bedeckt München 29°

Kriminalität - Wiesbaden

Reifen von 17 Autos zerstochen

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Wiesbaden (dpa/lhe) - Unbekannte haben in Wiesbaden die Reifen von 17 geparkten Fahrzeugen zerstochen. Der Schaden müsse noch genau ermittelt werden, teilte die Polizei am Montag mit. Der oder die Täter hätten in der Nacht zum Sonntag mit einem spitzen Gegenstand kleine Löcher in insgesamt 24 Reifen gebohrt. Das Tatwerkzeug konnte zunächst nicht ermittelt werden.