bedeckt München 30°

Polizei - Trassenheide

Leiche am Strand von Trassenheide auf Usedom gefunden

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Heringsdorf (dpa/mv) - Eine männliche Leiche ist am Strand von Trassenheide auf Usedom angespült worden. Ein Wachleiter der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft habe die Polizei am Samstag gegen 12.30 Uhr alarmiert, teilte die Polizei mit. Eine Identifizierung des Mannes sei auf Grund der längeren Liegezeit im Wasser zunächst nicht möglich gewesen. Die Kriminalpolizei habe die Ermittlungen aufgenommen. Nach Angaben eines Polizeisprechers wurde in der Gegend niemand vermisst. Es sei allerdings auch nicht auszuschließen, dass der Mann aus Polen komme. Weitere Angaben zum Sachverhalt könnten zur Zeit nicht gemacht werden.