Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 31°

Unfälle - Thallwitz

Transporter gerät in den Gegenverkehr: zwei Verletzte

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Thallwitz (dpa/sn) - Bei einem Unfall in Thallwitz (Landkreis Leipzig) sind zwei Menschen verletzt worden. Eine 41-Jährige hatte auf der Kreisstraße zwischen den Ortsteilen Röcknitz und Böhlitz am Montag die Kontrolle über ihren Transporter verloren, wie die Polizei in Leipzig am Dienstag mitteilte. Im Gegenverkehr stieß das Fahrzeug mit dem Auto eines 36-Jährigen zusammen. Der Transporter schleuderte in den Straßengraben, die 41-Jährige kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Fahrer des Autos wurde leicht verletzt.