bedeckt München 24°

Polizei - Pasing

Polizisten befreien einjähriges Kind aus Auto

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Pasing (dpa/lby) - Polizisten haben im Münchner Stadtteil Pasing ein einjähriges Kind gerettet, das sich in einem Auto eingesperrt hatte. Die Mutter hatte ihrem Kind den Fahrzeugschlüssel zum Spielen gegeben, wie die Beamten am Mittwoch mitteilten. Als die 39-Jährige ihr Kind am Dienstagabend vom Rücksitz nehmen wollte, drückte dieses auf den Knopf und schloss das Auto ab. Das Fahrzeug stand in der prallen Sonne, und die Mutter rief die Polizei. Die Beamten hätten die Tür mit Gewalt geöffnet, das Kind sei unverletzt geblieben, teilte die Polizei mit.