bedeckt München 14°

Unfälle - Hildburghausen

Trotz Blaulicht und Martinshorn: Rettungswagen gerammt

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hildburghausen (dpa/th) - Bei einem Einsatz mit Blaulicht und Martinshorn ist ein Rettungswagen in Hildburghausen verunglückt. Beim Zusammenstoß mit einem Auto wurde der Beifahrer des Rettungswagens am Dienstag leicht verletzt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. An den beteiligten Fahrzeugen entstand rund 15 000 Euro Schaden. Der Fahrer des Rettungswagens war bei Rot auf eine Kreuzung gefahren, wo er mit dem anderen Fahrzeug zusammenstieß.