bedeckt München 26°

Unfälle - Frankenhardt

Kleinlastwagen von Zug erfasst: Fahrer und Kind verletzt

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Frankenhardt (dpa/lsw) - An einem Bahnübergang in Frankenhardt (Kreis Schwäbisch Hall) ist ein Kleinlastwagen von einem Güterzug erfasst worden - der Fahrer sowie ein vier Jahre altes Kind wurden dabei verletzt. Nach Angaben der Polizei war der Motor des Unimogs mitten auf den Schienen ausgegangen. Bevor der 39 Jahre alte Fahrer wieder starten konnte, schlossen sich die Schranken des Bahnübergangs. Das Fahrzeug wurde von der Lokomotive erfasst und gegen einen Oberleitungsmasten gedrückt. Das Mast wurde umgedrückt, die Bahnstrecke war danach stromlos. Der Schaden an der Bahnanlage der Strecke Ellwangen-Crailsheim und der Lok wurde auf 235 000 Euro geschätzt, der am Unimog auf etwa 15 000 Euro. Die Strecke musste gesperrt werden.