Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 20°

Kriminalität - Wismar

Mann versucht mit gefälschtem 50-Euro-Schein zu zahlen

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Wismar (dpa/lmv) - Ein 25-Jähriger hat in der Nacht zum Sonntag an einer Tankstelle in Wismar versucht mit einem gefälschten 50-Euro-Schein zu zahlen. Polizisten, die sich an der Tankstelle aufhielten und auf den Mann aufmerksam wurden, stellten insgesamt acht gefälschte 50-Euro-Scheine und kleinere Mengen Marihuana sicher, die der 25-Jährige mit sich geführt haben soll, teilte die Polizei mit. Woher die gefälschten Scheine stammen sei noch unklar.