bedeckt München 31°

Unfälle - Falkenstein/Vogtland

Motorradfahrer flieht vor Polizei und verletzt sich schwer

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Falkenstein (dpa/sn) - Ein Motorradfahrer hat sich bei einem Unfall in Falkenstein (Vogtlandkreis) schwer verletzt, als er vor der Polizei fliehen wollte. Der 33-Jährige habe am Donnerstagabend versucht, einer Kontrolle zu entgehen, sagte ein Polizeisprecher am Freitagmorgen. Auf der Flucht verlor er demnach ohne fremde Einwirkung die Kontrolle über das Motorrad und wurde gegen eine Ampel geschleudert. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Später stellte sich heraus, dass der Mann keinen Führerschein hatte und das Motorrad nicht versichert war.