Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 14°

Unfälle - Hettstadt

26-jährige beim Gassigehen von Auto erfasst

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hettstadt (dpa/lby) - Eine 26 Jahre alte Fußgängerin ist bei Hettstadt (Landkreis Würzburg) von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Die junge Frau war mit ihrem Hund an der Straße unterwegs. Sie starb noch an der Unfallstelle, wie die Polizei mitteilte. Ersten Ermittlungen zufolge kam der 30-jährige Fahrer am Samstagmittag von der Straße ab - warum, war unklar. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus.