bedeckt München 31°

Unfälle

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf A66

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Offenbach (dpa/lhe) - Bei einem Unfall auf der Autobahn 66 in der Nähe von Bad Orb (Main-Kinzig-Kreis) sind am Dienstagabend vier Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Eine verletzte Person musste mit dem Hubschrauber in die Klinik geflogen werden, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Ein Kleintransporter war aus bislang ungeklärter Ursache umgekippt. Die Autobahn wurde wegen der Rettungsarbeiten in beide Richtungen voll gesperrt. Nach dem Ende der Sperrung gegen 19 Uhr beginne sich der Verkehr wieder zu normalisieren, sagte der Sprecher.