bedeckt München 11°

Unfälle - Remscheid

Drei Verletzte nach Unfall auf der A1: Autobahn gesperrt

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Remscheid (dpa/lnw) - Bei einem schweren Auffahrunfall auf der Autobahn 1 bei Remscheid sind am Freitagmorgen drei Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Ein Autofahrer war mit seinem Wagen auf einen Lkw aufgefahren, wie die Autobahnpolizei Düsseldorf mitteilte. Bei dem Unfall traten Kraftstoffe aus. Für Aufräumarbeiten wurde die Autobahn zwischen Remscheid und Remscheid-Lennep in Richtung Dortmund für mehr als vier Stunden gesperrt. Zeitweise staute sich der Verkehr auf einer Strecke von bis zu acht Kilometern.