bedeckt München

Unfälle - Felsberg

Betrunkener Autofahrer fährt sechsjährigen Jungen an

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Felsberg (dpa/lhe) - Ein betrunkener Autofahrer hat in Felsberg einen sechsjährigen Jungen angefahren und das Kind schwer verletzt. Der Junge überquerte am Donnerstag an einer Fußgängerampel eine Straße, jedoch ohne den Knopf der Ampel zu drücken und auf den Verkehr zu achten, wie die Polizei mitteilte. Dann sei es zum Zusammenstoß gekommen. Der betrunkene Mann sei unverletzt geblieben. Ein Gutachter solle nun die Unfallursache klären.