bedeckt München 31°

Unfälle - Uchte

Radfahrer schwer verletzt: Auto flüchtet

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Uchte (dpa/lni) - Ein 16-jähriger Radfahrer ist nahe Uchte (Landkreis Nienburg/Weser) einem Auto ausgewichen und bei dem folgenden Sturz schwer verletzt worden. Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den gestürzten Jugendlichen zu kümmern, wie die Polizei mitteilte. Der Radfahrer erlitt bei dem Unfall am Samstagabend mehrere Knochenbrüche und kam in eine Klinik. Die Polizei suchte am Wochenende erfolglos nach dem Autofahrer, wie ein Sprecher am Sonntag sagte. Die Ermittler hoffen auf Hinweise aus der Bevölkerung.