Man kann den Vorgang damit abschließen - und muss sich die schwierigen Fragen nicht stellen. Kommentar von Martin Schneider

468
329E9C00C9733EBF
England-Spiel in Bulgarien "Eine der schrecklichsten Nächte im Fußball"

Zuschauer aus Bulgarien beleidigen beim EM-Qualifikationsspiel englische Fußballer rassistisch. Die Partie steht mehrmals vor dem Abbruch. Das Entsetzen danach ist groß.

283
Goalball Vor der Tagesschau

Goalball hatte eher im Ausland ein Fachpublikum. Nun sind die deutschen Männer in Rostock Europameister geworden - und Millionen sahen die Fernsehbilder. Von Sebastian Fischer

136
Sportschießen Perfekt genutztes Päuschen

Der Bund München startet in der Luftgewehr-Bundesliga erfolgreich in die Saison, unter anderem mit einem knappen Derbysieg gegen Prittlbach. Von Andreas Liebmann

134
imago_imago_sp_1011_12400005_37514897_20191011124502
Cenk Sahin bei St. Pauli "Die wollten, dass ich das lösche - habe ich aber nicht gemacht"

Nach seinem Statement zum türkischen Militär stellt St. Pauli Cenk Sahin frei. Der Fußballer hat bei Istanbul Basaksehir bereits eine neue Heimat gefunden. Gründungsmitglied ist Erdoğan. Von Ralf Wiegand, Hamburg

119
GettyImages-985268442
Mesut Özil Rücktritt war die "richtige" Entscheidung

Mesut Özil bekräftigt seine Vorwürfe gegen den Deutschen Fußball-Bund - und kritisiert das politische Klima in Deutschland.

101
dpa_5F9EA600A2B13B98
FC Bayern Kreuzbandriss bei Niklas Süle

Schock für den FC Bayern und die deutsche Nationalmannschaft: Abwehrchef Niklas Süle hat sich im Spiel gegen Augsburg das Kreuzband gerissen und fällt mindestens sechs Monate aus.

79
GYI_1175098478
NBA und China Haltung kostet etwas

Meinung Basketballer LeBron James verurteilt den Sympathie-Tweet von Rockets-Manager Daryl Morey für die Demonstranten in Hongkong. Nun steht er in der Kritik - und lernt eine Lektion. Kommentar von Joachim Mölter

78
Badminton Lieber ganz als gar nicht

Nach zwölf Jahren Pause und trotz Arthrose ist Tanja Eberl in den Badmintonsport zurückgekehrt - und gewinnt dort nun WM-Medaillen. Von Sebastian Hepp, Neubiberg

74
Kitesurf Schwarztrauber überrascht

62
Beachvolleyball Heimatlose Community

In München gibt es keine Halle mehr für die Beachvolleyballer. Es gibt aber viel Bedarf - und ein paar engagierte Unternehmer, die das ändern wollen. Von Marie Schneider

55
545752-01-02
Fußball Bei der EM drohen heikle Konstellationen

Russland und die Ukraine sind für das Turnier 2020 qualifiziert - doch aus politischen Gründen dürfen sie in der Vorrunde nicht gegeneinander spielen. Ein weiteres kniffliges Szenario droht. Von Johannes Aumüller

50
Neue Schwimmserie Der Aufstand der Schwimmer

In Konkurrenz zum Weltverband haben Spitzenathleten die "International Swimming League" entwickelt. Dort gibt es Antrittsgelder, Prämien, Mannschaften - und eine klare Haltung gegen Doper. Von Saskia Aleythe

42
Brose Bamberg "Wir wollen wieder in die Rolle der Gallier"

Arne Dirks, Bambergs Geschäftsführer, über den deutlich gekürzten Etat, die Restrukturierung und die neue Rolle des Klubs im deutschen Basketball. Interview von Ralf Tögel

38
2019-10-14T000000Z_1385807522_RC1CBFADE5A0_RTRMADP_5_SOCCER-EURO-FRA-TUR-REPORT
EM-Qualifikation Militärshow auf dem Fußballplatz

Türkische Spieler salutieren erneut - diesmal beim 1:1 in Frankreich. Torschütze Kaan Ayhan von Fortuna Düsseldorf verweigert sich dem Gruß aber. Von Oliver Meiler

32
GYI_1180740438
Formel 1 Privat sitzt er im Ferrari, beruflich im Mercedes

Wer stoppt die Rekordfahrt von Lewis Hamilton in der Formel 1? Über die Tricks von Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff, um die Moral und Motivation aller Mitarbeiter hoch zu halten. Von Philipp Schneider

31
SZ-Rubrik "Formsache" Reif für die E-Scooter-WM

Simone Fleischmann aus Zorneding ist die erste Frau an der Spitze des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnen-Verbands. Wie man die Zügel hält, wusste sie schon vorher.

30
pp_snap710
Salut-Jubel Ein Gruß, der die Fußballfamilie spaltet

Auch in Münchens Amateurfußball salutieren Spieler mit türkischen Wurzeln - und fühlen sich dabei missverstanden. Der Verband fürchtet eine Eskalation. Von Andreas Liebmann

30
GYI_1084712486
FC Bayern Kovac bedauert "Not am Mann"-Aussage über Müller

"Ich habe mich falsch artikuliert": Bayern-Trainer Niko Kovac bezeichnet seine jüngsten Äußerungen als Fehler. Es sei "alles ausgeräumt".

29
Eishockey Managerspiel

Trotz Niederlage bei Färjestad BK zieht der EHC München als Gruppenerster ins Achtelfinale der Champions Hockey League ein. Trainer Jackson schont etliche Profis für das Derby gegen Straubing. Von Johannes Schnitzler

28
firosportphoto_firo161019angebotr112_20191016080901
Borussia Dortmund Die Zweifel an Favre wachsen

Die interne Kritik am BVB-Trainer ist vor dem Topspiel gegen seinen früheren Klub Gladbach leise - und doch glockenlaut. Geeignete Nachfolger gäbe der Markt aber kaum her. Von Freddie Röckenhaus, Dortmund

23
dpa_5F9EA600B287E81A
Abseits beim BVB Die kalibrierte Linie hat immer recht

Meinung Die Abseitsentscheidungen des Video-Assistenten wie im Fall von Marco Reus beim BVB sind oft nur schwer nachzuvollziehen. Sie werden noch für lautstarke Debatten sorgen. Kommentar von Johannes Aumüller

21
imago_imago_sp_1019_16460003_08513572_20191019165101
ATP Ehemaliger Tennisspieler Alexander Wolkow ist tot

Als Spieler war er Weltranglisten-14., als Trainer führte er Marat Safin zu zwei Grand-Slam-Titeln. Im Alter von 52 Jahren ist Alexander Wolkow gestorben.

19
dpa_5F9E9C0055AD1A37
Salut-Jubel Militärgruß auf dem Ascheplatz

Meinung Die Debatte um den Salut-Jubel türkischer Fußballer zeigt, welche Wirkung das Verhalten von Spitzensportlern auf die Amateure hat. Der Sport sollte viel investieren, um damit umzugehen. Von Johannes Aumüller

19
18
GYI_1180057405
Fußball Wird Klinsmann Trainer von Ecuador?

Der ehemalige Bundestrainer soll in konkreten Verhandlungen mit den Verantwortlichen des südamerikanischen Verbandes sein. Klinsmanns Management dementiert nicht, hält sich zunächst aber noch bedeckt.

17
2019-10-12T124908Z_236311333_RC189FC78110_RTRMADP_5_ATHLETICS-KIPCHOGE
Eliud Kipchoge Marathon-Mondlandung mit Makel

Meinung Technischer Fortschritt verschmolz im Sport schon immer mit dem menschlichen. Aber bei Eliud Kipchoges Unter-zwei-Stunden-Lauf wurde dieses Konzept auf die Spitze getrieben. Kommentar von Johannes Knuth

17
Volleyball Fünf Zentimeter fehlen

Die Alpenvolleys gewinnen ihren Saisonauftakt gegen Rottenburg glanzlos mit 3:1. Vor dem Derby in Herrsching zeigt der neue Diagonalmann Paulo da Silva aber schon mal sein großes Potenzial. Von Katrin Freiburghaus, Innsbruck/München

17
15
Handball Neue Ziele

Nach dem 30:24-Erfolg bei den Rhein-Neckar Löwen II sind die Handballer des TuS Fürstenfeldbruck Tabellenführer in der dritten Liga. Von Ralf Tögel, Fürstenfeldbruck

15
imago41424404h
Jakob Johnson in der NFL Abruptes Ende der perfekten Underdog-Erzählung

Der Stuttgarter Jakob Johnson hatte mit Football eigentlich schon abgeschlossen. Doch er kämpfte sich wider alle Wahrscheinlichkeiten an die Seite von Tom Brady - nun muss er den nächsten Rückschlag verkraften. Von Tim Brack

15
15
14
dpa_5F9E9A001C7ECCA7
Ironman "Man kann sich auch mit 38 auf ein neues Niveau heben"

SZplus Achtstündige Quälerei auf Hawaii: Trainer Dan Lorang spricht über die Vorbereitung der Ironman-Sieger Anne Haug und Jan Frodeno - und den Verdacht bei außergewöhnlichen Leistungen. Von Johannes Knuth

14
2019-10-17T011437Z_665407007_NOCID_RTRMADP_3_BOXING-CONWELL-VS-DAY
Patrick Day Profiboxer stirbt nach K. o. mit 27 Jahren

Der Superweltergewichtler Patrick Day war am Samstagabend noch notoperiert worden. "Das Leben ist manchmal nicht fair", schreibt sein Promoter.

13
11
GYI_1173850898
Interview am Morgen: über Fußballsprache "Die 'Mentalität' ist immun gegen Falsifizierung"

Der Linguist Simon Meier-Vieracker macht dem BVB in der Mentalitätskrise neue Hoffnung - und erklärt das Eigenleben von Fußballfloskeln. Interview von Sebastian Fischer

10
Tennis Magischer Moment

Johannes Härteis bezwingt beim Tennis-Turnier in Ismaning den Niederländer Robin Haase. Es ist sein bisher größter Erfolg. Von Thomas Jensen, Ismaning

9
dpa_5F9E7800BEFDD210
Marathon bei Olympia Überraschung: In Tokio ist es heiß

Meinung Die Entscheidung, den Olympia-Marathon ins 900 Kilometer entfernte, kühlere Sapporo zu verlegen, ist richtig. Aber auch hinreißend inkonsequent und entlarvend. Kommentar von Thomas Hahn, Tokio

8
7
Augsburg in der Champions Hockey League Aschenputtel im Achtelfinale

Die Panther schaffen als letzter Klub den Sprung in die K.-o.-Runde der Champions Hockey League. Erstmals überstehen alle deutschen Teams die Gruppenphase des Wettbewerbs. Von Johannes Schnitzler

7
6
ddp.images_ddp_11286244_20191015095101
Fußball und Politik Zeit der Krieger

SZplus Dass der Fußball unpolitisch wäre, ist eine beliebte Lüge der Funktionäre. Gerade heute ist er das Spielzeug von Autokraten und Speichelleckern. Von Holger Gertz

5
2019-10-13T202956Z_1753801665_NOCID_RTRMADP_3_NFL-NEW-ORLEANS-SAINTS-AT-JACKSONV
Gardner Minshew in der NFL Hype um den Quarterback mit dem Schnauzer

In der NFL ist Gardner Minshew höchst angesagt: Er trägt einen lässigen Schnurrbart und es kursieren Sprüche über ihn wie sonst nur über Chuck Norris. Doch nun erlebt er Schwierigkeiten. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles

5
329E9C000B45CC65
Rassismus in der EM-Qualifikation "Niemand sollte erleben, was unsere Spieler durchmachen mussten"

Die rassistischen Vorfälle gegen englische Spieler beim 6:0 in Bulgarien sorgen für Entsetzen. Bulgariens Nationaltrainer Balakow irritiert - auf Druck der Regierung tritt der Verbandschef zurück. Von Sven Haist

4
imago_imago_sp_1019_14550002_43581006_20191019150001
KFC Uerdingen Effenbergs Wenigkeit trägt viel bei

Beim Erfolg des KFC Uerdingen bei 1860 kehrt der neue KFC-Manager zurück nach München. Stefan Effenberg hat gute Laune - bis er auf eine alte Geschichte angesprochen wird. Von Markus Schäflein

4