bedeckt München 20°

Unfälle - Lingen (Ems)

84-Jähriger kracht in Café-Schaufenster

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Haselünne (dpa/lni) - Riesenschreck im emsländischen Haselünne: Ein Rentner ist mit seinem Auto mitten in das Schaufenster eines Cafés gekracht, nachdem er das Brems- und Gaspedal verwechselt hat. Dabei verletzte der 84-Jährige am Dienstagvormittag einen Gast leicht, wie die Polizei mitteilte. Der 74 Jahre alte Cafébesucher und der Autofahrer erlitten einen Schock. Wie hoch der Sachschaden ist, war zunächst nicht bekannt.