bedeckt München 28°

Unfälle - Bramsche

13-Jähriger wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Bramsche (dpa/lni) - Bei einem Verkehrsunfall ist ein 13-jähriger Radfahrer am Dienstag in Bramsche im Kreis Osnabrück schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wollte der Teenager eine Straße überqueren, achtete dabei aber nicht auf den Verkehr. Eine 51-jährige Autofahrerin erfasste den Jungen mit ihrem Wagen. Er kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Lebensgefahr sei nicht auszuschließen, sagte eine Polizeisprecherin. Die Autofahrerin erlitt einen Schock.