bedeckt München 19°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

1121
dpa_5F9D4A00C30CBC05
Arbeitszeiterfassung Koalitionsstreit um EuGH-Urteil

Exklusiv Wirtschaftsminister Altmaier möchte nicht überall die Stechuhr einführen. Arbeitsminister Heil wirft ihm vor, geltendes Recht zu ignorieren. Von Henrike Roßbach, Berlin

151
118861907Montage
Globaler Arbeitsmarkt Wenn der Job über Nacht verschwinden kann

Die Autoindustrie vergibt unzählige Mini-Aufträge an Crowdworker, um künstliche Intelligenz zu trainieren. Die Arbeit ist unsicher und bringt kaum Ertrag. Doch in Venezuela sind plötzlich Menschen davon abhängig, zeigt eine Studie. Von Larissa Holzki

97
93
Fachhochschulen Ihr dürft nicht mitmachen

Die neuen Psychotherapie-Studiengänge sollen nur an Unis, nicht an Fachhochschulen angesiedelt werden. Interview von Jutta Pilgram

82
GettyImages-1032865430
Arbeitswelt Wird mit bunten Zetteln wirklich alles besser?

Auch Konzerne wollen heute fix und flexibel sein und führen agile Methoden ein. Bei Bosch wurden ganze Abteilungen umgekrempelt. Das gefällt nicht allen Mitarbeitern. Von Miriam Hoffmeyer

55
Cyber-Security-Studien Hacker abwehren

Der Bedarf an Datensicherheits-Experten wächst. Wer Chancen auf einen Platz im Masterstudiengang Cyber-Security hat. Von Benjamin Haerdle

15
180518_Jobcoach03
Frage an den Jobcoach Lassen sich Selbständigkeit und Teilzeitjob vereinbaren?

Anke W. möchte künftig neben einer Anstellung auch freiberuflich als Mediatorin arbeiten. Vom Jobcoach will sie wissen, wie sie damit bei einer Bewerbung umgehen soll.

9
Doppelter Bachelor Zwei Abschlüsse in zwei Ländern

Manchen ist ein Bachelortitel nicht genug. Sie absolvieren ein Partnerprogramm, bei dem man an einer ausländischen und einer deutschen Hochschule zwei verschiedene Bachelorabschlüsse macht. Von Jeanette Goddar

3
Archiv  und Schulmuseum Omas Schulzeugnis

Im Archiv der Klosterschule lagern historische Dokumente. Ein kleines Museum würdigt NS-Widerstandskämpfer. Von Stephanie Schmidt

1
Stipendien von Stiftungen Geben und Nehmen

Parteinahe Stiftungen erwarten von Bewerbern, dass sie sich gesellschaftlich engagieren. Von Joachim Göres

1
Berufswechsel Erst Fitnesstrainer, dann Pädagoge

An Schulen unterrichten immer mehr Quereinsteiger. Von Joachim Göres