bedeckt München 23°

Kommunen - Salzwedel

Landkreis kauft Danneil-Museum in Salzwedel für einen Euro

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Salzwedel (dpa/sa) - Der Altmarkkreis Salzwedel hat das Johann-Friedrich-Danneil-Museum von der Stadt Salzwedel gekauft. Der Landkreis habe das Museumsgebäude samt Grundstück für einen Euro sowie eine 140 Quadratmeter große Fläche zum Verkehrswert erworben, hieß es am Montag aus der Kreisverwaltung. Bislang habe ein Nutzungsvertrag das sogenannte wirtschaftliche Eigentum geregelt, hieß es. Mehr als 700 000 Euro seien bislang vom Kreis in das Museum investiert worden, etwa für Heizung und Dach.

Der Kauf ebne den Weg für Fördermittelanträge, mit deren Hilfe schnellstmöglich ein Anbau errichtet und der barrierefreie Zugang in das Museum ermöglicht werden soll. Den Angaben zufolge sind ein Aufzug und die Umgestaltung der Ausstellung geplant.   

Johann Friedrich Danneil (1783-1868) war ein Historiker und Pädagoge aus der Altmark. In dem nach ihm benannten Museum mit Altmark-Schwerpunkt gibt es mehrere Ausstellungsbereiche. Es wurde 1932 als Kreismuseum gegründet.