bedeckt München 19°

Unfälle - Oldenburg

Scheibe fliegt vom Anhänger: Mindestens 18 Autos beschädigt

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Oldenburg (dpa/lni) - Die schlecht gesicherte Ladung auf einem Autoanhänger hat auf der Autobahn 29 bei Oldenburg für einen beträchtlichen Sachschaden gesorgt. Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, fuhr ein 68 Jahre alter Autofahrer aus Meppen über die Huntebrücke Richtung Wilhelmshaven, als eine große Glasscheibe von seinem Anhänger auf die Überholspur fiel. Nachfolgende Autos konnten zum Teil nicht mehr bremsen und fuhren über die Scheibe, andere hingegen wurden von Scherben getroffen. Mindestens 18 Geschädigte meldeten sich bei der Polizei. Der Schaden beträgt rund 15 000 Euro.