bedeckt München 31°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

1964
dpa_5F9D020061B5C073
Fraunhofer-Studie Brennstoffzelle schlägt Batterieauto bei höheren Reichweiten

Autohersteller setzen vor allem auf reine Elektroautos. Aber wäre nicht die Brennstoffzelle ökologischer? Eine neue Studie sagt: Ja, aber nur in bestimmten Fällen. Von Joachim Becker

881
A1511920_large
Wasserstoffantrieb Zoff um die Zellen

Brennstoffzellen sind der bessere Elektroantrieb für die Langstrecke. Doch die deutsche Autoindustrie kämpft mit den Tücken der Technik und hat dabei ihren Vorsprung verspielt. Von Joachim Becker

485
Testfahrt mit dem VW ID3 Der Elektro-Volkswagen hat das Zeug zum Massenstromer

VW setzt voll auf Elektroautos. Eine erste Ausfahrt mit dem ID3, der 2020 kommt, zeigt: Das könnte klappen. Von Georg Kacher

45
02 Keyless Audi etron für Kunkel-SZ C by ADAC 20190715_1
Keyless-Systeme Durch diese Sicherheitslücke haben Autodiebe leichtes Spiel

Das Auto öffnen und losfahren, ohne den Schlüssel zur Hand zu nehmen - Keyless-Systeme sind bequem, aber unsicher. Die Autohersteller kümmert das wenig. Von Christina Kunkel

10
Coboc_TEN_Torino_Lifestyle_2_Photographer_Christian_Metzler_neu
Pedelec Coboc Ten Torino im Test Schön, schlank - und betreuungsbedürftig

Die Firma Coboc hat mit dem Ten Torino ein elegantes Gravel-Bike im Programm. Doch der Minimalismus des Rades hat seinen Preis. Im doppelten Sinne. Von Hans von der Hagen

8
Eine Stimme für 20 Millionen Fahrgäste täglich (Vorschaubild) Video
Deutsche Bahn Ansager Eine Stimme für 20 Millionen Fahrgäste täglich

Video Die Zeit im Tonstudio war herausfordernd. 60 Stunden lang wurde Heiko Grauels Stimme aufgezeichnet. Bald wird sie an allen Bahnhöfen der Deutschen Bahn zu hören sein. Dazu musste der 45-Jährige auch eher ungewöhnliche Sätze einsprechen.

2
P90359077_highRes_the-all-new-bmw-1-se
Fahrbericht BMW 1er Auch mit Frontantrieb souverän

Beim neuen 1er hat sich BMW vom Heckantrieb verabschiedet. Einen Sechszylinder-Motor gibt es deshalb nicht mehr. Die Fahrdynamik leidet unter der Umstellung aber nicht. Von Georg Kacher

1
A1811296_large
Elektromobilität Die Batterie als Blackbox

Die Kunden wissen nicht, welche Stromspeicher im Audi E-tron stecken. Zwei Zelltypen kommen zum Einsatz, die unterschiedliche Eigenschaften und Erfordernisse haben. Eine Wahl haben die Käufer nicht. Von Joachim Becker