bedeckt München 17°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

121
claus.schunk_unk0719-11566_20190724225401
SZ-Serie: Bier von hier, Folge 14 und Ende Acht Blonde, drei Dunkle und die Qual der Wahl

Zum Ende der SZ-Serie über Brauereien aus dem Landkreis München haben vier Kollegen unter Anleitung eines Biersommeliers elf Sorten blind verkostet - und manche Überraschung erlebt. Von Iris Hilberth

116
SZ-Serie: Bier von hier, Folge 13 Schule der Brauer

In der Doemens-Academy in Gräfelfing werden Fachkräfte für die Getränkebranche ausgebildet. Das Bier aus den hauseigenen Sudkesseln ist Mitarbeitern und Kursteilnehmern vorbehalten. Von Bernhard Lohr, Gräfelfing

100
Kinderbetreuung Unterhaching stellt Kita-Personal auf Vorrat ein

Um Engpässe wie im vergangenen Jahr zu vermeiden, beschäftigt die Gemeinde mehr Erzieher und Kinderpfleger als nötig. Von Iris Hilberth, Unterhaching

52
Unterschleißheim Vom Fan zum Veranstalter

Achim Greiner organisiert das Metaleros-Festival in Lohhof Von Julia Fietz, Unterschleißheim

50
angelika.bardehle__bar5355_20161019153001
Kommunalwahl Böltls Generation drängt nach vorn

In Kirchheim wollen junge Kandidaten über eine eigene Liste in den Gemeinderat einziehen. Die Initiative kommt aus der JU. Von Christina Hertel

39
Verkehrsüberwachung Zwangspause am Knotenpunkt

Zu kurze Ruhezeiten, zu viel Ladung und zu schnell unterwegs: Mit einer Lkw-Kontrolle auf der B 471 bei Oberschleißheim beteiligt sich die Münchner Verkehrspolizei an einer europaweiten Aktion. Von Gudrun Passarge, Oberschleißheim

34
Unterhaching Randalierer stürzt mit Rad

Ein 20-Jähriger tritt in Unterhaching im Vorbeifahren mehrere Autospiegel ab - und verletzt sich dabei erheblich. Von Wolfgang Krause, Unterhaching

25
Oberhaching Kirta-Hutschn der CSU

24
dpa_5F9DB00034073F00
Münchner Norden Sofortmaßnahmen gegen den Verkehrskollaps

Mehr als 30 Kommunen haben sich gemeinsam mit der Landeshauptstadt auf neun Projekte verständigt, die rasch verwirklicht werden können. Sie reichen von Expressbussen auf den Autobahnen über Radschnellwege bis zum Parkraummanagement. Von Sabine Wejsada, Unterföhring

23
Psychische Erkrankungen Von der Politik deprimiert

Schüler und Grünen-Politikerin kritisieren Kultusministerium Von Christina Hertel, Taufkirchen

22
Buchhandel Erfolg in der Nische

Der Online-Handel und das Veröden der Innenstädte macht den Buchläden zu schaffen. Doch mit persönlicher Beratung, breiterem Sortiment und eigenen Aktionen gelingt es vielen, sich im Wettbewerb um die lesende Kundschaft zu behaupten Von Julia Fietz und Bernhard Lohr

20
Meine Woche Vorfahrt für Leezen

Beatrix Winkler will Kirchheim fahrradfreundlich machen Von Christina Hertel, Kirchheim

17
Kommunalwahl 2020 in Garching Die SPD setzt auf Kontinuität

Bürgermeister Gruchmann und alle Stadträte treten wieder an Von Gudrun Passarge, Garching

15
Grünwald Geschmackssache

Die Gestaltung des Grünwalder Luitpoldwegs gefällt nicht allen Von Claudia Wessel, Grünwald

15
Kreis und quer Tolle Hechte auf Stimmenfang

Angesichts der näherrückenden Kommunalwahl laden Bürgerversammlungen zur Selbstbeweihräucherung ein. Taufkirchens Bürgermeister Ullrich Sander ging sogar noch einen Schritt weiter Kolumne von Lars Brunckhorst

14
Bevölkerungsstatistik Junger Stadtrand

Ein Fünftel der Einwohner im Landkreis ist jünger als 20, in den nächsten zehn Jahren wird ihr Anteil weiter steigen. Was das für Behörden und Politik an Aufgaben und Kosten zur Folge hat, zeigt eine neue Broschüre des Landratsamts Von Iris Hilberth, Landkreis

13
manfred.neubauer_isar_ramaedamaebayerischer_kanu-verband_19_20190929093601
Naturschutz auf der Isar Kanuten reichen Klage ein

Die Isarverordnung soll vor allem die vielen feiernden Schlauchbootfahrer einbremsen - trifft aber auch die Sportler. Das Verwaltungsgericht soll die ungeliebten Regeln nun kippen.

13
Kommunalwahl in Aying Lehrerin kandidiert als Unabhängige

Carla Spindler ist als Bürgermeisterkandidatin nominiert. Nun braucht sie noch 120 Unterstützerunterschriften.

13
Taufkirchen Wir informieren auch

Die Taufkirchner SPD kritisiert, dass das Mitteilungsblatt der Gemeinde zu stark vom Bürgermeister geprägt wird. Sie verlangt deshalb, dass vor der Kommunalwahl alle Parteien Platz zur Darstellung ihrer Positionen bekommen Von Patrik Stäbler, Taufkirchen

12
Immobilien in Garching  "Die Wohnform der Zukunft"

Bürgermeister Dietmar Gruchmann ruft die Bürger zur Gründung von Genossenschaften auf und stößt auf reges Interesse Von Gudrun Passarge, Garching

11
Neubiberg Grüne sorgen sich um den Grünzug

Bebauung im Hachinger Tal wird Thema im Münchner Stadtrat

11
Oberhaching Echtes Gospel-Feeling

10
robert.haas_robhelpplea_07_20191017140002
Zeitzeuge Abba Naor vor Garchinger Schülern "Ich komme nicht nur zum Erzählen"

Abba Naor berichtet Garchinger Schülern, wie fast seine ganze Familie im KZ ermordet wurde. Und ermahnt sie, aus der Geschichte zu lernen. Von Julia Fietz, Garching

8
Unterschleißheim Pakete im Sekundentakt

DHL Express hat seine Verteilstation in Unterschleißheim erweitert und die Kapazität verdoppelt. Bis zu 6000 Sendungen können hier jetzt pro Stunde verarbeitet werden. Von Pauline Deichelmann, Unterschleißheim

7
Unterföhring Lehre statt Referendariat

Die IHK ehrt die besten Auszubildenden. Einige haben einen überraschenden Werdegang Von Pauline Deichelmann, Unterföhring

5
robert.haas_robbitte_09_20191016214006
Landwirtschaft und Naturschutz Erst kommt die Libelle, dann der Biber

Auch diesmal gelingt es der Regierung von Oberbayern nicht, die Ismaninger Landwirte vom Managementplan für das Erdinger Moos zu überzeugen. Ein Gutes aber hat das Naturschutzkonzept für die Bauern. Von Sabine Wejsada, Ismaning

5
Öffentlicher Nahverkehr Länger, schneller, pünktlicher

Der Landkreis will die Buslinien durch den Umbau von Ampelschaltungen, funkgesteuerte Ampelschaltungen und eigene Spuren beschleunigen. In Ottobrunn und Neubiberg ist einiges davon bereits umgesetzt. Von Daniela Bode

4
dpa_5F9B2600A6903C06
Landgericht Betrüger fliegt zur Verurteilung aus den USA ein

Mit seinem Geständnis vor Gericht will der 46-Jährige, der von Taufkirchen aus 250 000 Euro ergaunert hat, reinen Tisch machen. Von Patrik Stäbler, Taufkirchen

3
Unterföhring Bayerische Bildungspolitik

2
Autobahnausbau Platz für Pendler und Radler

Unterschleißheim zahlt für breitere Brücken und einen Parkplatz an der A 92. Höhere Lärmschutzwände hält die Stadt dagegen nicht für sinnvoll. Von Klaus Bachhuber, Unterschleißheim

2
Brunnthal 11,20 Euro für sechs Kilometer Busfahrt

Schlechte Verbindungen, hohe Preise: SPD will mit Brunnthalern über Missstände im Nahverkehr diskutieren

1
SZ-Serie: Bier von hier, Folge 11 Willkommener Hausfreund

Moritz Hottenrott und Braumeister Andreas Wagner haben in Ottobrunn die gleichnamige Craft-Biermarke gegründet. Gebraut wird nur, was ihnen selbst schmeckt. Von Andreas Sommer, Ottobrunn

1
Kommunalwahlen Grüne wollen das Rathaus erobern

Die Grünen in Unterföhring streben fünf Sitze im Gemeinderat an - und den Chefposten im Rathaus Von Sabine Wejsada, Unterföhring

1
Garching Expressbus nach Freising

1
Landkreis-Liberale Sam Batat neuer Juli-Chef

1
Kommunalwahlen 2020 Haarer CSU setzt auf Erfahrung

Alle Gemeinderäte stehen wieder auf der Kandidatenliste

1
Garching Bloß nicht nachlassen

Seit zehn Jahren gibt es in der Stadt ein Klimaschutzkonzept. Laut Umweltreferent Christoph Marquart hat die Stadt bislang viel umsetzen können. In vielen Bereichen fehlt ihr der Einfluss - auf Bürger und Firmen Von Gudrun Passarge, Garching

1
Baierbrunn Ein selbstbewusstes Servus

Rathauschef Wolfgang Jirschik hält die letzte Bürgerversammlung seiner Amtszeit Von Francesco Collini, Baierbrunn

1
claus.schunk_unk0515-1607_20150514121201
Kamelreiten in Valley Trampel mit Tieren

Kamele gelten als dumm. Zu Unrecht. Ob das auf Menschen, die sie halten, auch zutrifft, darf nach dem Besuch eines Kamelhofs bei Valley zumindest bezweifelt werden. Kolumne von Lars Brunckhorst, Valley