bedeckt München 20°

Kriminalität

Mann greift Frau in Nürnberg mit Messer an - Fahndung läuft

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Nürnberg (dpa) - Ein Mann hat in Nürnberg eine Frau mit einem Messer angegriffen. Wie die Polizei auf Twitter mitteilte, wurde sie verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht den Angaben zufolge nicht. Die 21-Jährige sei von dem Unbekannten am frühen Morgen "ohne erkennbaren Anlass" attackiert worden, hieß es in einer Mitteilung. Nach einer kurzen Rangelei mit einem Begleiter der Frau sei er geflüchtet. Die Polizei setzt zur Fahndung unter anderem einen Hubschrauber ein.