bedeckt München 25°

Regierung - Hannover

Weil reist im Herbst nach Singapur und Indonesien

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hannover (dpa/lni) - Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) reist vom 29. September bis 5. Oktober nach Indonesien und Singapur. Dies teilte die Staatskanzlei in Hannover am Mittwoch mit. Inhaltlich geht es in Singapur um die Themen Fachkräftesicherung, Einwanderungspolitik und sogenannte Smart-Mobility-Projekte, die eine energieeffiziente und komfortable Verkehrsmittelwahl ermöglichen sollen. Geplant ist auch ein Treffen mit Vertretern niedersächsischer Unternehmen vor Ort, darunter Continental und Symrise.

In Indonesien stehen die Stärkung der wirtschaftlichen Beziehungen und die Verhandlungen des asiatischen Landes über ein Freihandelsabkommen mit der EU im Vordergrund. Indonesien ist im kommenden Jahr Partnerland der Hannover Messe. Weitere Themen sind der Klima- und Umweltschutz. Besonders der Schutz der Meere vor Plastikmüll ist für den Inselstaat von Bedeutung.