bedeckt München 15°

Regierung - Kiel

Günther vermisst Habeck als Minister in seinem Kabinett

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Kiel/Hamburg (dpa/lno) - Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther vermisst seinen einstigen Grünen-Umweltminister Robert Habeck. "Er fehlt mir, weil er einen Politikstil hat, den ich mag", sagte der CDU-Politiker dem "Hamburger Abendblatt" (Dienstag). Er sei selbstreflektiert, nicht ideologisch, sondern mache Politik aus Überzeugung. "Deshalb hat es Spaß gemacht, mit ihm zusammenzuarbeiten." Habeck war Ende August 2018 von seinem Ministeramt zurückgetreten, um sich ganz seiner Aufgabe als Grünen-Bundeschef in Berlin widmen zu können.

Mit Blick auf seinen jetzigen Grünen-Umweltminister Jan Philipp Albrecht sagte Günther: "Ich muss jetzt aufpassen, dass nicht der Eindruck entsteht, ich würde mit seinem Nachfolger nicht gern zusammenarbeiten, das Gegenteil ist richtig", betonte Günther - und fügte an: "Trotzdem hätte ich mir gewünscht, dass Robert Habeck nicht auf die Bundesebene abzieht."