Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 29°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

1032
florian.peljak__mg_1979_20141106150602
Gastronomie Nichts gegessen? Macht 150 Euro!

Viele Spitzenrestaurants in München erheben Stornogebühren, wenn die Gäste nicht erscheinen. Das soll denen entgegen wirken, die sich erst kurzfristig festlegen. Von Franz Kotteder

325
stefanie.preuin_preuin_obikes__z7a1852_20171215141501
München Das Obike-Desaster

SZplus Erst standen Tausende gelbe Leihräder in München. Jetzt stehen sie auf dem Kopf, liegen verbeult im Gebüsch oder in der Isar. Wer brachte sie her - und vor allem: wie wird man sie bloß wieder los? Von Niclas Seydack

260
dpa_5F9A1800AC253362
Herzzentrum Kinderkardiologen retten Baby mit sieben Herzfehlern

Dass Faustus lebt, ist ein Wunder - der kleine Junge kam mit einem halben Herzen zur Welt. Nun haben Ärzte am Münchner Herzzentrum eine Operation gewagt, die weltweit einmalig ist. Von Simona Block

248
robert.haas_robwirklichvc_10_20180803160601
Bar "Dachgarten" Parkdeck mit Sommerdrinks

Nachmittags Kaffeetrinken, abends Barbetrieb und immer gute Aussicht: Unweit des Stachus hat der Dachgarten eröffnet - auf einem Parkhausdach und trotzdem im Grünen. Von Jacqueline Lang

206
103219661
Nahverkehr Münchner S-Bahn soll schneller ausgebaut werden

Die Stadt wünscht sich mehr Züge, mehr Gleise, mehr Bahnhöfe und engere Taktungen. Die vor Jahren erstellten Planungen müssten "dringend überarbeitet" werden. Von Dominik Hutter

172
robert.haas_robwoesat2f_10_20160814063601
Neue Heimat Wenn die Bedienung im Biergarten Mitleid bekommt

Unser Kolumnist aus Syrien bestellte sich am Tisch unter den Kastanienbäumen eine Tasse Tee: welch großer Fehler. Kolumne von Mohamad Alkhalaf

141
LL4Q800~.RUM
Linkshändertag "Linkshänder erfahren von morgens bis abends eine latente Benachteiligung"

Barbara Sattler leitet in München eine Beratungsstelle für Linkshänder. Sie fordert Linkshänderbeauftragte. Von Stefanie Huschle

120
dpa_5F9A12009059DD85
Vorübergehend arbeitslos Auch die besten Lehrer müssen bangen

Einige Gymnasiallehrer sorgen sich um ihre Zukunft, weil sie nur befristet angestellt sind. Darunter leiden nicht nur sie selbst, sondern auch die Schüler. Von Jakob Wetzel

90
florian.peljak__a0a4548_20180802222701
Kunst und Geld So leben arme Künstler im reichen München

Die wenigsten haben viel Geld und sind berühmt, viele können kaum von ihrer Begabung leben. Vier Beispiele von Künstlern, die ihre Arbeit auch mit Hartz IV hochhalten. Von SZ-Autoren

84
florian.peljak__a0a5636_20180809162401
Kultur in München Die Zentrale des Goethe-Instituts zieht ins Zentrum

Der neue Sitz des Instituts ist ein denkmalgeschütztes Gebäude in der Maxvorstadt. Damit sind Münchens wichtigste Kultureinrichtungen ab 2019 fast Nachbarn. Von Anna Hoben

84
55367877
Universitätsklinikum Großhadern Klinik muss Witwe Krankenakte aushändigen

Eine Frau hatte Einsicht in die vollständige Patientenakte ihres verstorbenen Mannes verlangt, das Krankenhaus weigerte sich. Ein Gericht entschied nun zu Gunsten der Witwe. Von Uwe Ritzer

80
robert.haas_robmkhfffm_15_20180612163002
Filmprojekt Die letzten Zeitzeugen

Michael Kalb, Absolvent der Hochschule für Fernsehen und Film, hat einen berührenden Film über Menschen gemacht, die vom Alltag im NS-Staat erzählen. Es sind Geschichten, denen man nicht mehr lange lauschen kann. Von Annika Wiedemann

79
Sophie Scholl 00809 Copyright Jat
Weiße Rose Hier wurde "Sophie Scholl" gedreht

Die Schlüsselszene von Marc Rothemunds Film über die Geschichte der Geschwister Scholl ist am Originalschauplatz entstanden: im Lichthof der Ludwig-Maximilians-Universität. Dafür war ein bisschen Trickserei nötig. Von Christiane Lutz

77
38F16EC0-755E-48DA-869A-4B0523637222
Stadtplanung Ein Platz, an dem es kein Normalmensch aushält

Auf dem tristen Max-Joseph-Platz herrscht Ödnis, selbst den Tauben ist das Terrain zu lebensfeindlich. Wie sich das ändern lässt? Die übliche Münchner Lösung wäre ein Geranientopf. Kolumne von Wolfgang Görl

73
Willkommen in Klub Wegwerf-Gesellschaft

Der Verein Geo-Cleaner um den Ismaninger Christian Pietig will die Welt sauberer machen. Er ruft dazu auf, jeden Tag ein Stück Müll aufzuheben und zu entsorgen Von Irmengard Gnau

70
marco.einfeldt_efm71414_20180728114801
Flughafengesellschaft FMG 50-Euro-Gutschein nach Flugchaos

Passagiere, die von der Räumung am Flughafen München betroffen waren, bekommen eine "kleine Aufmerksamkeit" - Gutscheine für Läden und Restaurants am Airport. Von Andreas Schubert

64
stephan.rumpf_radlwerkstatt24539_20180730150902
Qualitätsfrage Fabrikneuer Schrott

Immer mehr Werkstätten weigern sich, billige Fahrräder aus Super- oder Baumärkten zu reparieren. Zu groß ist das Risiko bei der Gewährleistung. Von Sebastian Krass

57
Meine Woche Blühende Fantasie gefragt

Karin Pressel bewertet Deutschlands beste Floristen Von Lea Weinmann

48
marco.einfeldt_efm72652_20180731113901
Nahverkehr So soll die Bahnstrecke zwischen München und Freising entlastet werden

Der Freistaat lässt Varianten für Neubaustrecken prüfen. Die würden mehrere Milliarden Euro kosten. Von Andreas Schubert

43
München Acht Sommertipps für Daheimgebliebene

Die passende Lektüre, ein neuer Sport oder exotisches Essen: Mit diesen Empfehlungen lässt sich der Urlaub zu Hause genießen. Von Franziska Gerlach

40
alessandra.schellnegger_as_l1090081_20180728200001
Münchner Stadtbücherei Im Bauch des Gasteig: Stadtbibliothek bereitet sich auf Umzug vor

Mit einer ausgefeilten Logistik versorgt das Verteilerzentrum die Stadtteilbibliotheken mit Büchern. Der anstehende Umzug stellt allerdings eine große Herausforderung dar. Mehr als eine Million Medien müssen aus dem Keller des Gasteigs raus. Von Günther Knoll

39
florian.peljak__a0a6768_20180811232701
Grill, Shisha und Aufblassofa Strandgut

Die einen schleppen ihren kompletten Hausstand an den Fluss, andere sitzen als Freibeuter verkleidet im Wasser - an einem warmen Sommerwochenende machen Münchner und Touristen die Isar zum Freizeitpark Von Thomas Anlauf

38
joergensen_54_17969_20180505211802
Toto-Pokal Spiel des Jahres

Der Bezirksligist SV Dornach empfängt in der ersten Hauptrunde des Toto-Pokals den TSV 1860 München. Für die Löwen ist es ein Ausflug zu einem Underdog - für die Aschheimer möglicherweise die Partie ihres Lebens Von Irmengard Gnau, Aschheim

38
castor
Planungen der TU Fragen und Antworten zum Garchinger Castor-Transport

Ein eigens entwickelter Behälter und Kosten in Millionenhöhe: Voraussichtlich 2019 werden alte Brennstäbe des Forschungsreaktors ins Münsterland gebracht. Von Maximilian Gerl

37
catherina.hess_pooe_20151022010002
Polizei in München Mann auf Altem Nordfriedhof getötet

Die Leiche weise "massive Kopfverletzungen" auf, sagt die Polizei. Ein Tatverdächtiger ist bereits festgenommen worden.

33
IMG_1210 (2)
Polizei Nach Brand in Hochbrück: Tierklinik päppelt verletztes Kätzchen auf

Seine Geschwister starben, nachdem ein Mann mit einer weggeworfenen Zigarettenkippe einen Holzstapel in Brand steckte. Die Polizei geht jedoch nicht mehr davon aus, dass er die Tiere töten wollte.

28
Band der Woche Embrace The Emperor

Das Quartett spielt sehr gut gemachten und britisch angehauchten Indie-Rock Von Rita Argauer

27
Obergiesing Bestohlener erkennt Einbrecher wieder

Ein Mann bricht nachts bei einer Familie in Obergiesing ein. Am nächsten Tag begegnet der Dieb dem Familienvater auf der Straße. Von Günther Knoll

25
Roller-Sharing ADAC kritisiert Mietrollerangebot von Emmy

Das Berliner Start-up Emmy verleiht auch in München Elektroroller. Doch die Mietbedingungen seien zum Teil unzulässig, kritisiert der ADAC. Von Andreas Schubert

24
stephan.rumpf_thetent23907_20180710104801
Moosach Ein Hostel, mitten in der Wildnis

Jugendliche aus aller Welt schätzen "The Tent" im Kapuzinerhölzl als günstige Unterkunft. Wer will, kann sein Zelt mitbringen - oder im Schlafraum mit 200 Personen übernachten. Reportage von Hannah Schuster, Moosach

23
Pasing Neuzugang fürs Ensemble

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof gibt einem Eigentümer recht, der in der denkmalgeschützten Pasinger Kolonie I verdichten will. Das Projekt könnte den historischen Charakter der Siedlung weiter verändern Von Jutta Czeguhn, Pasing

23
Unnamed Image - 1.3718374.1533903680
Fußball SV Türkgücü-Ataspor sucht neues Stadion

Der aufstrebende Bayernligist träumt von Spielen im Grünwalder Stadion. Geht aus formalen Gründen nicht, sagt die Stadt. Der Club vermutet: Weil wir kein deutscher Verein sind. Von Christoph Leischwitz

22
Bogenhausen In weiter Ferne

Der Bahntunnel im Osten wird teurer. Ohne ihn gibt es aber keinen neuen Stadtteil Von Ulrike Steinbacher, Bogenhausen

18
alessandra.schellnegger_as_dsc_8028_20180808220601
Tierschutz Die Tauben haben München besetzt

Spikes, Netze oder Krähen-Attrappen helfen kaum gegen die Tiere. Selbst Greifvögel haben nur einen geringen Effekt. Dabei gäbe es eine einfache Lösung, die selbst Taubenfreunde zufriedenstellt. Von Robert Meyer

17
Feierabend im Theater Von Saupreißn und Saupreisen

Der Musikkabarettist Vogelmayer unterhält im Kleinen Theater Haar mit Anekdoten und Liedern in der Tradition bayerischer Volkssänger Von Udo Watter, Haar

17
München Online mitreden

Studenten starten eine Internet-Plattform für politische Beteiligung in den Stadtbezirken Von Simon Schramm

16
dpa_5F9A0C0062CEEF32
Protest gegen günstigere Kinderbetreuung Familien zweiter Klasse

Wer weniger als 50 000 Euro im Jahr verdient, soll in München keine Kita-Gebühren mehr zahlen müssen. Doch wer sein Kind in einer Eltern-Kind-Initiative hat, profitiert davon nicht. Von Jakob Wetzel

15
Maxvorstadt Opfer des Arbeitsmarkts

Der Hort an der Türkenstraße kann aufgrund akuten Personalmangels vorerst keine Erstklässler aufnehmen. Das Bildungsreferat sichert zu, mit Hochdruck an einer Nachbesetzung der Stellen zu arbeiten Von Stefan Mühleisen, Maxvorstadt

15
München Wann sich der neue City-Pass lohnt

Nur wer mit viel Ausdauer von Attraktion zu Attraktion eilt, wird einen Nutzen von dem neuen Touristen-Angebot haben. Von Thomas Anlauf

14
renate.schmidt_dsc_6032_20171102152701
Oberschleißheim Naturschützer klagen gegen Polizeihubschrauber

Eine weitere Staffel soll nach Oberschleißheim verlegt werden. Die Gemeinde kann dagegen kaum etwas ausrichten. Nun bekommt sie Unterstützung. Von Thomas Schmidt, Oberschleißheim

13
Verkehr der Zukunft Auf Schienen über die B 471

Mit den Überlegungen für eine Autobahnparallele im Münchner Osten lebt auch die Idee einer Stadt-Umland-Bahn wieder auf. Sie könnte auf der Trasse der bisherigen Bundesstraße verkehren Von Bernhard Lohr, Feldkirchen/Haar

13
12
Ferienprogramm Sieben Ausflugstipps für eine gelungene Ferienwoche

Auf einer Riesenkugel balancieren, Mountainbiken oder einen Abstecher in ein altbayrisches Dorf machen: Unsere Empfehlungen für die nächsten Urlaubstage. Von Benjamin Engel, Barbara Hordych und Melanie Staudinger

11
Music-Business 'We will rock you' statt 'Hänschen klein'

Freddie Mack ist Patenkind von "Queen"-Sänger Freddie Mercury, Rock 'n' Roll-Musiker - und Erzieher. "Ich gehe da genauso hin wie zum Konzert", sagt er. Von Michael Zirnstein

10
stephan.rumpf_concierge24790_20180806221201
Hotels Das erleben Concierges in München

Private Feuerwerke, deutsche Schäferhunde und meisterliche Schachpartien: Drei Münchner Concierges erzählen von den absurden Wünschen mancher Kunden. Von Pia Ratzesberger

10
dpa_5F99D6001D6434F0
Von München nach Kabul 46 Menschen nach Afghanistan abgeschoben

In Kabul ist am Morgen ein Abschiebeflug aus Deutschland gelandet. Es ist der erste dieser Art, seit sich ein abgeschobener Afghane im Juli selbst getötet hatte.

9
dpa_5F99A000029D7BC3
Münchner Polizei Barbara Schöneberger wegen Selfie bei der Polizei verpfiffen

Die Moderatorin und Schauspielerin veröffentlichte ein Selfie, das sie am Steuer zeigt. Nun beschäftigt sich die Polizei damit.

9
Eingemeindung Unterschleißheimer Expansionspläne

Die Stadt würde die Siedlung am Geflügelhof gerne eingemeinden. Echings Bürgermeister Sebastian Thaler schließt eine Gebietsabtretung nicht grundsätzlich aus Von Klaus Bachhuber, Unterschleißheim

8
München Ergebnis offen

Beim Wohnungsbau im Norden sollen die Grundstückseigentümer jetzt mitreden Von Simon Schramm

8
florian.peljak__a0a4815_20180807194802
Gentrifizierung in München Wie schön, noch ein Immobilienbüro

Shisha-Bar, Massagestudio, Makler: Diese Mieterkette ist in München eigentlich völlig logisch, findet unsere Autorin. Kolumne von Pia Ratzesberger