bedeckt München

Kriminalität - Sömmerda

Haftbefehl gegen 32-Jährigen nach Drogenfund

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Sömmerda (dpa/th) - Gegen einen 32-Jährigen aus Sömmerda, in dessen Wohnung die Polizei am Dienstag Drogen und Waffen gefunden hatte, ist Haftbefehl erlassen worden. Die Ermittlungen dauerten aber an, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Sie fand bei dem Mann unter anderem zehn Cannabis-Pflanzen, mehrere hundert Gramm Marihuana, sowie zwei Schwerter, eine Schreckschusswaffe und diverse Messer. Der 32-Jährige war daraufhin vorläufig festgenommen worden.