bedeckt München 21°

Unfälle - Neumark

Frau verfährt sich: Auto stürzt in die Tiefe

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Neumark (dpa/sn) - Eine 79-jährige Autofahrerin ist mit ihrem Wagen in Neumark im Vogtland drei Meter tief auf Bahngleise gestürzt und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau am Montagmittag aus Versehen auf das Betriebsgelände der Vogtlandbahn gefahren. Als sie wenden wollte, durchbrach sie ein Metallgeländer und stürzte mit ihrem Kleinwagen in die Tiefe. Sie kam in die Klinik.