bedeckt München 26°

Notfälle - Osthausen-Wülfershausen

Sportflugzeug braust in den Zaun statt in den Himmel

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Osthausen-Wülfershausen (dpa/th) - Einem Pilot ist der Start seines Kleinflugzeuges im Ilm-Kreis gehörig misslungen. Der Mann habe mit seinem einmotorigen Sportflugzeug auf einem Verkehrslandeplatz gerade starten wollen, als er einen Triebwerksausfall bemerkte. Wie die Polizei am Dienstag weiter mitteilte, geriet der 53 Jahre Pilot mit seiner Maschine dann in den Zaun, der den Landeplatz umgibt. Der Mann verletzte sich bei dem Vorfall am Dienstagvormittag nicht. Die Polizei deklarierte das Flugzeug allerdings als Totalschaden.