bedeckt München 26°

Wahlen - Kamenz

Statistisches Landesamt bestätigt vorläufiges Ergebnis

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Görlitz (dpa/sn) - Das Statistische Landesamt als oberste Wahlbehörde hat am Montag das vorläufige Gesamtergebnis für die Oberbürgermeisterwahl in Görlitz veröffentlicht. Damit wird das am Sonntagabend ermittelte Resultat die Wahl von Octavian Ursu (CDU) bestätigt. Der 51-Jährige erhielt 14 043 der 22 433 gültigen Stimmen, was 55,2 Prozent entspricht. Sein Konkurrent von der AfD, Sebastian Wippel, erhielt 11 390 Stimmen, der 36-Jährige erzielte 44,8 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 55,9 Prozent. An der Abstimmung nahmen 25 803 der 46 135 Wahlberechtigten teil.