bedeckt München

Migration

Saudi-Araberin auf dem Weg nach Kanada - UNHCR lobt Ottawa

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Genf (dpa) - Die nach eigenen Angaben vor ihrer Familie geflohene junge Saudi-Araberin Rahaf Mohammed el-Kunun ist auf dem Weg von Thailand nach Kanada. Das berichtete das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR, nachdem Ottawa der jungen Frau Asyl gewährt hatte. Die Organisation lobte die schnelle Hilfe der kanadischen Behörden. Die 18-Jährige wollte eigentlich nach Australien, strandete auf dem Weg dahin aber in Bangkok. Über Twitter machte sie aus einem Hotelzimmer im Flughafen auf sich aufmerksam. Das UNHCR nahm sich ihrer an und stoppte ihre geplante Abschiebung in die Heimat.