bedeckt München 27°

Notfälle - Buxtehude

Polizei rettet auf dem Rücken liegenden Bussard

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Buxtehude (dpa/lni) - Einen auf dem Rücken liegenden geschwächten Bussard haben Polizeibeamte in Buxtehude gerettet. Ein Passant hatte den in der Nähe eines Autohauses hilflos liegenden Greifvogel am Dienstag gemeldet, teilte die Polizei mit. Zwei kurze Zeit später eintreffende Beamte konnten das flugunfähige Tier schnell lokalisieren. "Ohne große Gegenwehr", so hieß es im Polizeibericht, "konnten die Polizisten den Vogel ergreifen, festhalten und ihn dann zum Tierarzt transportieren." Dort soll der Bussard aufgepäppelt werden, damit er wieder fliegen kann.