bedeckt München 29°

Landtag - Hildesheim

Aufklärung von Missbrauch: Kolpingwerk unterstützt Bischof

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hannover (dpa/lni) - Der neue Hildesheimer Bischof Heiner Wilmer bekommt in seinem Vorgehen bei der Aufklärung des Missbrauchskandals Unterstützung vom Kolpingwerk. Der katholische Sozialverband erklärte am Freitag: "Die Transparenz, die das Bistum Hildesheim hier auch gegenüber staatlichen Stellen an den Tag legt, ist vorbildlich." Das Kolpingwerk in der Region werde den Bischof bei der umfassenden Aufklärung von Fällen sexuellen Missbrauchs nach Kräften unterstützen, hieß es. Der Skandal um Übergriffe von katholischen Priestern und kirchlichen Mitarbeitern auf Kinder beschäftigt am Freitag auch den niedersächsischen Landtag. Die FDP will wissen, was die Landesregierung plant, um die Missbrauchsfälle politisch und strafrechtlich aufzuarbeiten. Justizministerin Barbara Havliza (CDU) hat Vertreter der Bistümer Hildesheim, Osnabrück und Münster für Mitte November zu einem runden Tisch eingeladen.