bedeckt München 33°

Parteien - Kiel

SPD-Landeschef Stegner stimmt auf das neue Jahr ein

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Kiel (dpa/lno) - Die SPD in Schleswig-Holstein steuert in diesem Jahr einen Umbruch an der Parteispitze an. Bei der Neuwahl der Landesspitze Ende März wird der seit zwölf Jahren amtierende Vorsitzende Ralf Stegner nicht wieder antreten. Der 59-Jährige will heute aus SPD-Sicht einen Ausblick auf das Politik-Jahr 2019 geben. Um seine Nachfolge an der Spitze der Landespartei bewirbt sich die stellvertretende Vorsitzende der Landtagsfraktion, Serpil Midyatli. Ein wichtiger Schwerpunkt für die SPD ist in diesem Jahr auch die Europawahl Ende Mai.